+ Antworten
Seite 3 von 11 ErsteErste 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 108
  1. #21
    Registriert seit
    Oct 2010
    Ort
    Herne
    Beiträge
    62

    Standard _Presence

    Hallo,

    Ich habe heute die Presence Funktion eingestellt und funktioniert auch gut.

    Eines geht aber nicht. Ich habe den Variablen ein Profil zugewiesen, damit ich anwesend/abwesend angezeigt bekomme.
    Das Profil wird aber jedes Mal beim Update der Variable wieder gelöscht.

    Macht mir doch mal bitte einen Vorschlag wie ich das dauerhaft gespeichert bekomme.

    Guten Rutsch ins Neues Jahr 2018.

    Gruß Dirk

  2. #22
    Registriert seit
    Jun 2010
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    233

    Hallo Dirk,

    Ich habe das Modul angepasst - es wird nun immer das Profile "~Presence" verwendet... sollte passen :-)

    Viele Grüße & einen guten Rutsch,
    Markus
    SmartHome: IPS 5.x Stable Unlimited auf RaspberryPi 3b+ / div. HM Produkte (GW: Homematic CCU2) / GHL Profilux III / IPSView / div. Z-Wave Produkte (GW: Fibaro HC2) / NETATMO / 1-Wire
    IT-Infrastruktur: UniFi WIFI / Switches / Firewall, QNAP NAS

  3. #23
    Registriert seit
    Jun 2010
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    233

    Zitat Zitat von c.radi Beitrag anzeigen
    Mir würden die Funktionen zum aktivieren/deaktivieren der WLAN Netze sehr helfen.
    Planst Du diese Ergänzung noch?

    Gruß
    Christian
    Hallo Christian,

    ja - geplant ist das, aber die Zeit... Für mich ist dies ja mein erstes Modul, daher braucht alles ein bissl länger. Aktuell suche ich nach einer Möglichkeit wie ein Aktivieren / Deaktivieren am Besten realisierbar ist. Im Idealfall wird ja die entsprechende Variable verändert, darauf hin müsste mein Modul wieder aktiv werden und die Konfigurationsänderung vornehmen...

    Genau der Weg - Variable -> IPS-Modul ist mir noch nicht ganz klar.

    Gruß,
    Markus
    SmartHome: IPS 5.x Stable Unlimited auf RaspberryPi 3b+ / div. HM Produkte (GW: Homematic CCU2) / GHL Profilux III / IPSView / div. Z-Wave Produkte (GW: Fibaro HC2) / NETATMO / 1-Wire
    IT-Infrastruktur: UniFi WIFI / Switches / Firewall, QNAP NAS

  4. #24
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lübeck
    Beiträge
    8,769

    Dafür gibt es die TestModule und die Doku
    Schau mal hier:
    SymconTest/VariableAction at master · symcon/SymconTest · GitHub
    Michael
    on Win7VM (ESXi): I5, 24GB RAM, HW-RAID5, 3xSat | HW: CCU + 123 Geräte (506ch), EM1000, CUL, 1Wire, XBee, ELRO 433MHz, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Samsung C-Serie TV +SamyGo-Ext, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, Rising AV, Piwik, RoundCube, Wordpress, WinLIRC, WHS2011, MediaPortal, XBMC

  5. #25
    Registriert seit
    Oct 2010
    Ort
    Herne
    Beiträge
    62

    Zitat Zitat von BoyScout Beitrag anzeigen
    Hallo Dirk,

    Ich habe das Modul angepasst - es wird nun immer das Profile "~Presence" verwendet... sollte passen :-)

    Viele Grüße & einen guten Rutsch,
    Markus
    Hallo Markus,

    Habe gerade ein Update macht und es Funktioniert.

    Besten dank.
    Dirk

  6. #26
    Registriert seit
    Jun 2010
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    233

    Hallo Zusammen,

    das lang ersehnte Feature zum einfachen Aktivieren / Deaktivieren von WLAN's über IP-Symcon ist nun verfügbar.
    Nach dem Modul-Update werden unterhalb der Instanz automatisch Status-Variablen für jedes in UniFi konfigurierte WLAN angelegt. Diese Status-Variablen können über das Webfront geschaltet werden, die Konfiguration wird dann entsprechend in UniFi übernommen.

    Des Weiteren werden unter den Status-Variablen Scripte angelegt, welche verwendet werden können um aus IP-Symcon heraus den Status zu ändern.
    Achtung: ein manuelles editieren der Status-Variablen per Script oder per Konsole funktioniert nicht, in späteren Releases ist hier noch ein Update geplant.

    Des Weiteren habe ich gesehen, dass im Falle von mehreren Änderungen ggf. die eine oder andere Änderung nicht übernommen wird, obwohl UniFi keinen Fehler rückmeldet. Also ggf. bei euren Scripten berücksichtigen.

