Hallo Leute

Muss mich leider auch zu diesem Thema äussern. Ich habe vor 4 Wochen meine 5.3 Version vom Raspi auf die Windows 10 Plattform gewechselt. Seit diesem Wechsel funktioniert leider die Anbindung zum HomeKit nicht mehr richtig.

Wie empfohlen habe ich alles betreffend Homekit gelöscht und neu angelegt. Mein Homekit Server ist ein AppleTV 4. Sobald ich Devices anlege (und sei es nur eins) kann ich dieses für ca. 1 Minute ohne Probleme bedienen. Und dann wird die Verbindung aber irgendwie unterbrochen und die Geräte im HomeKit melden"Keine Antwort". Wenn ich allerdings im Log schaue, passiert dort noch irgendwas zwischen Symcon und HomeKit Server (zwischen 20:13Uhr und 20:28Uhr), leider kann ich das auch nicht entziffern:

Name:  2020-03-31_20-47-29.jpg
Hits: 41
Größe:  220.3 KB

Erst wenn ich wieder eine Änderung in der Homekit Bridge vornehme, funktioniert es wieder für ca. eine gefühlte Minute.

Hat jemand eine Idee, was da schief läuft?

Besten Dank!

Wezoo