+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 16 von 16
  1. #11
    Registriert seit
    Nov 2009
    Beiträge
    33

    Naja, aktuell ist mein Gateway ist zur Zeit in der Nähe der Sensoren (d.h. im EG, auf der gleichen Ebene). Das Anlernen habe ich 1-2 Meter Abstand vom Gateway gemacht.

    Werde aber sicherlich auch noch welche im OG und UG verbauen. Mal schauen, wie das so geht. Das mit den Fenstern ist tatsächlich so eine Sache: Habe Kunststofffenster. Und diese weisen ja Metall-"Innereien" auf... das macht es nicht so ganz einfach. Es scheint zumindest, dass ich aber einen Ort gefunden habe, wo es recht gut klappt. Muss aber wohl noch den Magneten einwenig näher zum Strip hinbringen.. mal schauen, was ich darunter kleben kann.

    Aber die fehlende resp. nicht aktualisierte Batterie-Anzeige nervt halt schon!
    Ich hoffe, ich kriege das noch irgendwie hin, dass er mir eine korrekte Prozent-Angabe anzeigt...

    Zumindest sollte ich aber in den nächsten Jahren keine Überraschungen erleben, da sie ja gross Vermarkten, dass diese Batterien rund 10 Jahre halten sollen... mal schauen in 10 Jahren

    Martin
    MfG Martin

    IPS V.5.x,Win 10 Pro, Fritzbox 7590
    Homematic CCU3, HOPPE Fenstergriffe (Enocean / USB300), Sensative Strips (Z-Wave/ZMEEUZB1), ZigBee

  2. #12
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    639

    Zitat Zitat von M70 Beitrag anzeigen
    Aber die fehlende resp. nicht aktualisierte Batterie-Anzeige nervt halt schon!
    Ich hoffe, ich kriege das noch irgendwie hin, dass er mir eine korrekte Prozent-Angabe anzeigt...
    Ich hatte das mit den Fibaro Bewegungsmeldern. Mit IPS 5.0 habe ich es lösen können, indem ich zyklisch eine Aktualisierungsanfrage schicke. Ohne diese Abfrage wurden keine Batteriewerte gesendet.

    (Kein Ahnung, ob das in IPS 5.1 wieder alles ganz anders ist.)

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	aktual.jpg 
Hits:	64 
Größe:	42.1 KB 
ID:	49820
    Geändert von volkerm (10.07.19 um 19:06 Uhr)
    IPS 5.0, KNX-TP, KNX-RF

  3. #13
    Registriert seit
    Nov 2009
    Beiträge
    33

    Ok, danke. Werde es mal versuchen. Wird aber wohl die Batterien stärker belasten.. und ich muss dann schon in 8 Jahren die Teile wegwerfen...

    Aber was ich nicht verstehe, da es meine ersten batteriebetriebenen Sensoren sind: Tut sich der Sensor selber aufwachen oder gibt es eine Abfrage vom Gateway? Ist mir irgendwie nicht so klar, da ich ja bei allen konfigurativen Anpassungen jedesmal manuell den Sensor "aufwachen" muss... Oder anders gefragt, wann wächt der Sensor auf? Bei einem Erreignis oder nach einem fixen Intervall?

    Danke
    Martin
    MfG Martin

    IPS V.5.x,Win 10 Pro, Fritzbox 7590
    Homematic CCU3, HOPPE Fenstergriffe (Enocean / USB300), Sensative Strips (Z-Wave/ZMEEUZB1), ZigBee

  4. #14
    Registriert seit
    Mar 2012
    Beiträge
    47

    Du kannst in den Parametern des Sensors das Wakeup-Verhalten einstellen. Einmal täglich aufwachen sowie eine Statusabfrage täglich sollten reichen um den Batteriestand aktuell zu halten, so schnell ändert der sich ja nicht.

  5. #15
    Registriert seit
    Nov 2009
    Beiträge
    33

    Zitat Zitat von ssimn Beitrag anzeigen
    Parametern des Sensors das Wakeup-Verhalten einstellen. Einmal täglich aufwachen sowie eine Statusabfrage täglich sollten reichen um den Batteriestand aktuell zu halten, so schnell ändert der sich ja nicht.
    Danke für den Hinweis. Trotzdem noch eine Verständnisfrage. Es gibt zum einen bei mir den Paramter "WakeUp Intervall" mit dem Wert 86400.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	ZWave.PNG 
Hits:	18 
Größe:	34.7 KB 
ID:	49840

    Zudem kann ich bei der Expertenoption auch noch bei "erzwinge Statusupdate alle ..." einen Wert erfassen. Wo muss ich nun diesen erzwungenen Statusupdate erfassen?

    Denn nur mit dem oben aufgeführten "WakeUp Intervall" hat sich der Batterie-Status nicht geupdatet. Sondern erst als ich manuell bei "Statusvariabeln" auf den Knopf "Aktualisierungsanfrage" gedrückt habe und anschliessend den Strip manuell aufgeweckt hatte, hat sich ENDLICH der Batteriestatus aktualisiert.

    Muss ich also neben dem "WakeUp Intervall" zusätzlich noch bei den Expertenoptionen einen ähnlichen Wert erfassen?

    Sorry für diese Fragen, sind aber meine ersten batteriebetriebenen Sensoren...

    Danke und Gruss
    Martin
    MfG Martin

    IPS V.5.x,Win 10 Pro, Fritzbox 7590
    Homematic CCU3, HOPPE Fenstergriffe (Enocean / USB300), Sensative Strips (Z-Wave/ZMEEUZB1), ZigBee

  6. #16
    Registriert seit
    Nov 2009
    Beiträge
    33

    Ich konnte es nun soweit hinkriegen, dass es regelmässig einen Statusupdate gibt und somit auch den Batteriestatus aktualisiert. Nun aber stelle ich fest, dass bei diesen Statusupdates der Zustandswert "Türe/Fenster offen" gelöscht wird.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	ZWave2.PNG 
Hits:	18 
Größe:	22.9 KB 
ID:	49879

    Woran liegt das? Hat da jemand die gleichen Erfahrungen gemacht?
    Danke
    MfG Martin

    IPS V.5.x,Win 10 Pro, Fritzbox 7590
    Homematic CCU3, HOPPE Fenstergriffe (Enocean / USB300), Sensative Strips (Z-Wave/ZMEEUZB1), ZigBee

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 07.07.19, 19:43
  2. LED-Strips steuern
    Von ThomasR im Forum Beleuchtung / Lichttechnik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.03.16, 05:57
  3. Dualwhite LED Strips + Farbkreis
    Von stta im Forum KNX/EIB, LCN
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.02.16, 15:40
  4. s`luce iLight LED-Strips
    Von HolgerK im Forum Beleuchtung / Lichttechnik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.05.14, 07:56
  5. Terrassenbeleuchtung mit LED Strips
    Von jheinz im Forum Beleuchtung / Lichttechnik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.04.13, 18:07

Stichworte