+ Antworten
Seite 3 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 60
  1. #21
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Hattersheim (Hessen)
    Beiträge
    6,616

    Zitat Zitat von schimmi Beitrag anzeigen
    Ich bin immer noch auf der Suche nach einer PHP basierten Lösung. Leider ist CoAPS diesbezüglich nicht sehr weit verbreitet und die libcoap zu portieren ist mir zu viel Aufwand...
    Hast Du schon PHPCoap ausprobiert? Dazu müsste man aber einen separaten PHP Server mit ReactPHP aufsetzten weil ReactPHP nicht von IP-Symcon unterstützt wird. Vielleicht fällt einem ja da aber so noch was ein. Ist das UDP was COAP bei Tradfri nutzt? Könnte man da nicht mit einem UDP oder Multicast Socket in IP-Symcon arbeiten?

  2. #22
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    8

    Nein, leider funktioniert das nicht. Das Gateway nutzt COAPS und dazu benötigt man den Security-Code, der auf dem Gateway aufgedruckt ist um darauf zu zu greifen und eine entsprechenden Secure layer...

    Liebe Grüße,
    Jürgen

  3. #23
    Registriert seit
    May 2013
    Beiträge
    8

    Hallo ihr Lieben,

    ich bin weiter gekommen...

    Da ich bereits erfolgreich mittels Californium eine Verbindung über CoAPS zum Gateway herstellen konnte, habe ich mal folgende Java Applikation ausprobiert:
    https://github.com/hardillb/TRADFRI2MQTT
    Damit kann ich das Gateway mit meinem MQTT Broker erfolgreich verbinden und auch über MQTT die Lampen steuern bzw. bekomme ich auch die Fernbedienung mit. Ich weiß jetzt noch nicht, ob das Java Programm auch den Bewegungsmelder unterstützt, aber das kann man ja noch einbauen...

    Jetzt fehlt nur noch die MQTT Client Anbindung an den Broker von IP-Symcon... Das brauche ich sowieso, da ich gerade an einem Sonoff-MQTT arbeite...

    Liebe Grüße,
    Jürgen

  4. #24
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Hattersheim (Hessen)
    Beiträge
    6,616

    Zitat Zitat von schimmi Beitrag anzeigen
    https://github.com/hardillb/TRADFRI2MQTT
    Damit kann ich das Gateway mit meinem MQTT Broker erfolgreich verbinden und auch über MQTT die Lampen steuern bzw. bekomme ich auch die Fernbedienung mit. Ich weiß jetzt noch nicht, ob das Java Programm auch den Bewegungsmelder unterstützt, aber das kann man ja noch einbauen...
    Wenn das über MQTT geht kann man da dann auch ein PHP Modul für bauen. Funktioniert dann im Prinzip wie z.B. Sonoff.

    Zitat Zitat von schimmi Beitrag anzeigen
    Jetzt fehlt nur noch die MQTT Client Anbindung an den Broker von IP-Symcon... Das brauche ich sowieso, da ich gerade an einem Sonoff-MQTT arbeite...
    Da brauchst Du nicht von vorne anfangen Sonoff PHP Modul funktioniert bereits, wenn würde ich da etwas ergänzen wenn Dir etwas fehlt.

  5. #25
    Registriert seit
    May 2015
    Beiträge
    34

    Ich habe vor einigen Tagen mein HUE Gateway durch ein Raspbee Gateway ersetzt. (RaspBee)
    Damit steuere ich nun Hue, Osram u.a. (Lampen, Bewegungsmelder etc.) Das Gateway kann u.a. auch die Tradfri Lampen/Fernbedienungen steuern.
    Das beste ist, dass das Gateway über einen Websocket ansprechbar ist. D.h. ich brauche keine Pull´s mehr sondern erhalte automatisch eine Rückmeldung wenn z.b. irgendetwas eingeschaltet wird oder sich etwas bewegt usw.
    Die Software für den Raspberry ist Open Source (wird sehr regelmässig ergänzt/überarbeitet) und die Entwicklung von Dresden Elektronik ist sehr hilfsbereit und implementiert auch schon mal ausgefallene Zigbee Geräte.
    Insgesamt funktioniert das ganze sehr gut und störungsfrei und mit einer grossen Reichweite. Es gibt dazu auch eine Anzahl Tools (Webapp, Windows Gui, Rest-Api) Das ganze ist auch für Windows verfügbar. Allerdings kann ich zur Funktionalität da keine Angabe machen, ich nehme aber an, dass es sich genausso verhält wir unter einem Raspberry.
    Die Api ist (bis auf die Szenensteuerung) fast identisch mit der Hue Api. Das Hue Modul hier aus dem Forum funktioniert nicht (bis auf die Szenensteuerung wahrscheinlich irgendeine Kleinigkeit die anders ist), deshalb habe ich mir mit wenig Aufwand selbst eine kleine Klasse dazu geschrieben. Meine alten Hue Szenen habe ich einfach in das Raspbee Format kopiert.
    Vielleicht kann Fonzo, wenn er es nicht schon kennt, sich das Raspbee mal anschauen und evt. sein Modul erweitern/erneuern. Ich würde unterstützen wenn nötig, bin aber noch nicht so fit mit der Symcon Modulerstellung/Klassenprogrammierung. Insgesamt würde das die Ansteuerung verschiedenster Zigbee Geräte sehr erleichtern (und man braucht kein Hue-Gateway + Osram Gateway+Tradfri Gateway usw. sondern nur noch eins).
    Gruss Georg

