+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Registriert seit
    Mar 2006
    Ort
    Nähe Erfurt
    Beiträge
    79

    Standard Unterstützung KNX/EIB durch IP-Symcon

    Hallo,

    ich wollte einmal abfragen, wie die Priorität von KNX im Entwicklungsteam von IP-Symcon angesiedelt ist.

    Vor einiger Zeit fragte ich nach dem DPT-Typ 19.001, welcher aktuell noch nicht unterstützt wird.

    Hier nun einmal allgemein die Frage zur Weiterentwicklung vom KNX-Modul - wird dieses lediglich in der aktuellen Integrationstiefe unterstützt oder wird hier auch zukünftig weiterentwickelt? Es wird ja sicherlich auch in den nächsten Jahren weitere Neuigkeiten (Datentypen, KNX-Secure ...) geben - ist es angestrebt, dies in IPS zu integrieren oder ist KNX eher ein "Nebensystem" welches nur sporadisch weiterentwickelt wird, so dass man ggf. andere Software, welche näher an KNX angelehnt ist, nutzen muss?

    Vielen Dank

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    21,254

    Ich klebe das mal zur Referenz an: Datum/Zeit DPT 19.001

    Wir versuchen die Wünsche unserer Kunden natürlich zeitnah umzusetzen. Dies klappt leider nicht immer sofort. Ich kann dir auch nicht sagen, wann wir es schaffen uns um die Erweiterung kümmern. Wir haben den Wunsch auf jeden Fall wahrgenommen und er ist nicht verloren gegangen.

    paresy

  3. #3
    Registriert seit
    Mar 2006
    Ort
    Nähe Erfurt
    Beiträge
    79

    Hallo Paresy,

    ich wollte nur einmal allgemein fragen, ob KNX ein "größeres Thema" bei Euch ist und auch mit laufender Weiterentwicklung zu rechnen ist oder ob es sich eher um einen kleinen Nebenschauplatz handelt? Da ich jetzt verstärkt eine KNX-Installation einbinden möchte ist aktuell die Frage - nehme ich IPS und kann auf laufende Unterstützung auch neuer Dinge setzen oder muss ich eine andere Software bemühen, die näher an KNX angelehnt ist um an laufender Weiterentwicklung zu partizipieren?

    Interessant ist auch die Entwicklung zu KNX-Secure - dies wird zwar wahrscheinlich weder heute noch morgen großflächig erhältlich sein - aber auch hier ist es interessant zu wissen, ob Ihr Euren Stack anpassen möchtet (ist dann wohl eher eine komplette Neuumsetzung) oder ob beim Thema KNX eher wenig in die Entwicklung gesteckt werden wird?

    Also ich meine mit meiner Frage hier weniger die Umsetzung von speziellen Dingen als eher die perspektivische Entwicklung von KNX und IPS im Allgemeinen.

    Vielen Dank und einen schönen Sonntag

  4. #4
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    21,254

    KNX gehört für uns zu einem der großen Themen. Wir haben in den letzten Versionen einige Verbesserungen am KNX Shutter Modul gemacht und die RGB/RGBW Instanzen hinzugefügt. Auch haben wir die KNX Secure Erweiterung schon länger auf dem Schirm. Somit kannst du dir sicher sein, dass wir die in Zukunft auch einbinden werden. Zur Zeit ist jedoch die Nachfrage dazu aber noch nicht da und die Geräte fast unbezahlbar teuer

    paresy

  5. #5
    Registriert seit
    Jan 2012
    Ort
    Limburgerhof (RLP)
    Beiträge
    288

    Hallo Zusammen,

    Interessant wäre es auch, wie es mit der unerstützung von ETS Inside aussieht. Wenn ich die momentan vorhandenen Infos richtig verstanden habe, bietet die Inside ja keinen Export an wie die ETS5.
    Daher müsste man die Daten ja auf eine andere weiße in IPS Importieren.

    Ich nutze gerade die ETS5 Lite, überlege aber die Inside zu nutzen, da diese weitaus günstiger ist wie die Pro.

    Gruß
    Daniel
    Server: IPS 5.2 | IPSView | Ubuntu 18.04LTS | ESXI 6.7 | Xeon E3-1245V2 | 16GB ECC Ram
    Hardware: CCU2 | WAGO 889 | KNX | 1wire | Unifi
    Media: PLEX | Denon-AVR | ChromeCast | Squeezebox

  6. #6
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    21,254

    Bisher sind die Informationen dazu sehr spärlich. Und ich habe keine Informationen gefunden, dass es möglich wäre die Datenpunktlisten zu exportieren oder über eine Schnittstelle abzufragen.

    paresy

  7. #7
    Registriert seit
    Jan 2012
    Ort
    Limburgerhof (RLP)
    Beiträge
    288

    Hi Paresy,

    Danke für die Antwort.
    Habe leider bisher auch nur wenige Infos gelesen.
    Die erste Offizielle Info Seite ist jetzt Online: KNX ETS Inside
    Und im KNX Userforum sind einige Infos zu finden. Nur scheinen Leider Import/Export funktionen erst später zu kommen.
    Naja mal abwarten, erstmal reicht auch meine ETS5 Lite.

    Gruß
    Daniel
    Server: IPS 5.2 | IPSView | Ubuntu 18.04LTS | ESXI 6.7 | Xeon E3-1245V2 | 16GB ECC Ram
    Hardware: CCU2 | WAGO 889 | KNX | 1wire | Unifi
    Media: PLEX | Denon-AVR | ChromeCast | Squeezebox

Ähnliche Themen

  1. Bessere Unterstützung für KNX-RGBW in IPS 4.0
    Von Slummi im Forum KNX/EIB, LCN
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.12.16, 08:56
  2. h.264 - Unterstützung durch IPS?
    Von AEAlexander im Forum Audio & Video, TK-Anlagen, ISDN
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.04.15, 07:42
  3. LCN vs EIB/KNX/...
    Von SPL_Maniac im Forum KNX/EIB, LCN
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 26.02.10, 23:58
  4. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 23.06.09, 07:22