+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    3,845

    Standard CPU Auslastung Raspberry Pi

    Hallo Leute,

    bei meinem Modul gibt es eine Instanz zum abrufen von diversen Daten des Raspberry Pi selbst, ähnlich dem RPiMonitor.

    Eine Frage hat sich dabei ergeben: Welche Methode ist die Beste, um die CPU auslastung zu bestimmen.
    Trival scheint diese hier zu sein:
    Code:
    cat /proc/loadavg
    Jedoch wird immer wieder daran gezweifelt ob die Daten korrekt sind.
    Auch wird an mancher Stelle
    Code:
    top
    favorisiert.
    Ich habe mich dazu entschlossen es über
    Code:
    cat /proc/stat
    zu versuchen, weil diverse Foren dieses als die Methode mit dem geringsten Messfehler beschreiben.
    Hier wird die Funktion der Datei ausführlich erläutert.

    Nur: Ich bekomme damit unglaubliche Werte - viel zu konstant nach meiner Einschätzung...

    Wie geht ihr da vor? Welche Methode favorisiert ihr?

    Joachim
    IP-Symcon seit 12/2009, iPhoneApp seit 01/2011, IPSView seit 12/2014!
    3xSiemensLOGO0BA7+DM16, 1xInstar 3010PoE, 1xInstar 2905PoE, 1x1-WireHub mit DS2450 von Eservice-online, 15xDS1820, 1xDS2423, 1xDS2408

  2. #2
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    3,845

    ...ich habe hier folgendes gefunden:
    Code:
    Die CPU-Auslastung entspricht dem invertierten prozentualen Anteil, den Idle in der Gesamtkalkulation einnimmt. Ein Beispiel für die Datei /proc/stat:
    cpu  35421 0 4092 158570 3325 408 6 0
    cpu0 35421 0 4092 158570 3325 408 6 0
    [...]
    
    
    Relevant sind jeweils die ersten vier Zahlen, die für User, Nice, System und Idle stehen. Zusammengerechnet geben sie im Beispiel 198'083, wovon der Idle-Wert 158'570 ausmacht, was etwa 80 % des Gesamtwerts entspricht. Die effektive CPU-Auslastung seit Systemstart liegt also bei gerade 20 %. Um eine prozentuale CPU-Auslastung über einen bestimmten Zeitraum zu erhalten, muss die Veränderung dieser Werte über diesen Zeitraum durch zweimaliges Auslesen der Datei ermittelt werden.
    Stehe da irgendwie auf dem Schlauch: Ich muss zwei Messungen machen und die Veränderung über die Zeit zwischen diesen ins Verhältnis setzen. Aber was und wie??

    Joachim
    IP-Symcon seit 12/2009, iPhoneApp seit 01/2011, IPSView seit 12/2014!
    3xSiemensLOGO0BA7+DM16, 1xInstar 3010PoE, 1xInstar 2905PoE, 1x1-WireHub mit DS2450 von Eservice-online, 15xDS1820, 1xDS2423, 1xDS2408

Ähnliche Themen

  1. CPU-Auslastung
    Von Lukky im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.11.12, 09:53
  2. CPU-Auslastung 100%
    Von Ralf L. im Forum 1-Wire, M-BUS
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.01.09, 12:43
  3. CPU Auslastung unter V2.0
    Von Luggi im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.08.08, 16:29
  4. Dauerhaft 100% CPU-Auslastung
    Von Jimmy Neutron im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.01.06, 22:45