+ Antworten
Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 49
  1. #11
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Hattersheim (Hessen)
    Beiträge
    6,421

    Zitat Zitat von DanielHecker Beitrag anzeigen
    Sonoff mit neuer Firmware flashen (incl. Integration in IP Symcon)

    Würde mich freuen zu hören, wenn jemand Verbesserungsvorschläge hat...
    Ich habe mir mal so ein Teil zu Testzwecken bestellt. Zunächst habe ich dies mal mit der regulären Software in Betrieb genommen.

    Dann habe ich mir ein USB-FTDI-Adapter entsprechend der Anleitung bestellt.

    Gibt es eine Möglichkeit die Original Firmware zu sichern, für den Fall das man die doch noch mal braucht?
    Reicht es den Jumper auf 3,3V zu setzten oder muss ich da noch etwas weiteres anschließen um die richtige Spannung an Sonoff zu liefern?
    Ist ein Flashen ist unabdingbar oder gibt es auch die Möglichkeit eine Ansteuerung ohne flashen hinzubekommen?

    Wenn ich versuche zu flashen kommt bei mir die Meldung
    Code:
    warning: espcomm_sync failed
    error: espcomm_open failed
    error: espcomm_upload_mem failed
    error: espcomm_upload_mem failed
    Geändert von Fonzo (28.05.17 um 14:49 Uhr)

  2. #12
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Hattersheim (Hessen)
    Beiträge
    6,421

    In der Anleitung steht:
    Sollte eine Kommunikation beim flashen der Firmware nicht möglich sein, einfach mal an einem Ende RX und TX vertauschen. Dann ist das meist der Fehler!

    Das habe ich jetzt auch gemacht und siehe da, da läuft der Flash Vorgang zu 100% durch. Die Formulierung in der Anleitung ist mit nur nicht klar bzw. ich finde die Anleitung an der Stelle einfach unlogisch. Ich würde erwarten das ich den RX Pin des USB-FTDI-Adapter mit dem RX Pin, und den TX PIN des USB-FTDI-Adapter mit dem TX PIN auf Sonoff verbinden muss.

    Funktioniert tut dies bei mir aber nur wenn ich RX -> TX (nach Bild), und TX -> RX (nach Bild) verbinde.

    Kann man da nicht einfach die Beschriftung im Bild ändern, das ist das zumindest für mich logischer dann verbindet man das auch auf Anhieb richtig oder habe ich da einen Denkfehler?

  3. #13
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Hattersheim (Hessen)
    Beiträge
    6,421

    Zitat Zitat von KaiS Beitrag anzeigen
    ich habe es schon am laufen, der Status kommt und setzt eine Variable, genauso kann man einen sonoff Switch schalten.

    Ich muss das ganze jetzt nun nur noch vernünftig in ein Modul packen, dann können einige mal testen.
    Ich nutzte das zur Zeit einfach mit http Befehl geht auch und funktioniert auch mit Alexa aber MQTT wäre natürlich noch netter, bin mal gespannt.

  4. #14
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Hattersheim (Hessen)
    Beiträge
    6,421

    Zitat Zitat von DanielHecker Beitrag anzeigen
    Sonoff mit neuer Firmware flashen (incl. Integration in IP Symcon)

    Würde mich freuen zu hören, wenn jemand Verbesserungsvorschläge hat...
    Weist Du zufällig ob man über http auch den Status auslesen kann? In Deinem Blog schreibst Du was von
    Code:
    http://192.168.1.111/status
    das funktioniert bei mir aber nicht. In der Anleitung (s.o.) die dann folgt sind ja auch andere Kommandos für On / Off angegeben, diese funktionieren auch. Nur Status wird in der Anleitung dann nicht mehr erwähnt. Gibt es da denn aktuell ein Command um das abzufragen?

  5. #15
    Registriert seit
    Mar 2017
    Ort
    Metropolregion Rhein-Neckar
    Beiträge
    21

    Zitat Zitat von Fonzo Beitrag anzeigen
    Weist Du zufällig ob man über http auch den Status auslesen kann? In Deinem Blog schreibst Du was von
    Code:
    http://192.168.1.111/status
    das funktioniert bei mir aber nicht. In der Anleitung (s.o.) die dann folgt sind ja auch andere Kommandos für On / Off angegeben, diese funktionieren auch. Nur Status wird in der Anleitung dann nicht mehr erwähnt. Gibt es da denn aktuell ein Command um das abzufragen?
    Also ich bekomme so problemlos einen Status zurück... Würde auch gerne mal alles mit MQTT probieren. Klingt ja zu gut um wahr zu sein...
    Mein Blog: smarthome-tagebuch.de
    IP Symcon 4.1 Professional auf Raspberry Pi 3

