+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19
  1. #1
    Registriert seit
    Dec 2005
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2,625

    Standard Wer nutzt ipsHomecontrol "Online" Version?

    Nun geht es los! Ich arbeite gerade an einer ipsHomecontrol 2007 Version. Diese hat nun doch die von euch oft gewünschte Funktion, das die NUR IM LAN LÄUFT, NICHT MEHR AUF MEINEM SERVER!

    Damit entfallen dann auch alle Einstellungen vom Internet Explorer usw.

    Dazu habe ich dann auch gleich mal den gesamten Source überarbeitet und einge Probleme rausgenommen.

    Und wo ich dann schonmal dabei war, sind auch einige nette Gimmicks dazu gekommen.

    Doch mehr dazu später.

    Ich würde nun auch gerne wissen, ob einige von euch Produktiv die Online Version nutzen. Da ich die Gelegenheit nutze, alle meine Seiten auf ein CMS umzustellen und dann die ipsHomecontrol Seite (und natürlich auch meine anderen Seiten) ein paar Tage nicht erreichbar sind.

  2. #2
    Registriert seit
    Jan 2006
    Ort
    Schönkirchen, S.-H.
    Beiträge
    673

    Hi,

    ich wollte jetzt wieder damit anfangen, mein ipshomecontrol auf einen aktuellen Stand zu bringen, aber das hat viiieeelll Zeit. Gibt genug andere Baustellen.

    Gibt´s schon ein paar preview Bilder von 2007er?

    Gruß

    Jimmy

  3. #3
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Fürstenfeldbruck-Aich (Bayern)
    Beiträge
    4,054

    Ab und an nutze ich es um aus der Ferne mal schnell was zu schalten.
    Gruß
    Werner

    Komponenten:: Homematic(CCU) 250DP, EATON-MOELLER, 1-Wire, WMRS200, 15" Touchdisplay
    Software::
    IPS V4.x, iMobile, WebFront, Logitech Media Server 7.8.x, SONOS
    Hardware:: IPS-Server: ESXi 6.x, Windows 10 Ent, 4 Kerne, 8GB RAM

  4. #4
    Registriert seit
    Dec 2005
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2,625

    aussehen wird es wie eh und jeh. naja, eine version möchte ich ein wenig mehr an das vista layout angleichen, dann bekommt man mehr geräte auf einer seite - aber das steht ganz unten auf der to do.

    die größe neuerung wird die arbeitsweise wie das programm arbeitet . die meisten machen eh direkt ne offline version und oft wurden sicherheitsbedenken geäußert.

    deshalb habe ich angefangen eine "offlineversion" zu machen - aber mit allen vorteilen der onlineversion, also mit editieren von räumen, geräten usw.

    und wo ich da mal eh bei war, habe ich direkt ein paar änderungen gemacht, die die nutzung vereinfachen und ein paar nette gimmicks eingebaut. das admininterface ist nun auch einfacher zu bedienen.

    achja, offlineversion kann man ja eigentlich auch nicht sagen, da es ja online ist - nur eben im eigenen netz.

    später kommen nach und nach noch weitere nette gimmicks rein. doch mehr dazu wenn es soweit ist, momentan arbeite ich noch an vielen baustellen. aber grob ist schon alles fertig - muß halt nur noch ne menge fehler rausmachen.

    nutzen noch mehr ipshomecontrol? ist es möglich das ipshomecontrol zum relaunch ca. eine woche offline ist?!?
    Geändert von pleibling (16.05.07 um 20:40 Uhr)

  5. #5
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    173

    Hallo pleibling,

    na das sind doch mal gute Nachrichten,
    bis jetzt hat mich das permanente Online sein vom Einsatz abgehalten.

    Gibt es schon einen groben Zeitplan wann es die erste Version gibt.

    Gruß
    astrastar

  6. #6
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Fürstenfeldbruck-Aich (Bayern)
    Beiträge
    4,054

    Hallo Peter,

    Zitat Zitat von pleibling Beitrag anzeigen
    nutzen noch mehr ipshomecontrol? ist es möglich das ipshomecontrol zum relaunch ca. eine woche offline ist?!?
    keine Problem.

