+ Antworten
Seite 1 von 5 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 48
  1. #1
    Registriert seit
    Aug 2017
    Beiträge
    417

    Standard Von FHEM zu Symcon

    EDIT: 20.12.2017: Die Frage hier ist nicht mehr aktuell bzw zum größten Teil abgearbeitet
    Hier ist der aktuelle Stand
    https://www.symcon.de/forum/threads/...463#post345463


    Servus,

    ich bin der Jens, 41 und komme aus Bayern. Ich programmiere seit ca 1996, erst HTML, dann kurz mal Perl danach dann PHP in Verbindung mit MySQL und jetzt Java

    Probleme Daten zu verarbeiten habe ich keine, wo es hapert ist wenn ich nicht weiß wie ich an die Daten ran komme, also USB Treiber installieren bzw die Daten über USB auslesen. JSON/XML usw ist kein Problem.

    OK da ihr nun wisst wer ich bin kann ich ja zu meinen Fragen kommen

    Ein Kumpel von mir nutzt das IPS und hat mir das System schon mehrmals empfohlen.

    Ich nutze bisher seit ca 2 Jahren FHEM, allerdings geht es mir wie den meisten anderen Wechslern die ich bisher durch die Suche hier gefunden hatte das mir das Frontend einfach nicht gefällt und es in keinster Weise kompatibel mit meiner Freundin ist Ich hatte auch schon mal angefangen mir selbst ein Java Programm zu schreiben welches mir die von FHEM geloggten Daten aus der MySQL DB ausliest aber irgendwann dann die Lust verloren (hoffe der Link ist erlaubt)
    Preview FHEM Connector - YouTube

    So FHEM ist ja kostenlos, da darf man nicht meckern, das IPS hier kostet schon nen Haufen Geld, die Basic Version ist vom Preis ja noch OK aber k.A. ob die bei mir ausreicht. Des weiteren ist das Basic System ja auch noch weiter beschnitten weswegen ich dann die 250 EUR Version benötigen werde. Deswegen muss in dem Fall schon alles passen und ich muss euch hier leider mit meinen Fragen nerven

    Das mit den Variablen habe ich noch nicht verstanden.

    So ein HM Zwischenstecker z.b. hat ja eine ganze Menge Readings mit Infos die man normalerweise nicht braucht, zählen die dann alle als Variablen ? Oder nur jene die man dann auch aktiv einbindet ?

    Wie werden bei IPS eigentlich die Daten geloggt ?
    Also der Stromverbrauch z.B. oder die IST Temperatur ? MySQL Datenbank ? Textfile ?

    Hier ist meine Liste (habe versucht überall einen Link hinzuzufügen - keine Angst keine Ref Links dabei )
    Was könnt ihr mir dazu sagen, wird es was werden mit IPS ?

    ############################################
    Diese Komponenten müssen unterstützt werden

    MAX/eQ-3 Heizungsystem
    1 x MAX! Cube LAN Gateway, 99004
    1 x MAX! Eco Taster, 99011A0
    5 x MAX! Heizkörperthermostat, 99017A0
    4 x MAX! Fensterkontakt, 99023A0

    Homematic (ich habe keine CCU, wurde alles über den USB Adapter gemacht)
    1 x Homematic 104134 Konfigurations-Adapter USB
    1 x Homematic Komplettbausatz Funk-Klingelsignalsensor
    1 x HomeMatic 130248 Zwischenstecker-Schaltaktor mit Leistungsmessung

    Allgemeine Funk Sticks
    1 x CC1101-USB-Lite 868MHz (CUL)

    1 x JeeLink (v3c) - JeeLink 868

    1-2 x Kodi
    --> dort hin werden Status Infos geschickt z.b. "Tür ist offen"

    1 x Ubiquiti mFi mPower PRO schaltbare Mehrfachsteckdose WLAN EU Version

    Fritz
    1 x FritzBox 7490
    2 x FRITZ!DECT 200

    1 x TP-Link HS110(EU)

    Sensoren
    2 x Technoline Zusatzsensor TX 29 DTH - IT (läuft unter LaCrosse)
    3 x Revolt - revolt Energiekostenmesser: Zus.-Funksteckdose SF-436.m


    ############################################
    Diese Komponenten müssen nicht unbedingt unterstützt werden, wäre aber trotzdem schön