  6. #16
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Hattersheim (Hessen)
    Beiträge
    6,421

    Zitat Zitat von DanielHecker Beitrag anzeigen
    Also ich bekomme so problemlos einen Status zurück... Würde auch gerne mal alles mit MQTT probieren. Klingt ja zu gut um wahr zu sein...
    Das hängt wohl von der Firmware ab, bei mir geht zumindest nicht. MQTT funktioniert soweit, Kai wird die nächsten Tage ein Modul dazu rausbringen dann bekommt man auch Rückmeldung in IPS wenn der Sonoff anderweitig geschaltet wird, dann brauchst man auch nicht zyklisch den Status abfragen.

  7. #17
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    2,659

    Hallo zusammen,

    es funktioniert soweit, allerdings nur wenn eine bestimmte Struktur des Full Topics eingehalten wird.
    Das wäre:

    Code:
    %prefix%/%topic%%
    Wenn ich das richtig verstanden habe, dann ist das Full Topic zum Beispiel dazu da, um die Geräte in unterschiedliche Räume etc. zu setzen, also um das ganze ein wenig zu Strukturieren, damit nicht alle Geräte immer alles bekommen.

    Ich hätte dazu zwei Vorschläge:

    Vorschlag 1:

    In dem Konfigurationsformular gibt man das Full Topic zum schalten so an:

    Code:
    Haus/EG/Flur/xyz/abc/%prefix%/Licht
    Heißt also immer an der vorletzten Stelle müsste das Prefix stehen, so müsste es dann auch im Sonoff Modul angegeben werden.

    Vorschlag 2, wenn das überhaupt funktioniert:

    Man gibt das Prefix an irgendeiner Stelle an und hat ein weiteres Feld, um anzugeben an welcher Stelle sich das Prefix befindet.
    Vielleicht habe ich das auch noch nicht ganz verstanden, wenn ich da etwas zu kompliziert denke, dann lasst es mich wissen.

    Edit: Zu Vorschlag 2, man müsste ja gar kein weiteres Feld haben, ich kann ja einfach nach dem Prefix suchen und weiß an welcher Stelle es stehen muss!

    Grüße,
    Kai
    Geändert von KaiS (30.05.17 um 20:20 Uhr)
    IPS 5.2, auf Tinkerboard und RPI, piVCCU, Homematic & Homematic IP, diverse Tasmota Geräte, Shelly, GHoma, LG HomBot, Sonos, Tvheadend, HomeKit, AppleTV

  8. #18
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Hattersheim (Hessen)
    Beiträge
    6,421

    Ist der %prefix% denn nicht immer gleich, bzw. wo kann man diesen bei Sonoff konfigurieren? Dann kannst Du diesen doch suchen und lässt einfach den Full Topic eintragen.

  9. #19
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    2,659

    Hallo Fonzo,

    das Prefix müsste cmnd und stat sein zum Beispiel... Also wenn ich das richtig verstanden habe.
    Deswegen meine ich ja ich könnte danach suchen.

    Grüße,
    Kai
    IPS 5.2, auf Tinkerboard und RPI, piVCCU, Homematic & Homematic IP, diverse Tasmota Geräte, Shelly, GHoma, LG HomBot, Sonos, Tvheadend, HomeKit, AppleTV

  10. #20
    Registriert seit
    Apr 2009
    Ort
    Franken
    Beiträge
    615

    Standard Sonoff SC

    Hallo zusammen,

    ich wollte mal fragen, ob schon jemand den Sonoff SC ausprobiert hat.

    Gruss
    Bernd

Ähnliche Themen

  1. Howto: RaZberry mit IP-Symcon
    Von wupperi im Forum Z-Wave
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 30.07.19, 15:59
  2. Funkschalter mit IP-Symcon-Integration
    Von stroendle im Forum Beleuchtung / Lichttechnik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.03.17, 15:19
  3. Plugwise-Integration in IP-Symcon
    Von BoyScout im Forum Anleitungen / Nützliche PHP Skripte
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 07.04.12, 08:13
  4. komplettes Webfont kopieren
    Von mac106 im Forum WebFront
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.02.12, 18:38
  5. Integration von FS RST in Symcon 2.0?
    Von internet2107 im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.03.09, 09:47