+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15
  1. #1
    Registriert seit
    Jun 2009
    Beiträge
    663

    Standard mit VU+ Licht schalten

    Hallo!

    Ich stehe vor einem Problem und weis nicht ob es zum realisieren geht!

    Ich habe eine VU+ Sateliten Receiver diesen steuere ich über mein App EPG Dream funktioniert alles wunderbar.
    Ich würde gerne jetzt einen Kanal anlegen der mir zb. das Licht einschaltet!

    Hintergrund meiner Überlegung ist:
    Das ich nicht immer vom App EPG Dream in die App IPSView wechseln möchte!


    Ist das möglich?

    Mfg
    Maxx

  2. #2
    Registriert seit
    Sep 2015
    Beiträge
    533

    Auch wenn ich das für Blödsinn halt ... Müsste das Theoretisch gehen wie folgt gehen. Du legst Kanäle an auf Frequenzen die keinen Datensatz haben, oder nutzt irgendwelche vorhandene Kanäle. Dann nutzt du mein Plugin welches regelmäßig der Servicenamen ausließt. Legst ein Eventhandler drauf onChange und vergleichst den Service name mit dem Kanalnamen. Ist der gleich startest du den Toogle der Lampe. Aber schnell wird das nicht sein, da du immer den Pull abwarten musst.
    Symcon und HKKNX @ SymBox mit KNX Modul
    KNX - Reolink - Doorbird - eKey - Sonos - PhilipsHUE - HomeKit

  3. #3
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Hattersheim (Hessen)
    Beiträge
    7,517

    Zitat Zitat von maxx2081 Beitrag anzeigen
    Ich habe eine VU+ Sateliten Receiver diesen steuere ich über mein App EPG Dream funktioniert alles wunderbar.
    Was steuerst Du denn über die App was nicht direkt über IPSView auch möglich wäre, eventuell ist ja einfacher die Funktionen einfach noch in IPSView zu ergänzen.

    Zitat Zitat von maxx2081 Beitrag anzeigen
    Ich würde gerne jetzt einen Kanal anlegen der mir zb. das Licht einschaltet!

    Hintergrund meiner Überlegung ist:
    Das ich nicht immer vom App EPG Dream in die App IPSView wechseln möchte!
    Was kann die App denn kann die nur Befehle an die VU schicken oder auch individuelle Befehle wie z.B. einen http Befehl schicken? Dann kann man das am einfachsten über einen Webhook lösen.

  4. #4
    Registriert seit
    Jun 2009
    Beiträge
    663

    Mein Problem ist das die App sehr übersichtlich ist und ich wenn ich auf ein Senderlogo drücke das auf den gewünschten Kanal umgeschaltet wird!
    Senderlogos in IPSView erstellen und dann umschalten das ist mir alles klar aber wie bekomme Ich das mit dem EPG hin?

    Wie könnte man das in IPS realisieren?
    Ich bin über jeden Vorschlag Dankbar!

    Mfg
    Maxx
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20170726_182518.jpg 
Hits:	180 
Größe:	159.3 KB 
ID:	39882

  5. #5
    Registriert seit
    Feb 2009
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    96

    Standard DreamBoxEdit

    Hallo Maxx und Enigma/ Linux User,

    schreibe mal meine Idee herunter, so stelle ich es mir vor -garnicht mal so schlecht die Idee

    1. Die Software DreamboxEdit nutzen, damit kann man das Bouquet des Enigma Receivers bearbeiten. Wenn ich mich recht erinnere kann man dort auch einen "link" einfügen, also einen Streaming link anstelle des Programmlinks. Statt diesen Streaming link nimmst du einen link von IPS den musst du noch in IPS erstellen //User/Script.php. da findest du hier im Forum bestimmt hilfe, einen Direktlinkt den man aufrufen kann userscript.php nutz die Suche im Forum.
    Meine Bitte schau dir die Dreamboxedit software an, habe ich in einer Suchmaschine gefunden. Damit lässt sich auch das Bouquet des Receivers speichern und zb auf einen zweiten Receiver spielen gleiche Programmliste auf allen Geräten.

    2. das User/script enthält dann folgende information, bzw Programmteile die Du erstellen musst
    a. Traxanos Modul - auslesen bzw. welches Programm lief gerade auf dem Reveiver und schalte wieder auf dieses Programm. (du hast ja woanders hingeschaltet und da läuft nur schwarzer Bildschirm und dieses Script).
    b. der weitere Teil des Scriptes muss dann deine Steuerngen umfassen was auch immer > Rollo runter weil die Sonne stört. Lichtscene an die zum Fernsehprogramm passt oder die Stereoanlagen 5.x mit dem ensprechenden Soundprofil.

    Hoffe dir eine Anregung zu geben.
    Mit dem EPG glaube ich wird das nichts der Programmlink mit dem steuern des Userscriptes kann kein EPG.

    Glück Auf D.Voss
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bildschirmfoto 2017-07-26 um 20.47.28.png 
Hits:	122 
Größe:	118.4 KB 
ID:	39883
    Geändert von D.Voss (26.07.17 um 19:48 Uhr)
    Es gibt nur 10 Typen von Menschen auf der Welt die einen Verstehen, Binärcode .....

  6. #6
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Limeshain (Hessen)
    Beiträge
    5,423

    Hi Maxx!

