+ Antworten
Seite 1 von 49 1 2 3 11 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 482
  1. #1
    Registriert seit
    Apr 2016
    Beiträge
    298

    Standard [Modul] OSRAM Lightify

    OSRAM Lightify 4.40 [master]

    Das Modul ermöglicht das Ansteuern von OSRAM Lightly Geräten über das interne Netz.
    Manche Informationen (eg. Geräte Typ, Software version, ...) sowie das Steuern von Szenen sind nur über die OSRAM REST API möglich.

    WICHTIG:
    Das Modul erfordert Symcon 5.0. Für einen Zugriff auf die REST API ist auch Symcon Connect erforderlich.
    Im Modul Control den Zweig auf "master" stellen.
    Für Symcon 4.x den Zweig auf "master-4,0" stellen. Diese Version wird nicht mehr weiterentwickelt und gewartet.



    GitHub - xconsult/SymconLightify: Symcon module for OSRAM lightify products

    Hinweis: Standardmäßig wird der Timer zum Abfragen der Daten vom Gateway auf 10s gesetzt. Alle Werte unter 10 erhöhen die Last am Gateway. Minimum ist mit 3s festgelegt.


    Gateway configuration
    Aktiv: Schnittstelle ein-/aus

    Verbindung: Lokal oder Lokal und Cloud
    Gateway IP: ip des Ligthtify Gateway
    Seriennummer: 11 stellige S/N des OSRAM Gateway (optional und wird nur bei Cloud benötigt)
    Aktualisierung [s]: Zeitintervall für den Abgleich mit dem Gateway (default: 10s)

    Kategorien: Auswahl der jeweiligen Kategorien in denen die Instanzen erstellt werden. Sync (ja/nein), ob die Daten auch synchronisiert werden sollen.

    Registrieren: Registriert den Client und ermöglicht den Zugriff auf die REST API - Symcon Connect erforderlich!

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Lifhtify Gateway.png 
Hits:	234 
Größe:	75.1 KB 
ID:	43062

    Mit den Lightify Zugangsdaten anmelden und approven.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Lifhtify OAuth2.png 
Hits:	176 
Größe:	126.1 KB 
ID:	43063
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Lightify approve.png 
Hits:	142 
Größe:	102.3 KB 
ID:	43064

    Erstellen | Aktualisieren: Die am Gateway registrierten Geräte, Gruppen und Szenen werden automatisch angelegt.

    Hinweis: Es werden alle aktuellen Geräte unterstützt (Tuneable White, RGBW und Clear, Motion Sensor, Gartenspots, Stripes, Steckdosen), Gruppe und Szenen. Schalter werden nur synchronisiert, können jedoch nicht bedient werden.

    Device Instanz
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Lightify Device.png 
Hits:	165 
Größe:	43.8 KB 
ID:	43065

    Abhängig von den Fähigkeiten der Geräte werden die entsprechenden Variablen erstellt.


    Group Instanz
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Lightify Group.png 
Hits:	146 
Größe:	63.7 KB 
ID:	43066

    Unter Geräte werden die Geräte die der Gruppe zugeordnet sind, angezeigt inklusive ein paar Zusatzinformationen.
    Die Farbkodierierung (Geräteabhängig) gibt den Status der Geräte an:

    Lampen
    Weiss: Online
    Gelb: eingeschalten (Tuneable White und RBGW)
    Hellgelb: eingeschalten (Clear)
    Grau: Offline

    Steckdosen:
    Rot: Online und ausgeschalten
    Grün: eingeschalten
    Grau: Offline


    Funktionen
    bool OSR_SetValue(int $InstanceID, string $key, int $value) --> depreciated
    bool OSR_WriteValue(int $InstanceID, string $key, int $value)

    id: id der Instanz
    key: folgende Werte sind zulässig

    ALL_DEVICES: Alle Geräte schalten (Value: 1 - ein, 0 - aus)
    SAVE: Speichert die aktuellen Werte permanent in der Lampe (Value: 1)
    SCENE: Szene schalten (Value: Szenen id)
    DEFAULT: Setzt auf Standwerte zurück
    SOFT_ON: Fading beim Einschalten (in ms) (Value: 0 - 8000)
    SOFT_OFF: Fading beim Ausschalten (in ms) (Value: 0 - 8000)
    RELAX: Vordefinierte Szene aus der App (Value: 1)
    ACTIVE: Vordefinierte Szene aus der App (Value: 1)
    PLANT_LIGHT: Vordefinierte Szene aus der App (Value: 1)
    LIGHTIFY_LOOP: Vordefinierte Szene aus der App (Value: 1)
    STATE: Gerät schalten (Value: 1 - ein, 0 - aus)
    COLOR: Lampen Farbe (Value: HEX Wert als integer eingeben)
    COLOR_TEMPERATURE: Farbtemperatur (Value: Werte abhängig vom Lampentyp: 2000 - 6500 in Kelvin)
    BRIGHTNESS: Helligkeit (Value: 0 - 100 - 0 schaltet die Lampe aus in Prozent)
    LEVEL: siehe BRIGHTNESS
    SATURATION: Farbsättigung (Value: 0 - 100 in Prozent)

