+ Antworten
Seite 1 von 6 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 56

Thema: ChromoFlex

  1. #1
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Sarkwitz
    Beiträge
    3,675

    Lightbulb ChromoFlex

    ChromoFlex Vollfarblicht-Steuerung für LED-Stripes

    Hersteller: Barthelme KG
    Info als PDF, Bezugsquelle: u.a. Reichelt

    Preise: Steuergerät ca. € 35,50 und 9-fach RGB LED-Stripe ca. 25,50

    Bei entsprechender Resonanz gibt es ein "IPS-ChromoFlex-Modul" bis dahin vorab ein PHP-Skript zum "Spielen":

    PHP-Code:
    <?
    /*
    *******************************
     IP-SYMCON Event Scripting
    *******************************
    File     : ChromoFlex.ips.php
    Trigger  : 
    Interval : 
    */

    $id=32742//InstanceID ComPort
    $head=chr(0xCA); //StartByte (Muss nicht verändert werden)
    $addr=chr(0).chr(0).chr(0); //Adresse 0,0,0 = Broadcast

    //RESET
    //$cmd=chr(0).chr(0).chr(0xFE);

    //KONTROLLE ÜBERNEHMEN - WICHTIG NACH RESET!
    //$cmd=chr(0).chr(3).chr(0x7E).chr(0x11).chr(0x01).chr(0x01);

    //INKREMENTIERUNG FESTLEGEN -> 255 = sofort, 1 = 2,55ms für Änderungen von 0 auf 255
    /*
    define('RED', 255);
    define('GREEN', 255);
    define('BLUE', 255);
    $cmd=chr(0).chr(5).chr(0x7E).chr(8).chr(RED).chr(GREEN).chr(BLUE).chr(0x00);
    */

    //FARBE SETZEN
    /*
    define('RED', 255);
    define('GREEN', 255);
    define('BLUE', 200);
    $cmd=chr(0).chr(5).chr(0x7E).chr(4).chr(RED).chr(GREEN).chr(BLUE).chr(0x00);
    */

    //Ab hier muss nichts verändert werden
    //------------------------------------------
    if(!isset($cmd) || $cmd=="") {
     die(
    "Kein Befehl angegeben!");
    }

    $txt=$addr.$cmd;
    $crc=crc16($head.$txt);
    $txt=str_replace(chr(0xCB), chr(0xCB).chr(0x01), $txt);
    $txt=str_replace(chr(0xCA), chr(0xCB).chr(0x00), $txt);

    COMPort_SendText($id$head.$txt.$crc);

    function 
    crc16($string,$length=0){

        
    $auchCRCHi=array(    0x000xC10x810x400x010xC00x800x410x010xC00x800x410x000xC10x81,
                    
    0x400x010xC00x800x410x000xC10x810x400x000xC10x810x400x010xC0,
                    
    0x800x410x010xC00x800x410x000xC10x810x400x000xC10x810x400x01,
                    
    0xC00x800x410x000xC10x810x400x010xC00x800x410x010xC00x800x41,
                    
    0x000xC10x810x400x010xC00x800x410x000xC10x810x400x000xC10x81,
                    
    0x400x010xC00x800x410x000xC10x810x400x010xC00x800x410x010xC0,
                    
    0x800x410x000xC10x810x400x000xC10x810x400x010xC00x800x410x01,
                    
    0xC00x800x410x000xC10x810x400x010xC00x800x410x000xC10x810x40,
                    
    0x000xC10x810x400x010xC00x800x410x010xC00x800x410x000xC10x81,
                    
    0x400x000xC10x810x400x010xC00x800x410x000xC10x810x400x010xC0,
                    
    0x800x410x010xC00x800x410x000xC10x810x400x000xC10x810x400x01,
                    
    0xC00x800x410x010xC00x800x410x000xC10x810x400x010xC00x800x41,
                    
    0x000xC10x810x400x000xC10x810x400x010xC00x800x410x000xC10x81,
                    
    0x400x010xC00x800x410x010xC00x800x410x000xC10x810x400x010xC0,
                    
    0x800x410x000xC10x810x400x000xC10x810x400x010xC00x800x410x01,
                    
    0xC00x800x410x000xC10x810x400x000xC10x810x400x010xC00x800x41,
                    
    0x000xC10x810x400x010xC00x800x410x010xC00x800x410x000xC10x81,
                    
    0x40);
        
    $auchCRCLo=array(    0x000xC00xC10x010xC30x030x020xC20xC60x060x070xC70x050xC50xC4,
                    
