+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Registriert seit
    Apr 2008
    Ort
    Swiss/Czech
    Beiträge
    1,183

    Standard Weiterhin Problem Leistungspunkte neue Dimmaktoren, Update MXC_Request MRF 2.48

    Liebe Leute

    Weiterhin habe ich das Problem, dass bei den ganz neuen Dimmaktoren die Leistungsdatenpunkte von IP-Symcon auch in der neusten Testversion als Aktoren/Schalter eingelesen werden anstatt als Energie/Leistungspunkte.

    Weiterhin funktioniert beim MXC_Request das update der Variablen/Status bei den neuen Dimmaktoren nicht. Anscheinend ein bekanntes problem aber seitens Eaton das mit einem neuem FW Update behoben wird. Das war aber im Juli/August, gibt es denn eine neue Version von Eaton die das behebt? Ich hab noch die 2.48 MRF neue Versionen zum download findet man aber kaum.
    IPS Ninja - Windows 10, 64 Bit Server - IR Trans - Eaton GW - Homematic CCU2 - FHZ - HMS - AKM, JKM + EKM 868 - Div. Sonos - Allnet 3690+91 -IOS/Win10 auf Clientseite - SILEX - SEH - QNAP - APC - Siemens OZW 672 - Homematic - Aviosys - BlueIris - Mobotix T25M, S15 und M12

  2. #2
    Registriert seit
    Sep 2009
    Ort
    Österreich, Kärnten
    Beiträge
    112

    Standard Neue Dimmaktoren!

    Hallo!


    Versuch mal die Soft MRF 2.52.
    Damit soll es funktionieren.

    Bitte auch die ECI-FW updaten; die FW ist im MRF Programmverzeichnis zu finden!!

    Link hab ich dir per Mail geschickt!!

    LG
    Manza

  3. #3
    Registriert seit
    Apr 2008
    Ort
    Swiss/Czech
    Beiträge
    1,183

    Standard Dimmaktoren-Leistungspunkte weiterhin als Aktoren anstatt Energie in IPS

    Lieber Manza

    Super vielen Dank. Natürlich gleich probiert.. und tatsächlich ein grösserer Teil der neuen Aktoren updatet nun den Status bei einer Requestanforderung. Scheint mit der neuen RF soweit zu funktionieren. Wenn man aber die DP's erneut exportiert, in IPS einliest werden weiterhin die EnergieDP nicht als Energie angezeigt/erstellt in IPS sondern als Dimmaktoren was natürlich falsch ist. Hat man bestehende Leistungsinstanzen kann man diese von den alten einfach auf die neuen Aktoren wechseln.. aber wenn man neue erstellen will passt da weiterhin etwas nicht.

    Printscreen anbei. Ich habe auch den Energieleistungs DP gelöscht, nochmals erstellt und wieder exportiert (Neue MRF, nachdem der GW neu geladen wurde aus dem MRF und mit neuer FW) und in IPS weiterhin keine verbesserung.

    Gruss
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  
    IPS Ninja - Windows 10, 64 Bit Server - IR Trans - Eaton GW - Homematic CCU2 - FHZ - HMS - AKM, JKM + EKM 868 - Div. Sonos - Allnet 3690+91 -IOS/Win10 auf Clientseite - SILEX - SEH - QNAP - APC - Siemens OZW 672 - Homematic - Aviosys - BlueIris - Mobotix T25M, S15 und M12

  4. #4
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    21,815

    Magst du mir die Datenpunktliste mal an office@symcon.de senden? Vermutlich macht der Konfigurator da noch was falsch.

    paresy

  5. #5
    Registriert seit
    Apr 2008
    Ort
    Swiss/Czech
    Beiträge
    1,183

    Standard Glaub hab es schon einmal gesendet

    aber ging soeben nochmals ganz aktuell raus. DP 52 gemäss Anhang unten ist einer der Übeltäter Gruss :-)
    IPS Ninja - Windows 10, 64 Bit Server - IR Trans - Eaton GW - Homematic CCU2 - FHZ - HMS - AKM, JKM + EKM 868 - Div. Sonos - Allnet 3690+91 -IOS/Win10 auf Clientseite - SILEX - SEH - QNAP - APC - Siemens OZW 672 - Homematic - Aviosys - BlueIris - Mobotix T25M, S15 und M12