    1 x VU+ Solo² 2x DVB-S2 Tuner (läuft unter Dreambox)

    1 x Logitech Ultimate Harmony Hub 915-000218 Universalfernbedienung

    steuert dann die

    1 x Logitech Harmony Ultimate One Universalfernbedienung

    1 x Universalsensor

    1 x Energiespar-Ampel ESA 2000 Komplett-Set mit Funk-Sensor WZ für Ferraris-Stromzähler LCD 365 d 868.35 MHz

    Amazon Dash Button (als billiger Tasterersatz)
    Geändert von Nisbo (20.12.17 um 18:25 Uhr) Grund: Links zu Shop entfernt. Du hast ja genug Infos zur Hardware :)

  2. #2
    Registriert seit
    Apr 2013
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    1,946

    Ich bin selbst von fhem zu IPS gewechselt (vor ein paar Jahren).
    Ich bereue es nicht. Inzwischen habe ich zwei Arbeitskollegen ebenfalls von fhem zu IPS gebracht - und auch die sind begeistert....

    Zu deinen Geräten hätte ich jetzt grob gesagt, geht alles - aber die ESA Energiespar Ampel und Zubehör von elv ist Schrott... Ich hatte diese ebenfalls (in fhem und kurz in IPS) aber das Zeug ist nicht 100% zuverlässig... Inzwischen hängt ein Youless energiezähler mit LAN Anschluss am alten ferrari Zähler (und das teil.funktioniert!)

    Jeder wert entspricht einer variable - wobei die Prof Version für die meisten reicht. Ich hab mit Basic angefangen, aber schnell auf Prof umsteigen müssen.
    Was die Variablen angeht, kann man auch sparsam wirtschaften mit Arrays, oder Auslagerung in eine externe Quelle ...
    Von daher würde ich Prof. nehmen und das sollte reichen.


    Aber: ich dachte auch, dass man alles machen kann... Man sollte sich aber trotzdem auf ein paar Medien/Protokolle beschränken. Bestimmte systeme.bieten in der eigenen Wolke grosse Vorteile...

    Z.b. z-wave. Dort ist es möglich Aktoren miteinander zu koppeln (je nach Hersteller und Modell unterschiedlich umfangreich)
    Damit ist es möglich das bestimmte Dinge auch ohne zentrale (IPS) funktionieren.
    Das kann bei nem Windsensor für eine Markise oder Jalousien durchaus wichtig sein.... Nur Mal so am Rande...

    P.s. die Dash Buttons habe ich auch.
    Nett als gute Nacht Knopf, oder für die Kinder fürs Nachtlicht.
    Aber richtige.tastfunktionen sind ein No-Go, da es aufgrund des Broadcasts durchaus sein kann, dass der Tastendruck ein paar Sekunden benötigt bis er erkannt wird (von nem raspi und co)... Ich fände das uncool wenn ich das Licht nachts einschalte und erst Mal 4 Sekunden warten muss... Im schlimmsten Fall drücke ich nochmals und das Skript schaltet die Lampe direkt wieder aus.....



    Deine Daten laufen in ne CSV Datei.
    Und mir dann wenn du diese geloggt haben möchtest. Dann kannst du in der historie die üblichen Charts anschauen (Stunde/Tag/..). Das geht im webfront (Browser) oder in der App....



    Gesendet von meinem Redmi Note 2 mit Tapatalk
    Geändert von mastermind1 (23.08.17 um 22:00 Uhr)
    • Z-WAVE: Fibaro FGR-221, FGS-211,Aeon Labs Multisensor, Aeon Labs S2, FGK, Greenwave
    • 1-Wire: S0 Counter, Windsensor XS, 1 Wire DS9490R, DS18B20, Luftgütesensor
    • Youless LS110 / Velux Raumluftfühler / Oregon Scientific WMR180A
    • IPS: CENOVO MINI China PC / IPS-2: Razberry PI B+

  3. #3
    Registriert seit
    Aug 2017
    Beiträge
    417

    Danke mastermind1 für Deine Antwort

    Ja die Ampel ist nicht so prall, ich auch gerade nicht eingebaut. Ich habe allerdings nur eine Mietwohnung und kann so nicht einfach den Zähler austauschen weswegen ich die Ampel genommen hatte.

