+ Antworten
Seite 3 von 33 ErsteErste 1 2 3 4 5 13 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 323
  1. #21
    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    62

    Hey Kai,

    ich habe die Homebridge unter OSX El Capitan auf einem MacMini installiert. IPS läuft unter Windows in einer VM auf dem gleichen MacMini. Die Homebridge bleibt an, ja. Eigentlich bleibt alles an ohne das für mich ein Fehler irgendwo ersichtlich wäre.
    Außer deinem Plugin habe ich keine weiteren Module installiert.

    Ich habe gerade mal spaßeshalber den Port des Websocket geändert, weil ich dachte, vielleicht gibt es da irgendwelche Überschneidungen ... danach hat es für ein paar Sekunden wieder funktioniert, anschließend wieder alle auf "Keine Antwort". Interessanterweise sind jetzt gerade die Hälfte der Geräte erreichbar, die andere Hälfte nicht. Jetzt wird's richtig schräg: Versuche ich nun ein der erreichbaren Geräte zu schalten, schaltet ein völlig anderes. Beispiel: Ich will den Dimmer der Küchenlampe schalten, stattdessen geht mein Bilderrahmen im Wohnzimmer an / aus ...

    Teils gehen die Schaltvorgänge auch gar nicht oder nur mit großer Verzögerung (mehrere Sekunden).

    In den ersten Sekunden nach dem Neueinrichten funktioniert wie gesagt alles direkt und ohne Verzögerung.

    Die Homebridge spuckt recht wenig aus:
    Code:
    mini:~ claus$ homebridge
    [2017-02-09 00:51:55] Loaded plugin: homebridge-ip-symcon-beta
    [2017-02-09 00:51:55] Registering accessory 'homebridge-ip-sycmon.IP-Symcon'
    [2017-02-09 00:51:55] ---
    [2017-02-09 00:51:56] Loaded plugin: homebridge-websocket
    homebridge API version: 2.1
    [2017-02-09 00:51:56] Registering platform 'homebridge-websocket.websocket'
    [2017-02-09 00:51:56] ---
    [2017-02-09 00:51:56] Loaded config.json with 0 accessories and 1 platforms.
    [2017-02-09 00:51:56] ---
    [2017-02-09 00:51:56] Loading 1 platforms...
    [2017-02-09 00:51:56] [websocket] Initializing websocket platform...
    [2017-02-09 00:51:56] [websocket] homebridge-websocket v0.1.11
    Scan this code with your HomeKit App on your iOS device to pair with Homebridge:
                           
        ┌────────────┐     
        │ 031-45-154 │     
        └────────────┘     
                           
    [2017-02-09 00:51:56] [websocket] Plugin - DidFinishLaunching
    [2017-02-09 00:51:56] [websocket] Number of Accessories: 7
    [2017-02-09 00:51:56] Homebridge is running on port 51826.
    [2017-02-09 00:51:56] [websocket] url {"address":"::","family":"IPv6","port":4533}
    [2017-02-09 00:52:14] [websocket] client ip ::ffff:192.168.178.29 connected
    Viele Grüße,
    Claus


    PS: Was ich noch beobachtet habe:
    Wenn ich den Websocket neu öffne, geht für kurze Zeit in IPS eine wilde "Blinkeparty" ab, weil immer abwechselnd die Meldung "Verbunden" und "Schnittstelle fehlerhaft" angezeigt wird. Das wechselt für etwa 2 Sekunden im Millisekunden Takt. Anschließend sieht aber alles gut aus.
    Geändert von Sketch (09.02.17 um 01:14 Uhr)

  2. #22
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    2,530

    Hallo,

    hast du die Möglichkeit das mal auf einem Pi zu testen?
    Ich werde morgen mal noch etwas ändern.
    Das mit den unterschiedlichen Geräten ist interessant.
    Was für Geräte schaltest du?

    Grüße,
    Kai


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    IPS 5.2, auf Tinkerboard und RPI, piVCCU, Homematic & Homematic IP, diverse Tasmota Geräte, Shelly, GHoma, LG HomBot, Sonos, Tvheadend, HomeKit, AppleTV

  3. #23
    Registriert seit
    Nov 2011
    Beiträge
    62

    Pi kann ich am Wochenende mal testen.

    Ich schalte Homematic Dimmer und Steckdosen sowie eigene Variablen (letztere noch nicht getestet, weil immer die Verbindung weg war ).

    LG

  4. #24
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    3,375

    Hallo Kai,

    zur Information: Das Thema mit den negativen Temperaturen hatten wir schon einmal bei dem anderen Ansatz.
    Hier die Links dazu:
    Apple HomeKit: Anbindung an IPS auf Basis der HomeBridge von nfarina - Seite 43
    Negative Float Values · Issue #480 · nfarina/homebridge · GitHub

    Vielleicht hilft es ja...

    Joachim
    IP-Symcon seit 12/2009, iPhoneApp seit 01/2011, IPSView seit 12/2014!
    3xSiemensLOGO0BA7+DM16, 1xInstar 3010PoE, 1xInstar 2905PoE, 1x1-WireHub mit DS2450 von Eservice-online, 15xDS1820, 1xDS2423, 1xDS2408

  5. #25
    Registriert seit
    Dec 2005
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2,623

    Hallo,

    mich würde interessieren ob auch Rollos schon funktionieren?

