+ Antworten
Seite 60 von 61 ErsteErste ... 10 50 58 59 60 61 LetzteLetzte
Ergebnis 591 bis 600 von 602
  1. #591
    Registriert seit
    Apr 2010
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    4,816

    Die das öffentliche Beta-Forum betreffenden Beiträge habe ich hier mal rausgenommen. Wenn diesbezüglich Rückfragen auftauchen bitte PM an mich.
    Geändert von kronos (12.07.19 um 18:47 Uhr)
    Grüsse, Kronos.
    Wenn am Anfang alles schief geht, nenne es Version 1.0
    IPS 5.3 auf Server 2016 / HM mit CCU2 (RaspberryMatic) + LAN-Adapter + LAN- & Wired Gateway, 241 Geräte / XBee Pro (Roomba) / RoboRock S50 / RGB-W 868 / MiLight / EKM 868 / AKM / ein Rudel Squeezeboxen+Pi / EM24DIN+VS102 / AM 220 AC / PlugWise / VU+ / ALL4x00 / LevelJet / IRTRans / Echos diverse / viel zu wenig Zeit


    Einfach mal rein schauen: IPS-Chat

  2. #592
    Registriert seit
    Jan 2017
    Ort
    Linz
    Beiträge
    262

    Frage in die Runde:
    Zurzeit verwende ich die Anmeldung per Cockie. Dieser läuft aber immer wieder ab und ich muss die Daten neu eingeben. Scheinbar nutzen einige die herkömmliche Anmeldung per PN und PW. Wenn ich mich aber mit meinen Amazon-Daten anmelde, schlägt diese fehl. Mit welchen Daten muss ich mich anmelden bzw. wie funktioniert die 2FA? In der Doku habe ich leider nichts dazu gefunden.

    Danke für eure Hilfe!

    Peter

  3. #593
    Registriert seit
    Aug 2017
    Beiträge
    415

    Ja das mit dem Cookie ist extrem nervig, da muss es doch eine andere Lösung geben.
    Normales Login geht bei mir auch nicht, nur der Cookie geht.
    2FA habe ich nie getestet, würde mir aber als Amazon Poweruser vermutlich sehr schnell auf den Keks gehen wenn man das auf Grund wechselnder PCs permanent machen muss.
    IPS 5.1 - Docker auf Synology

  4. #594
    Registriert seit
    Apr 2019
    Ort
    Etelsen bei Bremen
    Beiträge
    141

    Hi,
    2FA scheint aktuell wieder zu gehen. Anleitung ist in der Doku erwähnt. PDF kann unter

    https://www.symcon.de/forum/attachme...9&d=1554833431

    angesehen werden. Ist einfacher als es sich anhört.

    Ralf
    IPS 5.2 Unlimited / Docker / Synology DS415+

  5. #595
    Registriert seit
    Jan 2017
    Ort
    Linz
    Beiträge
    262

    Hallo Ralf,

    danke für den Link zur Beschreibung.
    Wie ist die Warnung ganz am Anfang zu verstehen? Im Moment benutze ich noch keine 2FA bei Amazon. Worin liegt die Gefahr, wenn man dies in IPS einrichtet?

    Peter

  6. #596
    Registriert seit
    May 2007
    Ort
    Olfen
    Beiträge
    218

    So wie ich es verstanden hatte ist die Gefahr, dass dein Rechner gehackt wird. Dann kann ja ein anderer über die 2FA in Amazon einkaufen bzw diese umgehen.

    Gesendet von meinem LYA-L29 mit Tapatalk

  7. #597
    Registriert seit
    Apr 2019
    Ort
    Etelsen bei Bremen
    Beiträge
    141

    Hi,
    nicht der Rechner sondern an IPS muss man rankommen und wenn ich 2FA richtig verstehe gilt dieser Schlüssel dann auch nur wenn IPS bei Amazon vorbei schaut. Nicht falsch verstehen aber IPS ist bei den Hackern bestimmt nicht so bekannt. Bei mir läuft es noch im Docker so das man da erst ran muss.

    Wenn man am eigenen Rechner im Browser sagt das bei ihm nicht mehr nachgefragt werden soll dürfte das Risiko größer sein.

    Risiko kann aber nicht abstreiten.

    Ralf
    IPS 5.2 Unlimited / Docker / Synology DS415+

  8. #598
    Registriert seit
    Apr 2019
    Ort
    Etelsen bei Bremen
    Beiträge
    141

    Standard Anmeldung beim Neustart

    Hi,
    wenn man IPS neu startet werden wegen der Alexa-Anmeldung bei mir KByte-weise Daten ins IPS-Log geschrieben. Könnte man das vielleicht schaltbar machen?

    Ralf
    IPS 5.2 Unlimited / Docker / Synology DS415+

  9. #599
    Registriert seit
    Jan 2007
    Ort
    H / DH // F / OF
    Beiträge
    1,010

    Standard unknown device

    Moin,
    nachdem mir der PrimeDay auch noch einen preiswerten neuen Dot3 ins Haus gebracht hat, habe ich jetzt in der Liste ein (steuerbares) unknown device stehen: Der Geräte Typ des Dot3 ist A1RABVCI4QCIKC .

    Außerdem fällt mir auf: In den Konfigurator Instanzen habe ich immer 2 Amazon Echo Configurator. In beiden sind die gleichen Einträge, lösche ich einen kommt er kurz darauf wieder. Auch eine komplette Neuinstallation des Moduls ändert daran nichts. Eigentlich reicht doch einer, oder?

    Die Funktion ist da, also bitte einfach bei Gelegenheit mal anpassen.
    Grüße, Uwe
    natürlich ... TOGETHER - nicht mehr "Bus-Profi", jetzt ist der 'Job' hier "www.hausss.de" - immer mit LCN und

  10. #600
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Hattersheim (Hessen)
    Beiträge
    6,338

    Zitat Zitat von UweR Beitrag anzeigen
    Der Geräte Typ des Dot3 ist A1RABVCI4QCIKC .
    Ich hatte gedacht ein Dot 3 wäre A32DOYMUN6DTXA haben die da schon wieder was geändert?

Ähnliche Themen

  1. Amazon Echo Einladung
    Von Suner im Forum Haustechnik
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 13.02.17, 11:06
  2. Amazon Echo/Dot
    Von maxx2081 im Forum Audio & Video, TK-Anlagen, ISDN
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 20.12.16, 17:27
  3. Amazon Echo
    Von aag im Forum Schaufenster
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.03.16, 10:12