+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17
  1. #1
    Registriert seit
    Apr 2013
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    1,943

    Standard WItziger Beitrag zum Selbstversuch eines Smarthome Fans

    Ein witziger Beitrag zum Thema, Hausneubau und der suche nach dem richtigen Smarthomesystem...

    http://www.gemeinhardt.ag/uploads/me...nik_8-2016.pdf

    Leider lässt der Author offen, welches System er nun einsetzt......
    Aber witzig zum lesen....


    von MST nach oben geholt:
    Sonnenhaus Plus
    Geändert von steiner (12.10.16 um 15:13 Uhr)
    • Z-WAVE: Fibaro FGR-221, FGS-211,Aeon Labs Multisensor, Aeon Labs S2, FGK, Greenwave
    • 1-Wire: S0 Counter, Windsensor XS, 1 Wire DS9490R, DS18B20, Luftgütesensor
    • Youless LS110 / Velux Raumluftfühler / Oregon Scientific WMR180A
    • IPS: CENOVO MINI China PC / IPS-2: Razberry PI B+

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2009
    Ort
    Langenselbold
    Beiträge
    279

    Sind wir nicht alle ein bischen GAGA?

    Irgendwie passt das auf ganz viele hier, schliesse mich ein und es ist absolut klasse zu lesen.
    Gruss Dieter

  3. #3
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Wetterau
    Beiträge
    1,021

    Gefällt mir auch sehr gut. Danke fürs Teilen .
    IPS 5 auf Raspian, KNX, DALI, Homematic, EKM, RGB868 Stripe

  4. #4
    Registriert seit
    Apr 2013
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    1,943

    Beim rauslesen, welches Bus/Hausautomationssystem es jetzt denn geworden ist... bin ich auf die Hausbeschreibung des Vorführhauses gestossen:

    http://www.gemeinhardt.ag/solar/sonnenhaus-plus.html

    Da wurde gezeigt was technisch derzeit alles möglich ist - ebenfalls lesenswert.

    Irgendwo bei den Heimautomationsfunktionen steht: "LCN" ist es geworden.
    • Z-WAVE: Fibaro FGR-221, FGS-211,Aeon Labs Multisensor, Aeon Labs S2, FGK, Greenwave
    • 1-Wire: S0 Counter, Windsensor XS, 1 Wire DS9490R, DS18B20, Luftgütesensor
    • Youless LS110 / Velux Raumluftfühler / Oregon Scientific WMR180A
    • IPS: CENOVO MINI China PC / IPS-2: Razberry PI B+

  5. #5
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Sarkwitz
    Beiträge
    3,673

    ... aus Gründen des Datenschutzes verraten wir nicht, ob der Autor eine Symcon-Lizenz besitzt
    under construction: www.Webfront.Info

  6. #6
    Registriert seit
    Jun 2010
    Ort
    Unterallgäu
    Beiträge
    525

    Wunderbarer Beitrag und alles wie im richtigen Leben.

    Nirgendwo ist das Wort Symcon zu finden, nur der Screenshot hat ihn verraten. Herrlich geschrieben - mehr davon.


    Gesendet von iPad mit Tapatalk
    IPS 5.1 (69c5ab2435b) auf SymBox
    EIB/KNX BJ PowerNet Z-Wave Shelly Tasmota HomeMatic IP HomeMatic mit CCU2 SONOS UniFi Netzwerk CHRIST XPC-InWall FritzBox 7490 KOSTAL WR ALEXA SMS-GUARD IPswitch-kWh

  7. #7
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Lippe
    Beiträge
    1,896

    Danke Michael, für den Link.
    So geht es vielen ...
    Aber das Konzept finde ich "nicht so schlecht", wie im link von mastermind1
    Wenn das Geld da wäre, würde ich auch einiges so machen wollen(aber im (Ur)Altbau nachrüsten).
    lg Thomas
    IPS Raspberry Pi2(3) mit LCN, HM, Sonoff+Shelly per MQTT, SONOS und viel Eigenbau + Pi2(3) mit Heizungssteuerung über GPIO per IPS

  8. #8
    Registriert seit
    Aug 2011
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    881

    Zitat Zitat von steiner Beitrag anzeigen
    ... aus Gründen des Datenschutzes verraten wir nicht, ob der Autor eine Symcon-Lizenz besitzt
    Aus dem "Sonnehaus-plus-Konzept":
    Ein paar erste Tests mit IP Symcon waren vielversprechend, so dass wir diese Software als Brücke zwischen den beiden Welten einsetzten.
    Glückwunsch! Ein besseres Lob als so einen (offenbar) professionellen Praxistest gibt`s wohl kaum.

    Grüße
    galleto
    IPS 5.1 Unlimited auf Intel N3700 (4 GB RAM, SSD) mit Win10
    HM via piVCCU | FS20 via FHZ 1300 | IPS-868 via USB-T | Plugwise
    Back-UPS CS 350, Fritzbox 7270/7170/7330/4040, Synology DS 207+/215j, DCS-932L, WS-0101, Harmony Hub, Samsung UE32C6700, Sqeezebox, LW12

  9. #9
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Lippe
    Beiträge
    1,896

    Zitat Zitat von galleto Beitrag anzeigen
    Aus dem "Sonnehaus-plus-Konzept":
    Glückwunsch! Ein besseres Lob als so einen (offenbar) professionellen Praxistest gibt`s wohl kaum.
    Grüße
    galleto
    Sehe ich auch so, Mit IPS ist vieles einfacher zu lösen, aber ich bin halt der Bastler, der auch eine Heizung (Kessel, WW-Speicher, Mischer Zentral) im 4 Famielenhaus per Pi und IPS steuert, und das ist Ausfallsicherer als die alte "Orginal" Steuerung.
    Und wenn ich die letzte Zeit so sehe, was das IPS Team tut, kann das nur noch besser werden.
    lg Thomas
    IPS Raspberry Pi2(3) mit LCN, HM, Sonoff+Shelly per MQTT, SONOS und viel Eigenbau + Pi2(3) mit Heizungssteuerung über GPIO per IPS

  10. #10
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Sarkwitz
    Beiträge
    3,673

    ... Zur Info: Sonnenhaus Plus
    under construction: www.Webfront.Info

Ähnliche Themen

  1. MDR Beitrag zum Altersgerechten Wohnen
    Von elektroniktommy im Forum Off Topic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.03.17, 14:43
  2. Fragen zum Erstellen eines Profil
    Von Casimir im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.03.16, 19:59
  3. Witziger Türöffner
    Von Boui im Forum Schaufenster
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.05.13, 15:24
  4. Für unsere Mobotix Fans
    Von kronos im Forum Schaufenster
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.07.12, 12:10
  5. Für echte Treki Fans
    Von Professorakiera im Forum Off Topic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.07.09, 19:43