+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Registriert seit
    Nov 2016
    Beiträge
    5

    Standard Probleme beim Umstieg von FHEM auf IP-Symcon

    Hallo,

    ich habe große Probleme und brauche dringend Hilfe!

    In den letzten Wochen habe ich mich mit FHEM beschäftigt.
    Da ich kein Programmierer bin, tue ich mich zum Teil sehr schwer.
    Ich möchte nicht mehr stundenlang verschiedene Dinge im Forum erarbeiten, sondern möglichst benutzerfreundlich per Klicks steuern.


    Nun überlege ich zu wechseln.

    Als Hardware setzte ich den Raspberry PI3 und den CUNX ein.
    http://shop.busware.de/product_info....products_id/47

    FHT80b
    FHTTK
    FS20-Steckdosen
    EM1000 Stromzähler
    Gaszähler (soll folgen)

    Zur Zeit ist FHEM aktiv!
    Ist das ein Problem? Oder darf immer nur Dienst aktiv sein um den CUNX zu nutzen?

    Ich habe es mit diesen Anleitungen versucht.

    https://aseith.com/display/PROJECTS/...skonfiguration
    http://www.tdressler.net/ipsymcon/cun_ips.html

    In den Script´s habe ich die ID der "Register Variable" eingetragen.

    Leider ohne Erfolg!!!
    Ich kriege keine Verbindung hin.

    Kann mir jemand bitte weiterhelfen!
    Meine Frau ist schon sauer, weil ich ständig am PC sitze.

  2. #2
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Hattersheim (Hessen)
    Beiträge
    6,536

  3. #3
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    21,460

    Ja, es kann immer nur ein Programm gleichzeitig auf den Stick zugreifen. Du musst FHEM also deaktivieren, wenn du es in IP-Symcon aktivieren willst.

    paresy

  4. #4
    Registriert seit
    Nov 2016
    Beiträge
    5

    Danke für die Antworten.

    Als erstes deaktiviere ich FHEM.
    Um zu sehen was passiert.

    Die Seite mit den neuen Modulen habe ich mir angesehen.
    Verstehe ich es richtig, dass ich die neuen Module für IPS 4.1 verwenden muss?

    Gibt es eine Anleitung (Screenshots?) wie ich es einrichten muss.
    Für mich ist das alles Neuland!

    Kann ich die Daten der FHT80B´s nur lesen, aber keine Temperaturänderung (z.B. Soll-Temp.) senden?

    Freue mich über eure Unterstützung.

  5. #5
    Registriert seit
    Nov 2016
    Beiträge
    5

    Obwohl ich Fhem gestoppt habe, komme ich nicht weiter.
    Ich empfange keine Daten von den Geräten.

    Ich weiß echt nicht weiter.

  6. #6
    Registriert seit
    Jul 2008
    Ort
    Wetzlar
    Beiträge
    607

    Gruß Karlheinz

    LCN, 1-Wire, eDip, XBee, Chromoflex, DMX, Plugwise, KNX,
    17" Touchdisplay, IPS V5.x, Webfront

Ähnliche Themen

  1. Problem beim Umstieg auf IPS-MBUS-LAN-Gateway
    Von hardlog im Forum 1-Wire, M-BUS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.10.16, 13:54
  2. Wechsel von FHEM auf IPS - geht das was ich bisher bei FHEM mache?
    Von disaster123 im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.07.16, 08:39
  3. Umstieg FHEM IP-Symcon
    Von powderk im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.10.14, 07:08
  4. Fehler beim Umstieg auf Vista
    Von Ferengi-Master im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.01.08, 20:55
  5. [kein Bug] Probleme bei Umstieg auf 0.80 RC4
    Von rollie im Forum IP-Symcon WIIPS für Version 1.0
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.03.06, 10:37