    Zu deinen Geräten hätte ich jetzt grob gesagt, geht alles
    "Grob gesagt" ist erst mal grob gesagt nicht so ganz ausreichend

    Das MAX System werde ich über kurz oder lang mal austauschen, da sind mit die Live Werte zu unregelmäßig, oder man trickst rum.

    Ich habe mal versucht nach Videos zu IPSYMCON zu googeln aber da findet man nicht wirklich viel wo man dann z.B. sehen kann wie man das MAX System konfiguriert (Heizzeiten einstellen) usw.

    PS: Offtopic, ich habe auch ein Redmi Note, aber das 4X

  4. #4
    Registriert seit
    Aug 2017
    Beiträge
    417

    Irgendwie editierst Du den Beitrag, so das sich jetzt unsere Beiträge überschnitten haben, ich kann meinen Beitrag aber nicht editieren, k.A. warum.

    Wegen dem Amazon Button, das ist nur eine Spielerei, für Lichtschalter würde ich das nicht nehmen, eher für die Klingel um das personal (Frau) zu rufen

  5. #5
    Registriert seit
    Apr 2013
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    1,946

    Seit ich ips habe, habe ich den eindruck, dass alles was im fhem geht, auch in IPS funktioniert. ;-)

    Bei deinem Stall an Technik musst du natürlich sicherheitshalber ein bisschen suchen...

    Zu MAX habe ich gefunden:

    Max Cube Rest Webservice


    Was Heizkörper Thermostate angeht, haben hier viele entweder direkt die Homematic Variante oder die zwave Variante (danfoss,....).

    Im funkumfeld gibt's inzwischen ein paar Favoriten :
    Homematic (Abhängigkeit von einem Hersteller)
    Enocean (batterielos)
    Oder
    Z-WAVE (viele Hersteller - weltweit - riesen Auswahl )

    Ich habe den Einsatz von zwave bisher nicht bereut, da es bei mir super funktioniert. Die Mesh Funktion, die inzwischen mögliche Verschlüsselung, die neue stromsparendere Generation.....

    Gesendet von meinem Redmi Note 2 mit Tapatalk
    • Z-WAVE: Fibaro FGR-221, FGS-211,Aeon Labs Multisensor, Aeon Labs S2, FGK, Greenwave
    • 1-Wire: S0 Counter, Windsensor XS, 1 Wire DS9490R, DS18B20, Luftgütesensor
    • Youless LS110 / Velux Raumluftfühler / Oregon Scientific WMR180A
    • IPS: CENOVO MINI China PC / IPS-2: Razberry PI B+

  6. #6
    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    3,084

    Du kannst nicht editieren, weil du weniger als 25 Beiträge hast und Unmengen an Links auf Shops sind hier absolut unerwünscht.
    MfG Ralf

  7. #7
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Hattersheim (Hessen)
    Beiträge
    6,449

    Zitat Zitat von Nisbo Beitrag anzeigen
    So FHEM ist ja kostenlos, da darf man nicht meckern, das IPS hier kostet schon nen Haufen Geld, die Basic Version ist vom Preis ja noch OK aber k.A. ob die bei mir ausreicht. Des weiteren ist das Basic System ja auch noch weiter beschnitten weswegen ich dann die 250 EUR Version benötigen werde. Deswegen muss in dem Fall schon alles passen und ich muss euch hier leider mit meinen Fragen nerven
    Bevor Du Geld ausgibst bzw. Dich entscheidest welche Lizenz denn überhaupt in Frage kommt bzw. ausreichend ist kannst Du ja erst mal in aller Ruhe die Demo Version installieren. Diese hat den Umfang einer Professional Version, so dass Du da erst mal mit rumspielen kannst und auch nicht gleich auf jede Variable Rücksicht nehmen musst. Einschränkungen gibt es abgesehen von der Anzahl der Variablen in der Basic Version nur bei der Anzahl der Webfronts und dem fehlenden WYSIWYG-Editor. Wenn Du darüber hinaus aber sowieso eine individuelle Oberfläche basteln willst bietet z.B. auch als Ergänzung IPSView an. dann spielt die Anzahl der Webfront eine untergeordnete Rolle als auch der WYSIWYG-Editor wenn IPSView benutzt wird, entscheidend ist dann nur noch die Variablenanzahl für die passende Lizenz..