    Warum verwendest du nicht einfach mein Enigma2 Modul? Damit bekommst du alle Daten in IPS rein. Und da könntest du zB ein Script triggern (Variable hat Wert XYZ), wenn du dann auf Kanal XY schaltest, dann geht zB das Licht an

    Oder du machst alles direkt in der VU+ mit zB dem Plugin MultiQuickButton und eigenen Scripten oder komplett eigenen Menüs...aber da wird es deutlich komplizierter

    Grüße,
    Chris
    IP-Symcon Module >> www.bayaro.net << Verfügbare Module: BatterieMonitor, BundesligaTabelle, Enigma2BY, HeizölPreise, Helios, Horoskop, HostMonitor, IPSInformations, MELCloud, Müllabfuhr, PJLink, RSS, TankerkönigSpritpreise, xREL
    IPS Unlimited, ~1200 Scripte, ~7000 Variablen

  7. #7
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Hattersheim (Hessen)
    Beiträge
    7,517

    Zitat Zitat von maxx2081 Beitrag anzeigen
    Senderlogos in IPSView erstellen und dann umschalten das ist mir alles klar aber wie bekomme Ich das mit dem EPG hin?

    Wie könnte man das in IPS realisieren?
    Ich bin über jeden Vorschlag Dankbar!
    Ich besitze eine Dreambox ich nehme aber an die VU hat die gleichen Befehle das musst Du mal selber testen.

    MultiEPG rufst Du mit
    Code:
    /web/epgmulti?bRef=&time=&endTime=
    auf.
    Siehe Webinterface

    Als Antwort bekommst Du eine komplette EPG Liste. Diese müsstest Du dann entsprechend deinen Wünschen in eine HTML Tabelle oder sonstige Darstellungsform schreiben und dann diese HTML Seite in IPSView einbinden. Was fertiges habe ich da aber auch nicht an der Hand da ich selber als EPG die Daten des einzelnen Senders anzeigen lassen und kein MultiEPG das wäre an sich aber eine feine Sache. Ich hatte da mal angefangen habe das aber eingestellt weil ich vom Layout nicht zufrieden war. Unter anderem ist mir keine Sinnvolle Lösung eingefallen Sendungen mit sehr kurzer Laufzeit sauber lesbar in so einem Format darzustellen. Aber vielleicht fällt Dir oder jemand anderem da ja eine Lösung ein oder es hat sogar jemand schon fertig in Nutzung.

  8. #8
    Registriert seit
    Jun 2009
    Beiträge
    663

    [QUOTE=Fonzo;331830]Ich besitze eine Dreambox ich nehme aber an die VU hat die gleichen Befehle das musst Du mal selber testen.

    MultiEPG rufst Du mit
    Code:
    /web/epgmulti?bRef=&time=&endTime=
    auf.
    Siehe Webinterface

    Ich denke mit deinem Denkanstoß komme ich weiter, da kann ich mir sicher etwas zusammenbauen!
    Aber derzeit verstehe Ich nur Bahnhof!

    Vielleicht kannst du mir Stichwörter schreiben Was Wo Wie!

    Mfg
    Maxx

  9. #9
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Hattersheim (Hessen)
    Beiträge
    7,517

    Zitat Zitat von Bayaro Beitrag anzeigen
    Warum verwendest du nicht einfach mein Enigma2 Modul? Damit bekommst du alle Daten in IPS rein.
    Das hilft ihm glaube ich in dem konkreten Anwendungsbeispiel nicht weiter. Weil er will ja Licht schalten. Dein Modul bekommst zwar mit wenn ein Sender geändert wurde aber das ja auch nicht sofort sondern nur wenn vom Modul ein Request gestellt worden ist, dadurch entsteht dann eine zeitliche Verzögerung. Und komplett auf Dein Modul umzustellen um MultiEPG in IPSView darzustellen geht zur Zeit ja auch nicht, da muss er zumindest sich noch selber eine HTML Seite basteln, es Sei denn Du bist so lieb und baust noch eine MultiEPG Ansicht bei Dir ins Modul ein .

  10. #10
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Hattersheim (Hessen)
    Beiträge
    7,517

    Zitat Zitat von maxx2081 Beitrag anzeigen
    Ich denke mit deinem Denkanstoß komme ich weiter, da kann ich mir sicher etwas zusammenbauen!
    Aber derzeit verstehe Ich nur Bahnhof!

    Vielleicht kannst du mir Stichwörter schreiben Was Wo Wie!
    Also wenn Du tatsächlich was hinbekommst was nach was aussieht und sich bedienen lässt freue ich mich natürlich darüber wenn Du das Ergebniss teilst .

    Also Du gibts den Befehl mal testweise in einen Browser ein dann siehst Du den Response. Aus IP-Symcon müstest Du mit curl oder file_get_contents arbeiten.

    bref ist die Bouquet Reference Nummer
    time die Startzeit als Unix Timestamp
    endtime die Endzeit als Unix Timestamp

    Du bekommst dann als Ausgabe alle Einträge in dem Zeitraum des Bouquets von der Drembox geliefert.

    Ich bin unterwegs wenn ich zu Hause bin kann ich mal ein konkretes Beispiel posten.

Ähnliche Themen

  1. Licht mit zwei Bewegungsmelder schalten
    Von JamieD im Forum HomeMatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.11.16, 08:25
  2. etalko Licht schalten
    Von MichB im Forum EnOcean
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.08.16, 15:46
  3. Licht schalten und Abfragen
    Von Miki im Forum Beleuchtung / Lichttechnik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.07.14, 15:29
  4. Licht schalten
    Von maxx2081 im Forum 1-Wire, M-BUS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.04.10, 11:13
  5. Licht schalten über 1-Wire
    Von bliddi im Forum 1-Wire, M-BUS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.06.09, 07:41