+ Antworten
Seite 13 von 35 ErsteErste ... 3 11 12 13 14 15 23 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 342
  1. #121
    Registriert seit
    Dec 2010
    Beiträge
    931

    @Fonzo
    Danke, die Antwort hat auch mir geholfen. Auch bei anderen Modulen. Hatte das "'Problem" nur noch nicht angegangen. Funzt.
    Grüsse, Wolfgang

  2. #122
    Registriert seit
    Mar 2017
    Beiträge
    43

    Finde das Modul auch echt Klasse. Leider habe ich das Problem, das seit dem Vollmond am 11.April jetzt bei mir als nächster Vollmond immernoch der 4. April angezeigt wird, obwohl der Tag ja schon vorbei ist. Aktualisiert hat sich die Variable aber schon mehrfach.

  3. #123
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Hattersheim (Hessen)
    Beiträge
    7,517

    Zitat Zitat von derderneburger Beitrag anzeigen
    Leider habe ich das Problem, das seit dem Vollmond am 11.April jetzt bei mir als nächster Vollmond immernoch der 4. April angezeigt wird, obwohl der Tag ja schon vorbei ist.
    Berechnet wird das nach Zyklus aber da kann ich noch mal nachschauen. Aber eigentlich sollte bei Dir zur Zeit bei Vollmond immer noch 11.4. stehen und bei letztes Viertel 19.04.

    Du meinst Du hättest das gerne so das sobald ein Termin vorbei ist das unabhänig vom gesamt Zyklus gleich der nächste Termin berechnet wird, richtig?

  4. #124
    Registriert seit
    Mar 2010
    Ort
    Idstein
    Beiträge
    420

    Hi ... auch von mir herzlichen Dank für das tolle Modul ... ich fände es auch besser, wenn jeweils der nächste Termin berechnet würde ...
    ... Squeeezer

    IP-Symcon 4.0 Unlimited, HomeMatic CCU2 ~ 120 Sensoren/Aktoren Radio/Wired), FS20/HMS (FHZ1300 ~ 30 Sensoren/Aktoren), IPS-868, IR-Trans, FritzBox! 6360, Kodi Mediacenter, Yamaha RX-V675, Viessmann OpenV

  5. #125
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    4,758

    Vielleicht könnten wir uns auf eine zusätzliche Variable "Nächster Vollmond", o.ä. einigen. Dann könnte der Zyklus so bleiben und wäre vollständig.

  6. #126
    Registriert seit
    Mar 2017
    Beiträge
    43

    Hi,
    genauso hatte ich mir das Vorgestellt.also eine extra Variable für den nächsten Vollmond wäre echt Klasse :-)

  7. #127
    Registriert seit
    Jul 2014
    Beiträge
    45

    Hallo Zusammen,

    ich habe jetzt zusätzlich zum Script eine Variable gesetzt. Dann wird zunächst korrekt die Variable gesetzt, es läuft aber das Script danach nicht mehr.

    Kann das sein? Also wenn Variable und Script in einem Astronomie Timer gesetzt sind, das dann nur die Variable gesetzt wird und dann nichts mehr passiert?
    Ich hab jetzt zwei Timer gesetzt und einmal die Variable und einmal das Script drin. Müsste jetzt wieder klappen.
    Kann das jemand bestätigen, oder habe ich noch einen Denkfehler?

    Gruß Frank

  8. #128
    Registriert seit
    Dec 2015
    Ort
    NRW Bottrop
    Beiträge
    68

    Hallo Fonzo,

    vielen dank für dein Modul.

    Wenn ich die Astronomie Instanz unter Kern Instanzen erstellen möchte bekomme ich immer folgenen Fehler.

    Name:  Astro_fehler.jpg
Hits: 183
Größe:  29.7 KB
    Wenn ich bei mir auf dem Server die moduel.php datei ändere indem ich
    Code:
    $this->RegisterCyclicTimer('Update', 360000, 'Astronomy_SetAstronomyValues('.$this->InstanceID.');');
    unter public function Create() verschiebe kann ich die Instanz erstellen.

    Die AstronimieTimer Instanz kann ich ohne Fehler erstellen und Funktioniert auch. Obwohl ja auch hier der Timer bei public function ApplyChanges() erstellt wird.

    ich nutze die Version 4.2 vom 20.04

    Gruß Matzel

  9. #129
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Hattersheim (Hessen)
    Beiträge
    7,517

    Danke für die Rückmeldung anscheinend hat sich da was geändert mit 4.2 oder ich habe das schon immer falsch gemacht und habs nicht gemerkt. Ich finde zumindest nichts in der Doku das das in Create stehen muss aber wenn es jetzt Fehlermeldungen hagelt scheint das wohl so gewollt zu sein. Das IPS bei der anderen Funktion nicht meckert liegt daran das es nach wie vor meines Wissens nicht möglich ist Zyklische Timer zu setzten. RegisterTimer ist inzwischen in IPS Funktion während RegisterCyclicTimer eine eigene Funktion ist, da es die Möglichkeit ja zur Zeit noch nicht als IPS Funktionen gibt.

    Ich schaue mir das mal an wäre aber ganz froh wenn sich mal Paresy oder sonst wer, der sich damit auskennt, äußert warum jetzt Register Timer unter Create stehen muss?

    Das mit der zusätzlichen Mond Variable schaue ich mir dann auch noch an.
    Geändert von Fonzo (22.04.17 um 19:13 Uhr)

  10. #130
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lübeck
    Beiträge
    10,637

    Es gab schon immer und noch nie andere als Intervall-Timer.
    Alles andere war selbstgebaut.
    Die offizielle Funktion ist RegisterTimer.
    RegisterTimer — IP-Symcon :: Automatisierungssoftware
    Hier ist die Doku veraltet, inzwischen gibt es ms Auflösung und Timer dürfen nur im Create erstellt werden.
    Um zu bestimmten Zeiten den Timer auszulösen muss man selbst die Zeit berechnen und mit SetTimerInterval — IP-Symcon :: Automatisierungssoftware neu stellen.
    Michael
    on Win10VM (ESXi): I7, 32GB RAM, HW-RAID5, 2xSat | HW: pivccu + ca.130 Geräte (ca.550ch), EM1000, CUL, 1Wire, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, RoundCube, Win2016 Ess., MediaPortal, Kodi

Ähnliche Themen

  1. Modul Wunschliste
    Von DaveRichter im Forum PHP-Module
    Antworten: 187
    Letzter Beitrag: 21.05.20, 11:40
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.01.16, 23:50
  3. Modul Dokumentation
    Von Kugelberg im Forum Entwicklung mit PHP-SDK/Delphi-SDK
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.01.16, 14:50
  4. 2 x Modul "BundesligaTabelle" >> verschiedene Einstellungen pro Modul-Instanz
    Von Bayaro im Forum Entwicklung mit PHP-SDK/Delphi-SDK
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 28.12.15, 12:06
  5. Per Modul Script starten / Per Script auf Modul wechseln
    Von grossermanitu im Forum WebFront
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.11.10, 21:27