+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Registriert seit
    Dec 2016
    Beiträge
    3

    Standard Duofern universal-aktor 1 kanal

    Hi.
    Ich habe ein kleines Problem mit diesem aktor. Möchte den vorhandenen Schalter gerne gegen diesen austauschen nur leider komme ich nicht ganz mit dem Schaltplan klar. Ich habe 3 Drähte L,N und PE. Aber wie muss ich das nun anschließen. Vieleicht kann mir jemand helfen.

    Danke im voraus.

  2. #2
    Registriert seit
    May 2011
    Beiträge
    298

    von welchem Aktor reden wir genau?

    Ich gehe von diesem aus: https://www.rademacher.de/fileadmin/...E_Internet.pdf
    und wie du da siehst, sollte er "E", "N", "K" und "L" haben

    An N kommt dein Neutralleiter (blau), an L deine Phase ("Dauerstrom", meist braun oder schwarz), an K dein Verbraucher (Lampe oder was auch immer)... optional lässt sich an E ein externer 230V-Taster anschließen
    PE (grün/gelb) wird am Aktor nicht benötigt und direkt zum Verbaucher durchgeschleift

    Arbeiten an 230V Strom nur durch ausgebildetes Fachpersonal!
    Geändert von ika (02.12.16 um 19:32 Uhr)

  3. #3
    Registriert seit
    Dec 2016
    Beiträge
    3

    Soweit sind wir hier auch schon. Nur wenn ich den vorhandenen Schalter ab mache fehlt uns
    Irgendwie die Verbindung zum Verbraucher in diesem Fall die Wohnzimmer Beleuchtung. Laut Plan mache ich ja L an die Anschlüsse L und K am aktor ran . Dann muss vom K an den L des Verbrauchers ein kabel. Und genau da kommen wir nicht weiter . Muss ich da dann extra ein Kabel verlegen das dann zum Verbraucher geht? Ist ja keins mehr vorhanden. Falls ja dann kann ich gleich vergessen. Weil es nicht möglich ist.
    Danke erstmal.

  4. #4
    Registriert seit
    May 2011
    Beiträge
    298

    Nun ja, der Strom kann von einem normalen Schalter i.d.R. nicht durch die Luft zum Verbraucher fliegen.

    Lass das bitte von einem Profi kontrollieren, der hat entsprechende Mess- und Such-Geräte und kann dir punktgenaue Vorschläge machen.

    Ich wäre mir an deiner Stelle z.B. nicht so sicher, ob dein N wirklich ein N ist. Deswegen baut man solche Aktoren dann häufig doch nicht in die UP-Schalterdose, sondern in den Verteilerschrank oder in direkte Nähe des Verbrauchers.

  5. #5
    Registriert seit
    Dec 2016
    Beiträge
    3

    Okay. Werde mal mit dem Elektriker in meiner Arbeit reden.

  6. #6
    Registriert seit
    Oct 2018
    Beiträge
    1

    Standard Rademacher Universal Aktor

    Hallo zusammen

    ist das Problem hier gelöst? Denn ich stehe genau vor dem gleichen Problem.

    Drei Drähte zu sehen nachdem ich den Schalter ab montiert habe.

    Grün/gelb
    Schwarz
    Blau

    Es müsste also der blaue zur Lampe gehen. Denn auf schwarz ist Dauerstrom. Also habe ich kein N (Neutralleiter)?
    Das heißt ich kann den Aktor nicht verwenden?

    Grüße

  7. #7
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    693

    Zitat Zitat von docneo Beitrag anzeigen
    . Also habe ich kein N (Neutralleiter)?
    Das heißt ich kann den Aktor nicht verwenden?
    Korrekt, das funktioniert nicht. Solche Funkaktoren brauchen L und N zu eigenen Versorgung.
    Bei der 3-adrigen Verkabelung funktioniert das nicht.
    IPS 5.0 (no update, please), KNX-TP, KNX-RF

Ähnliche Themen

  1. Peha 4-Kanal Aktor
    Von aag im Forum EnOcean
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.04.16, 14:56
  2. DuoFern Universal-Aktor 1-Kanal 9470-1 An Wechselschaltung
    Von easy im Forum Sonstige Funkkomponenten / Wetterstationen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.12.15, 02:04
  3. 2-Kanal-Aktor
    Von chrissiboy im Forum HomeMatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.12.14, 13:00
  4. Universal Fernbedienung
    Von Dani_CH im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.11.07, 14:42
  5. IPS als Universal Fernbedienung
    Von TK6 im Forum Sonstige Funkkomponenten / Wetterstationen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.04.06, 09:43