    0x040xCC0x0C0x0D0xCD0x0F0xCF0xCE0x0E0x0A0xCA0xCB0x0B0xC90x09,
                    
    0x080xC80xD80x180x190xD90x1B0xDB0xDA0x1A0x1E0xDE0xDF0x1F0xDD,
                    
    0x1D0x1C0xDC0x140xD40xD50x150xD70x170x160xD60xD20x120x130xD3,
                    
    0x110xD10xD00x100xF00x300x310xF10x330xF30xF20x320x360xF60xF7,
                    
    0x370xF50x350x340xF40x3C0xFC0xFD0x3D0xFF0x3F0x3E0xFE0xFA0x3A,
                    
    0x3B0xFB0x390xF90xF80x380x280xE80xE90x290xEB0x2B0x2A0xEA0xEE,
                    
    0x2E0x2F0xEF0x2D0xED0xEC0x2C0xE40x240x250xE50x270xE70xE60x26,
                    
    0x220xE20xE30x230xE10x210x200xE00xA00x600x610xA10x630xA30xA2,
                    
    0x620x660xA60xA70x670xA50x650x640xA40x6C0xAC0xAD0x6D0xAF0x6F,
                    
    0x6E0xAE0xAA0x6A0x6B0xAB0x690xA90xA80x680x780xB80xB90x790xBB,
                    
    0x7B0x7A0xBA0xBE0x7E0x7F0xBF0x7D0xBD0xBC0x7C0xB40x740x750xB5,
                    
    0x770xB70xB60x760x720xB20xB30x730xB10x710x700xB00x500x900x91,
                    
    0x510x930x530x520x920x960x560x570x970x550x950x940x540x9C0x5C,
                    
    0x5D0x9D0x5F0x9F0x9E0x5E0x5A0x9A0x9B0x5B0x990x590x580x980x88,
                    
    0x480x490x890x4B0x8B0x8A0x4A0x4E0x8E0x8F0x4F0x8D0x4D0x4C0x8C,
                    
    0x440x840x850x450x870x470x460x860x820x420x430x830x410x810x80,
                    
    0x40);
        
    $length        =($length<=0?strlen($string):$length);
        
    $uchCRCHi    =0xFF;
        
    $uchCRCLo    =0xFF;
        
    $uIndex        =0;
        for (
    $i=0;$i<$length;$i++){
            
    $uIndex        =$uchCRCLo ord(substr($string,$i,1));
            
    $uchCRCLo    =$uchCRCHi $auchCRCHi[$uIndex];
            
    $uchCRCHi    =$auchCRCLo[$uIndex] ;
        }
        return(
    chr($uchCRCHi).chr($uchCRCLo));
    }

    ?>
    MST

  2. #2
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    München
    Beiträge
    85

    Standard Chromoflex

    hallo steiner,
    schön das sich jetzt doch jemand des themas annimmt. ich hatte im feb. schon mal versucht in dieser richtung etwas anzustossen. ich würde mich jedenfalls freuen, wenn es ein ips-modul gäbe. ich habe nähmlich mehrere module davon.
    mfg mas

  3. #3
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    04769 Mügeln
    Beiträge
    62

    Hallo Steiner,

    finde die Idee ganz interessant - hätte auf alle Fälle Interesse an einer steuerung.

  4. #4
    Registriert seit
    Nov 2005
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    2,733

    Ich schliess mich an. Das hat was !

    mfG Franz



    11x HMS TF - 1x HMS T - 3x FHZ WLAN - 11x FHT80+TF - 4x FS20RST EcoRoll - 1x FS20SIG - 1x Comfort Comfort-Programmiergerät CRSZ-00/01 - 1x USB PC-Schnittstelle CKOZ-00/03 - 3x Dimmer CDAU-01/02 - 7x BIN 230VAC Eingang CBEU-02/01 - 6x Schaltaktor CSAU-01/01 - 1x Analog-Aktor 1-10V CAAE-01/02 - 5x Wandsender CTAA-02/02

  5. #5
    Registriert seit
    Feb 2006
    Beiträge
    9

    Ich habe jetzt auch eine ChromoFlex Steuerung.
    Über ein Modul würde ich mich auch freuen.

    mfg Swen

  6. #6
    Registriert seit
    Dec 2006
    Ort
    Oberkrämer bei Berlin
    Beiträge
    1,464

    Ich wollt mich auch mal mit Chromoflex beschäftigen. Ich will eine Fensterfront über drei Stockwerke gleichmässig Beleuchten. RS 232 Kabel wäre zu lang. Würde die Steuerung mit drei mal XBEE an drei Chromoflex funktionieren?

