+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    Münster
    Beiträge
    25

    Standard "Alexa" (oder andere Spr.Steuerung) externe Micros - Raumüberwachung

    Hallo zusammen,

    ich komme endlich mal dazu meine Idee mit euch zu teilen.

    Da ich in jedem Raum (an der Decke) ein Netzwerkkabel liegen habe, kam ich auf die Idee, dort ein Micro anzuschließen, desweiteren in jedem Raum eine Leitung in der Wand für einen Lautsprecher.

    Das Micro an einen einzigen Echo Dot und die Lautsprecher ebenso. Dazwischen dann eine Schaltung, die erkennt, über welches Micro gerade Strom geflossen ist und nur diesen Lautsprecher pro Raum frei gibt.


    Was meint ihr, ist das möglich, oder zu "digital" like ITTT gedacht?!

    Das wäre eigentlich eine coole Lösung um nicht in jeden Raum so einen Dot zu pflanzen.


    Irgendwelche Elektroniker hier, die mir sagen "du hast einen an der Waffel", oder sagen "geile Idee, du brauchst...."


    Beste Grüße und bin gespannt.

  2. #2
    Registriert seit
    Oct 2007
    Ort
    Villach,Kärnten,Österreich
    Beiträge
    3,299

    Servus
    Abgesehen davon das die Echos keinen Mikrofoneingang haben ist das in der Tat viel zu "digital" gedacht.
    Du bräuchtest einerseits passende Weitbereichsmikrofone und passende Verstärker. Alleine das kostet geschätzt schon fast gleich viel wie ein Echo.
    ... und wie soll deien Schaltung unterscheiden ob ein Mikrofon nun "Alexa" gehört oder nur jemand die Tür zugeknallt hat.

    soory, aber das ist: Leidier Nein
    bb

  3. #3
    Registriert seit
    Oct 2012
    Ort
    Münster
    Beiträge
    25

    Ja Mikro, kann man ja anlöten...

    Aber ok, war ja nur so eine Idee und wollte die endlich mal preis geben... :-/

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.05.16, 15:11
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.07.14, 07:42
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.12.13, 15:43
  4. Für alle "Ferienwohnung" oder "Ferienhaus"-Besitzer...
    Von Hagbard235 im Forum Alles rund um den PC
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.09.13, 13:37
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.10.06, 10:21

Stichworte