    Viele Grüße & viel Spaß beim Testen,
    Markus

    EDIT:
    Ein kleiner Bug hatte sich eingeschlichen, die generierten Scripte waren fehlerhaft. Bitte das Modul noch mal updaten - dann klappen die Scripte zum Ein- und Ausschalten :-)
    Geändert von BoyScout (03.02.18 um 23:57 Uhr)
    SmartHome: IPS 5.x Stable Unlimited auf RaspberryPi 3b+ / div. HM Produkte (GW: Homematic CCU2) / GHL Profilux III / IPSView / div. Z-Wave Produkte (GW: Fibaro HC2) / NETATMO / 1-Wire
    IT-Infrastruktur: UniFi WIFI / Switches / Firewall, QNAP NAS

  7. #27
    Registriert seit
    Sep 2016
    Beiträge
    17

    Sehr cooles Modul! vielen herzlichen Dank!

    Noch ein Feature-Request: ich habe ein VLAN für Freifunk, wo sich die ganzen Gäste tummeln. Gibt es die Möglichkeit, die Gäste rauszufiltern? oder z. b. nur die per Wireless angebunden sind?

    Name:  Bildschirmfoto 2018-01-02 um 09.50.22.png
Hits: 497
Größe:  18.4 KB

    Das ganze sprengt nämlich meine Variablen :-))

    Viele Grüße und Danke!
    Dominik

  8. #28
    Registriert seit
    Mar 2016
    Beiträge
    27

    Hab zu diesem Modul mal eine frage,

    ist es mir damit auch möglich VLans zu editieren ?

    Mein Plan, ich verteile über HDMI Extender in meinem Haus per LAN das Bild auf die ganzen TVs bzw Beamer.

    Nun suche ich eine Möglichkeit, wenn ich in Mediola sage TV im Wohnzimmer an mit Bild von MediaPlayer, das er die von mir zugeordneten VLans so baut das das Bild auch dahin kommt, genau soll er das machen wenn ich auf der Terrasse bin oder sonst wo.

  9. #29
    Registriert seit
    Jun 2010
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    233

    Zitat Zitat von dominikde Beitrag anzeigen
    Gibt es die Möglichkeit, die Gäste rauszufiltern? oder z. b. nur die per Wireless angebunden sind?
    wenn ich die API richtig verstanden habe, ist dies bereits so umgesetzt... Hast du es mal ausprobiert?


    Zitat Zitat von Mazze Beitrag anzeigen
    ist es mir damit auch möglich VLans zu editieren ?
    Nein, das ist bislang leider nicht möglich. Grundsätzlich gibt die API derartiges her, ggf könnte ich einzelne Funktionen transparent herausführen, sodass sie über Scripte verwendet werden können (siehe hierzu auch die Scripte zum Ein- und Ausschalten von WLAN's). Ich schau mir das mal an...

    Gruß,
    Markus
    SmartHome: IPS 5.x Stable Unlimited auf RaspberryPi 3b+ / div. HM Produkte (GW: Homematic CCU2) / GHL Profilux III / IPSView / div. Z-Wave Produkte (GW: Fibaro HC2) / NETATMO / 1-Wire
    IT-Infrastruktur: UniFi WIFI / Switches / Firewall, QNAP NAS

  10. #30
    Registriert seit
    Feb 2012
    Ort
    Ludwigshafen a.Rh.
    Beiträge
    353

    Hallo Markus,

    zunächst danke für das tolle Modul, es spart mir den Blick in den Controller.

    Eine Frage gibt es die Möglichkeit die Liste zu sortieren?

    Hintergrund meine Netzwerkwerkgeräte haben alle konkrete Namen, alle Tablets beginnen mit Tablet, alle Handys mit Handy... wäre klasse wenn ich diese dann alle zusammenhängend sehen würde, ginge das?


    Gruß
    Jürgen
    Homematic CCU, 12 Tür & Fensterkontakte, 7 Raumthermostate,10 Stellregler, 5,85 kWp PV, Solarview, Vivotek IP Kamera und IPS prof.

Ähnliche Themen

  1. Buderus Logamatic Web KM200 - Reloaded
    Von Slash im Forum Haustechnik
    Antworten: 387
    Letzter Beitrag: 25.06.19, 18:50
  2. Ubiquiti - Unifi Video
    Von Spoosie im Forum Anleitungen / Nützliche PHP Skripte
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 06.03.19, 14:57
  3. UniFi Modul
    Von Spoosie im Forum PHP-Module
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 01.08.17, 09:00
  4. Ubiquiti - Unifi AP ClientListe
    Von Spoosie im Forum Anleitungen / Nützliche PHP Skripte
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 26.12.15, 10:29
  5. Regenmengenproblem reloaded !
    Von guyabano im Forum Sonstige Funkkomponenten / Wetterstationen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.11.06, 07:03

Stichworte