    Ach ja. Welche Voraussetzung wird die lokale Version haben
    Gruß
    Werner

    Komponenten:: Homematic(CCU) 250DP, EATON-MOELLER, 1-Wire, WMRS200, 15" Touchdisplay
    Software::
    IPS V4.x, iMobile, WebFront, Logitech Media Server 7.8.x, SONOS
    Hardware:: IPS-Server: ESXi 6.x, Windows 10 Ent, 4 Kerne, 8GB RAM

  7. #7
    Registriert seit
    Dec 2005
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2,625

    wie gesagt, die erste version ist schon lauffähig, hat aber noch ei paar bugs und noch ein paar sicherheitstechniche sachen müssen rein.

    voraussetzung wird ipsymcon und mysql. wobei ich überlege ob ich ein setup mache wo der mysql schon drin ist, aber denke das könnte problematisch werden, die mit elektrfreaks lösung arbeiten - da ist ja schon ein mysql vorhanden.

    denke ich werde eine installationsanleitung schreiben und voraussetzen das der mysql vorhanden ist. dann wird einfach ein sql dump eingespielt und die voraussetzungen sind erfüllt.

    dann einfach ein setup ausführen, das einen ordner ipsh2007 ins webverzeichnis kopiert mit allen inhalten (seiten, scripten, skins usw.).

    dann einfach http://ipsrechneradresse/ipsh2007/ und als admin mit admin anmelden und natürlich das kennwort ändern .

    dann alles wie gewohnt erstmal, einfach räume und geräte einrichten.

    diesmal jedoch noch folgendes dazu:

    ansichten anlegen (z.b. touchscreen, tv, laptop), den ansichten dann skins zuordnen (z.b. touchscreen: eigene-realistic, tv: vista-standard, laptop: mp-razor1).
    dazu dann noch die ansichen definieren: z.b. touchscreen ist im flur - den raum flur hinzufügen, ein benutzerdefiniertes element mit einer cam vom eingang erstellen und zuordnen. weitere beispiel: tv ist im wohnzimmer: raum wohnzimmer zuordnen, dann raum flur zuordnen wenn der in der nähe ist und ein anderes benutzerdefiniertes element anzeigen.

    wie gesagt, das sind schonmal ein paar der gimmicks: mehrere ansichten, ansichten mit verschiedenen aussehen/skins, ansichten definierbar mit punkten und reihenfolgen, erstellen eigener benutzerdefinierter elemente (z.b. werte von hms darstellen, werte der solaranlagen darstellen, die auswertungen aus elektrofreaks lösung darstellen, werte vom www reader darstellen, webcams integrieren usw.


    wer nutzt noch ipshomecontrol? ich habe im monat so um die 2 gb traffic, da werden doch bestimmt noch andere mit nutzen oder?!?

  8. #8
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Fürstenfeldbruck-Aich (Bayern)
    Beiträge
    4,054

    Hallo Peter,

    da ich bereits mySQL nutze wäre es sinnvoll die mySQL-db im Setup optional zu machen, evtl. noch eine Funktion für das anlegen der db sowie der tables.
    Gruß
    Werner

    Komponenten:: Homematic(CCU) 250DP, EATON-MOELLER, 1-Wire, WMRS200, 15" Touchdisplay
    Software::
    IPS V4.x, iMobile, WebFront, Logitech Media Server 7.8.x, SONOS
    Hardware:: IPS-Server: ESXi 6.x, Windows 10 Ent, 4 Kerne, 8GB RAM

  9. #9
    Registriert seit
    Dec 2005
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2,625

    hmm, müßte man mal sehen wie man das realisiert bekommt. ich kann glaub ich auch befehle nach der installation aufrufen, aber dann brauch man noch das kennwort für den sql.

    aber egal, das schauen wir später, vielleicht bekomme ich dann ja auch ein wenig hilfe von euch.

    jetzt muß ich erst noch die webseite machen, dann noch ein paar bugs fixen, denke dann könnte ich langsam an eine beta denken.

  10. #10
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Fürstenfeldbruck-Aich (Bayern)
    Beiträge
    4,054

    Dann warten wir mal der Dinge
    Gruß
    Werner

    Komponenten:: Homematic(CCU) 250DP, EATON-MOELLER, 1-Wire, WMRS200, 15" Touchdisplay
    Software::
    IPS V4.x, iMobile, WebFront, Logitech Media Server 7.8.x, SONOS
    Hardware:: IPS-Server: ESXi 6.x, Windows 10 Ent, 4 Kerne, 8GB RAM

Ähnliche Themen

  1. ipshomecontrol zur steuerung
    Von pleibling im Forum Projekt Showcase
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.03.07, 12:37
  2. Sucher PHP Version 5.0.5
    Von Schneider im Forum Anleitungen / Nützliche PHP Skripte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.02.07, 18:26
  3. steuerbare ip wlan cameras in ipshomecontrol
    Von pleibling im Forum Projekt Showcase
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.01.07, 01:38