    Oder müssten die auch über ein Script mit Hilfsvariblen gesteuert werden? Wenn ja, wie würde man dann denn Stop Befehl umsetzen (An könnte ja auf und Aus könnte ja zu sein).

    Danke für eure Hilfe .
    Hausautomations-BLOG

    --
    Hinweis: Wer einen Rechtschreibfehler findet, darf diesen behalten - da bin ich gar nicht so .

  6. #26
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    2,530

    @Joachim, ich hab schon eine Lösung, muss sie nur noch umsetzen, aber danke dir.

    @pleibling, wird noch kommen. Ich würde an deiner Stelle warten, bis es dafür ein Modul gibt.

    Was ist bei den anderen, läuft das Modul da oder gibt es ebenfalls Ausfälle?

    Grüße,
    Kai
    Geändert von KaiS (09.02.17 um 12:37 Uhr)

  7. #27
    Registriert seit
    Feb 2016
    Beiträge
    135

    Hallo,

    bei mir ist es genauso wie bei Sketch
    Es läuft nur ein paar (wenige) Minuten. Bin kurz davor meinen pi3 komplett neu aufzusetzen...aber vorher versuche ich noch die Ursache zu finden, regt mich nämlich genauso auf wie Sketch
    Ich habe mich schon so gefreut. Ich denke aber das wir den Grund schon finden werden...

    Gruß
    Adam

    homebridge auf pi3, ips auf whs2011

  8. #28
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Lippe
    Beiträge
    1,896

    probiert bitte mal per Console laufen zu lassen:
    Code:
    DEBUG=* homebridge -U -D /home/thomas/.homebridge/
    Bitte aber Euren USER nehmen.
    Ich lasse das jetzt so laufen, mal sehen was passiert.
    lg Thomas
    IPS Raspberry Pi2(3) mit LCN, HM, Sonoff+Shelly per MQTT, SONOS und viel Eigenbau + Pi2(3) mit Heizungssteuerung über GPIO per IPS

  9. #29
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Lippe
    Beiträge
    1,896

    Zitat Zitat von pleibling Beitrag anzeigen
    Hallo,

    mich würde interessieren ob auch Rollos schon funktionieren?
    .
    Noch nicht, da muss noch einige an Modulen gebaut werden, siehe:
    HAP-NodeJS/HomeKitTypes.js at master · KhaosT/HAP-NodeJS · GitHub
    lg Thomas
    IPS Raspberry Pi2(3) mit LCN, HM, Sonoff+Shelly per MQTT, SONOS und viel Eigenbau + Pi2(3) mit Heizungssteuerung über GPIO per IPS

  10. #30
    Registriert seit
    Sep 2011
    Beiträge
    41

    Post Probleme mit Temperatur-Modul / Wunsch für Dimmer Modul

    Hallo Kai,

    vielen Dank für Deinen Einsatz. Bei mir läuft die Homebridge auf dem Pi-2. Dein Modul hatte ich in wenigen Minuten in die Homebridge integriert und im Symcon eingerichtet. Völlig problemlos. Ein Schalter war schnell angelegt und hat sofort funktioniert. Was ich echt geil finde: Ich muß die Homebridge nicht neu starten, einmal nach unten ziehen in EVE und schon ist der Schalter drin. Klasse!

    Mit dem Dimmer habe ich noch meine Probleme. Hier wünschte ich mir eine Variable für ein/aus und eine für Dimmer. Das liegt schon allein daran, dass ich hier mit unterschiedlichen Komponenten wie FS20, Homematic und auch LED-Stripes arbeite - die haben alle unterschiedliche Helligkeitswerte wie 0-16 oder 0-255 oder 0-100 - ich könnte das mit Variablen besser realiseren und meine eigenen Scripts zur weiterverabeitung nutzen

    Beim Anlegen der Temperatur-Instanz gibt es in der Symcon-Console eine Schutzverletzung, nach dem Neustart ist die Instanz aber da - der übergebene Float-Value (Type ~Temperture) scheint aber nicht zu gehen: Im EVE erscheint ein rotes Ausrufungszeichen und 0,0°C. Wozu brauche ich da übrigens eine Instanz? Reicht da nicht einfach ein Variablen-Wert?

    Ein Modul für Feuchtigkeit und Thermostat würde mir noch fehlen, um alles Grundlegende zu realiseren. Ein RGB Modul wäre auch super.

    Ansonsten: TOP! Die Homebridge läuft und läuft und läuft....

    Liebe Grüße
    Olly

Ähnliche Themen

  1. Apple HomeKit über IP-Symcon WebHook
    Von KaiS im Forum Anleitungen / Nützliche PHP Skripte
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 26.07.17, 22:26
  2. Apple HomeKit über IP-Symcon WebHook - Modul
    Von KaiS im Forum PHP-Module
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 06.02.17, 23:01
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.09.15, 10:15
  4. Apple Homekit
    Von MrEASY im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 14.06.15, 15:10