  6. #26
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Hattersheim (Hessen)
    Beiträge
    6,616

    Zitat Zitat von dgh Beitrag anzeigen
    Vielleicht kann Fonzo, wenn er es nicht schon kennt, sich das Raspbee mal anschauen und evt. sein Modul erweitern/erneuern. Ich würde unterstützen wenn nötig, bin aber noch nicht so fit mit der Symcon Modulerstellung/Klassenprogrammierung. Insgesamt würde das die Ansteuerung verschiedenster Zigbee Geräte sehr erleichtern (und man braucht kein Hue-Gateway + Osram Gateway+Tradfri Gateway usw. sondern nur noch eins).
    Hört sich ja sehr spannend an, Hue ist aber Baustelle von traxanos . Aber wenn man mit dem Ding auch Tradfri steuern kann schaue ich mir das vielleicht auch mal an, besitzte nämlich so ein Lichtpanel das würde ich gerne in IP-Symcon einbinden.

    Wie funktioniert das denn genau mit der Steuerung von Tradfri ist das nativ in der Firmware zu dem Ding schon dabei? Kannst Du alle Funktionen damit steuern die mit einem Tradfri Gateway auch funktionieren?

  7. #27
    Registriert seit
    May 2015
    Beiträge
    34

    Ich habe (noch) keine Tadfri´s und weiss auch nicht was das Tadfri Gateway kann. Vielleicht schaust Du Dir mal die GitHub - dresden-elektronik/deconz-rest-plugin: REST API Plugin to control ZigBee lights like Philips Hue and dresden elektroniks wireless electronic ballasts
    und
    deCONZ REST API
    oder
    IKEA Trådfri Remote (and motion sensor) · Issue #23 · dresden-elektronik/deconz-rest-plugin · GitHub

    an. Da steht alles beschrieben.

    Wie gesagt, ich benutze es im Moment nur für Hue & Osram. Genial ist der Websocket.

  8. #28
    Registriert seit
    Aug 2017
    Beiträge
    11

    Hallo,
    gibt es schon Fortschritte? Ich wäre sehr interessiert!

  9. #29
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Hattersheim (Hessen)
    Beiträge
    6,616

    Hat das schon jemand probiert Tradfri entsprechend mit neuer Firmware und Anleitung an einem HUE Gateway zu betreiben?

  10. #30
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Hattersheim (Hessen)
    Beiträge
    6,616

    Gerade selber ausprobiert, es funktioniert . Läst sich mit neuer Firmware am Hue Gateway anlernen und ist über das Hue Modul steuerbar. Auch Alexa, Siri, Google Home funktioniert.

Ähnliche Themen

  1. nuki.io - das smarte Türschloss
    Von DeejayT im Forum Schaufenster
    Antworten: 226
    Letzter Beitrag: 09.09.19, 19:16
  2. Der smarte Knopf fürs analoge Zuhause
    Von loerdy im Forum Schaufenster
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.11.15, 12:31
  3. Digitaler Häuserkampf um das smarte Heim
    Von U.d.o im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.08.14, 15:08
  4. Z-wave.me dimmer und LED-Lampen
    Von neodaysleeper im Forum Bastel-Ecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.04.13, 17:12
  5. FS20 UP Dimmer und 12V 3W LED Lampen
    Von drapple im Forum Sonstige Funkkomponenten / Wetterstationen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.10.11, 12:11