  6. #6
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    21,815

    Das ist nur ein optischer Fehler. Die Instanzen werden korrekt erstellt. Fix im nächsten Update. Danke!

    paresy

  7. #7
    Registriert seit
    Apr 2008
    Ort
    Swiss/Czech
    Beiträge
    1,183

    Standard :-) die eine Hand wäscht die andere

    Hallöchen Michael

    Sehr gut, ist doch ein kleines Problemle bei mir vom Tisch. Im Gegenzug liefre ich dir einen weiteren Hinweis/Fehler IPS in der aktuellsten Version (war auch schon einige Versionen vorher drin) mit Stand testing. In offenem Script auf "In Scripten suchen" und 93 eingeben.. los gehts. Das unten kommt raus Gruss
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  
    IPS Ninja - Windows 10, 64 Bit Server - IR Trans - Eaton GW - Homematic CCU2 - FHZ - HMS - AKM, JKM + EKM 868 - Div. Sonos - Allnet 3690+91 -IOS/Win10 auf Clientseite - SILEX - SEH - QNAP - APC - Siemens OZW 672 - Homematic - Aviosys - BlueIris - Mobotix T25M, S15 und M12

  8. #8
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    21,815

    Das Problem ist bereits zum nächsten Update gelöst

    paresy

  9. #9
    Registriert seit
    Apr 2008
    Ort
    Swiss/Czech
    Beiträge
    1,183

    Standard ;-) cool

    Ok, hatte gerade die neuste Testing runtergeholt und war noch drin. Wann denkst du kann ich mit der 4.1 bei mir wieder aggregieren oder sollte das schon klappen?
    IPS Ninja - Windows 10, 64 Bit Server - IR Trans - Eaton GW - Homematic CCU2 - FHZ - HMS - AKM, JKM + EKM 868 - Div. Sonos - Allnet 3690+91 -IOS/Win10 auf Clientseite - SILEX - SEH - QNAP - APC - Siemens OZW 672 - Homematic - Aviosys - BlueIris - Mobotix T25M, S15 und M12

  10. #10
    Registriert seit
    Apr 2008
    Ort
    Swiss/Czech
    Beiträge
    1,183

    Standard Fehlerhafte Instanzen aber werde nicht als solches in der übersicht/Baum angezeigt

    Vielleicht findest du das auch.. lässt sich aber nicht so leicht nachstellen. Fiel mir dieses Weekend auf war mit der vorletzten Testingversion... Habe scripte die prüfen ob FS20 geräte sich melden.. erhielt die warnung das dies bei einzelnen Geräten nicht mehr der Fall ist. Geprüft und im Baum nach defekten Instanzen sortiert.. nichts gesehen. Länger rum gesucht.. dann mal in eine der FS20 instanzen geklickt.. und siehe da.. er meinte er kann den Port nicht öffnen da das GErät nicht da ist.. was auch stimmte. Zeigte aber in der Übersicht keinen Fehler. Für die Fehlersuche jedenfalls mühsam.

    Gruss
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	prob1.jpg 
Hits:	61 
Größe:	19.0 KB 
ID:	36003   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	prob2.jpg 
Hits:	57 
Größe:	11.0 KB 
ID:	36004  
    Geändert von swissboy (25.10.16 um 13:58 Uhr)
    IPS Ninja - Windows 10, 64 Bit Server - IR Trans - Eaton GW - Homematic CCU2 - FHZ - HMS - AKM, JKM + EKM 868 - Div. Sonos - Allnet 3690+91 -IOS/Win10 auf Clientseite - SILEX - SEH - QNAP - APC - Siemens OZW 672 - Homematic - Aviosys - BlueIris - Mobotix T25M, S15 und M12

Ähnliche Themen

  1. Wired dimmaktoren Flackern bei 100%
    Von mittelangreifer im Forum HomeMatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.09.16, 11:57
  2. Neue MRF 2.36
    Von manza29 im Forum Eaton Xcomfort
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.08.14, 18:31
  3. Neue MRF 2.34
    Von manza29 im Forum Eaton Xcomfort
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.03.14, 12:13
  4. Neue MRF 1.60Final zum Download bereit.
    Von manza29 im Forum Eaton Xcomfort
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.12.10, 16:17
  5. Statusrouting bei MXC_Request : Simmt´s oder nicht ?
    Von roadsterhh im Forum Eaton Xcomfort
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.06.10, 17:24