    Rückgabe: true/false
    Hinweise:
    - ist die Lampe am Netz und ausgeschalten, wird sie beim Verändern eines Wertes automatisch eingeschaltet
    - die Variable Hue wird automatisch berechnet.
    Geändert von Whitesheep (17.02.19 um 11:59 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    Dec 2016
    Beiträge
    547

    Hallo,
    danke für das Lightify Modul. Bekomme nach ein paar Sekunden folgende Fehlermeldung:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	lightify Fehler.JPG 
Hits:	192 
Größe:	27.1 KB 
ID:	38796

  3. #3
    Registriert seit
    Apr 2016
    Beiträge
    298

    Zitat Zitat von Stefan71 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    danke für das Lightify Modul. Bekomme nach ein paar Sekunden folgende Fehlermeldung:
    Hallo, eigenartig. Auf welcher Plattform betreibst Du es?
    Ich habe das Modul bis jetzt nur auf einem RaspBerry getestet und da läuft es bereits seit Wochen ohne Abstürze.

  4. #4
    Registriert seit
    Dec 2016
    Beiträge
    547

    Windows 10 und IPS 4.2 RC5

  5. #5
    Registriert seit
    Apr 2016
    Beiträge
    298

    werde testweise symcon auf einer Windows 10 Instanz installieren und versuchen den Fehler nachzustellen - wird aber etwas dauern
    PS: wie viele Geräte möchtest Du einlesen ?

  6. #6
    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    506

    Hallo Whitesheep,

    Danke erstmal für dein Modul,

    Die Erfassung der Daten funktioniert soweit und auch das ein und auschalten klappt problemlos.
    Bei allen anderen bekomme ich folgenden fehler:
    PHP-Code:
    Notice:  Undefined variablevalue in C:\IP-Symcon\modules\SymconLightify\lightifyDevice.php on line 255 
    Hier mal der TestCode:
    PHP-Code:
    OSR_SetValue(58473 /*[Osram\Lights\Büro]*/,'STATE'True);
    //OSR_SetValue(58473 /*[Osram\Lights\Büro]*/,'COLOR', 1233546);
    //OSR_SetValue(58473 /*[Osram\Lights\Büro]*/,'COLOR_TEMPERATURE', 5000);
    //OSR_SetValue(58473 /*[Osram\Lights\Büro]*/,'BRIGHTNESS', 100);
    //OSR_SetValue(58473 /*[Osram\Lights\Büro]*/,'SATURATION', 100); 
    Hoffe du findest den fehler.

    mfg: Acer

  7. #7
    Registriert seit
    Aug 2014
    Beiträge
    506

    Du hast folgenden Fehler bei du schreibst mal $value und mal $Value und das geht nicht solltest bei kleiner Schrift bleiben.

    mfg: Acer

  8. #8
    Registriert seit
    Dec 2016
    Beiträge
    547

    werde testweise symcon auf einer Windows 10 Instanz installieren und versuchen den Fehler nachzustellen - wird aber etwas dauern
    PS: wie viele Geräte möchtest Du einlesen ?
    ca. 36 Geräte. Passt du das Modul noch so an das man auch Gruppen schalten kann?

  9. #9
    Registriert seit
    Apr 2016
    Beiträge
    298

    Zitat Zitat von Acer90 Beitrag anzeigen
    Du hast folgenden Fehler bei du schreibst mal $value und mal $Value und das geht nicht solltest bei kleiner Schrift bleiben.

    mfg: Acer
    Danke! werde ich korrigieren.
    Michael

  10. #10
    Registriert seit
    Apr 2016
    Beiträge
    298

    Zitat Zitat von Stefan71 Beitrag anzeigen
    ca. 36 Geräte. Passt du das Modul noch so an das man auch Gruppen schalten kann?
    Ich habe Gestern noch eine aktuelle Version hochgeladen mit der auch das Schalten von Gruppen funktionieren sollte

Ähnliche Themen

  1. Osram Lightify einbindung?
    Von Gottfried im Forum PHP-Module
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.04.17, 17:33
  2. Osram Lightify
    Von test2011 im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 27.12.16, 20:22
  3. CCU FW 2.25.12 - OSRAM-Lightify Kopplung
    Von Gosef im Forum HomeMatic
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 26.11.16, 09:27
  4. Philips HUE / Osram Lightify vs. DMX
    Von sonic83 im Forum Beleuchtung / Lichttechnik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.07.16, 10:08