    MfG Heiner
    Geändert von Heidewinkler (07.07.07 um 09:43 Uhr)

  7. #7
    Registriert seit
    Dec 2006
    Ort
    Oberkrämer bei Berlin
    Beiträge
    1,464

    Hat sich einer von Euch schon genauer mit Chromoflex beschäftigt? (ggf neues Thema aufmachen) Wenn man mehrere verbindet sollen sie über den RS232 Bus Komunizieren. Das heist ein, an einem Kontoller eingestellter, Efekt wird auf die anderen übertragen. Auch ein Kontroller mit IR Emfänger soll den Befehl an die anderen über den RS232 Bus mit zwei Drähten Rx+GND weiterleiten. Hat jemand eine Idee wie man dies über drei Stockwerke verteillen kann und über IPS steuert?
    MfG Heiner

  8. #8
    Registriert seit
    Dec 2006
    Ort
    Oberkrämer bei Berlin
    Beiträge
    1,464

    Standard Erfahrungsbericht, Chromoflex

    Hier mal ein kleiner Erfahrungsbericht über den Chromoflex LED Controller. Vielleicht gibt es ja noch mehr Chromoflex Benutzer und man eröffnet hier einen Chromoflex Bereich.
    Eigentlich wollte ich nur drei übereinander liegende Fenster farblich beleuchten. Ich habe die Controller erstmal in meinem Arbeitszimmer aufgebaut um mit der Ansteuerung über IPS oder den Chromoflex Editor zu experimentieren. Angeschlossen habe ich Seoul P5 RGB Power LEDs. Stück ca. 12,-€ (3 Chromoflex I350, 2x 3 LEDs an 12V, 1x 6 LEDs an 24V).
    Ich bin so begeistert von den satten, reinen Farben dass ich den Aufbau zur Zimmerbeleuchtung benutzen werde und für die Fenster neue kaufen muss. Unter Winamp AdIn kann ich sie auch als Lichtorgel betreiben. Meine Frau hat mich schon gefragt ob bei mir die Jugendzeit zurückgekehrt ist.
    Angesteuert werden die Controller zurzeit noch über RS232 Kabel. Die 2x 4 Programme des Chromoflex kann ich auch über FS20 SM4 per Funk schalten. Per Infrarot Fernbedienung Logitech 525 geht es nur teilweise. Ich habe noch nicht den passenden Code für Mute/Prg gefunden. Zum Anlernen habe ich keine originale Fernbedienung. Die RS232 Funkverbindung ist mangels XBee noch nicht getestet.
    Der Chromoflex ist so gut zu steuern das ich ihn auch zur Ansteuerung von weißen Power LEDs benutzen werde. Drei einzelne Konstandstromquellen 350 mA kosten einzeln je gut 10,-€ und lassen sich nicht steuern.
    Nur mit dem Erstellen von Effekten komme ich noch nicht klar. Mit dem Chromoflex-Composser können vorhandene Effekte zusammengestellt und auf die 8 Programmplätze verteilt werden. Aber Effekte erstellen?
    Im Chromoflex-Editor gibt es rechts einen Bereich zum Einstellen von Parametern. Aber bei welchen Effekten werden die gebraucht?
    Mit den eingebauten Dip Schaltern kann man die Gruppen Adresse des Controllers einstellen, aber gleichzeitig ändere ich damit die Startfarbe. Wie kann ich die Adresse unterschiedlich einstellen und trotzdem die Startfarbe bei allen gleich lassen?
    Das mit den verschiedenen Controller Adressen wird unter XBee Verbindung nicht mehr relevant sein da man dann die einzelnen XBee anspricht, nicht die Controller selbst (Hoffe ich mal).
    Das wäre es erstmal. Vielleicht finden sich noch einige die dazu ihren Kommentar abgeben können.
    MfG: Heiner_________________IPS5.2, NUC-i5 Lüfterlos, SSD, Win10Home, 24/7; IPS-Mobile Android V5.2.1; FHZ1300PC: FS20, HMS100, KS300, PS50, FHT; WDE1; Harmony1100 + Wandlung einzelner FHT80TF in FS20 Adressen mit FS20Manager; 3x ChromoflexII + 14x IIIRC; DMX4ALL, ArtNet (Dimmer6); IPS-868: EKM, RGBW, WDT, JKM/Termojet; 1Wire über blauem DS9490R; HomeMatic: CCU3, LAN_Adapter, Hm + HmIP, Winmatic; XBee Pro: Roomba;

  9. #9
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    München
    Beiträge
    85

    Standard Adresse

    du musst mit dem editor einmal die adresse (zufallsadresse) im chromoflex setzen, diese notieren und im script angeben. damit kannst du jedes modul einzeln ansprechen. funktioniert problemlos. alle dip-schalter default lassen. habe mitlerweile 6 module vernetzt.
    mfg mas

  10. #10
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Sarkwitz
    Beiträge
    3,675

    Wink EngTanzAbend

    Hallo Heiner,

    ich suche für den "IPS-EngTanzAbend" noch die passende Beleuchtung...
    Wo hast Du das "Winamp AdIn" her und gibt es bei der Installation etwas zubeachten?
    Ich war leider nicht erfolgreich - die DLL war wohl falsch?!
    Oder muss ich wieder ein paar Widerstände, Kondensatoren und Triacs zusammen braten
    für die 3-Kanal-Power-Schauer-Hit-Lichtorgel ...


    MST

Ähnliche Themen

  1. ChromoFlex
    Von mas im Forum Entwicklung mit PHP-SDK/Delphi-SDK
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.02.07, 10:33