    Zitat Zitat von Nisbo Beitrag anzeigen
    So ein HM Zwischenstecker z.b. hat ja eine ganze Menge Readings mit Infos die man normalerweise nicht braucht, zählen die dann alle als Variablen ? Oder nur jene die man dann auch aktiv einbindet ?
    Es zählen die Variablen die auch in der Konsole vorhanden sind wenn es auf Variablen ankommt und Du etwas nicht brauchst kannst Du das auch löschen das spart Variablen. Bei PHP Modulen, die viele Variablen verbrauchen, ist es in der Regel dem Nutzer überlassen festzulegen welche Variablen angezeigt werden.

    Zitat Zitat von Nisbo Beitrag anzeigen
    Wie werden bei IPS eigentlich die Daten geloggt ?
    Also der Stromverbrauch z.B. oder die IST Temperatur ? MySQL Datenbank ? Textfile ?
    Ab Version 4 wird einfach CSV benutzt.

    Zitat Zitat von Nisbo Beitrag anzeigen
    Hier ist meine Liste (habe versucht überall einen Link hinzuzufügen - keine Angst keine Ref Links dabei )
    Was könnt ihr mir dazu sagen, wird es was werden mit IPS ?
    Es gibt unzählige Skripte im Forum die für die unterschiedlichsten Geräte vorhanden sind. Ab Version 4 gibt es zusätzlich auch die Möglichkeit neben der altbewährten Art Skripte zu nutzen auch die Möglichkeit PHP Module zu nutzten das macht für Ein- und Umsteiger das Einrichten einfacher.

    Hier findest Du eine Übersicht der PHP Module es gibt aber darüber hinaus noch mehr als im dem Thread stehen. Das wäre erst mal sicher ein Anfang ein Großteil der Geräte einfach einzubinden.

    Zitat Zitat von Nisbo Beitrag anzeigen
    Diese Komponenten müssen unterstützt werden
    Wenn es kein Modul dafür gibt wirst Du in der Regel mit einer Suche im Forum fündig. Also einfach mal umschauen und wenn Du was dann doch nicht findest gerne fragen.

    Zitat Zitat von Nisbo Beitrag anzeigen
    MAX/eQ-3 Heizungsystem
    Max Cube

    Zitat Zitat von Nisbo Beitrag anzeigen
    Homematic (ich habe keine CCU, wurde alles über den USB Adapter gemacht)
    Homematic

    Zitat Zitat von Nisbo Beitrag anzeigen
    Allgemeine Funk Sticks
    1 x CC1101-USB-Lite 868MHz (CUL)
    busware.de
    Tommi PHP Module

    Zitat Zitat von Nisbo Beitrag anzeigen
    1-2 x Kodi
    --> dort hin werden Status Infos geschickt z.b. "Tür ist offen"
    IPSKodi

    Zitat Zitat von Nisbo Beitrag anzeigen
    1 x Ubiquiti mFi mPower PRO schaltbare Mehrfachsteckdose WLAN EU Version
    Unify Modul

    Zitat Zitat von Nisbo Beitrag anzeigen
    Fritz

    1 x FritzBox 7490
    Fritzbox Projekt

    Zitat Zitat von Nisbo Beitrag anzeigen
    VU+ Solo² 2x
    Skript oder auch verschiedene Module vorhanden.

    Zitat Zitat von Nisbo Beitrag anzeigen
    1 x Logitech Harmony Ultimate One Universalfernbedienung
    Logitech Hub Modul

    Ansonsten wirst Du mit der Suche im Forum fündig werden. Falls ein Gerät jetzt einwandfrei unter FHEM funktioniert und es in Ausnahmen noch keine Anbindung geben sollte besteht ja auch immer noch die Möglichkeit einfach von FHEM eine Mitteilung an IP-Symcon zu schicken und dort eine Variable zu setzten.
    Geändert von Fonzo (23.08.17 um 22:46 Uhr)

  8. #8
    Registriert seit
    Aug 2017
    Beiträge
    417

    Danke für die ausführliche Antwort, wusste gar nicht das es inzwischen eine Testversion gibt, letztes Jahr gab es nur das Demo-Web zum testen.

    Testversion ist installiert und ich schaue mal was man so alles machen kann.
    Installation verlief ohne Probleme, das ist schon mal viel wert

  9. #9
    Registriert seit
    Mar 2017
    Ort
    Rems-Murr-Kreis
    Beiträge
    123

    Standard Guter Umstieg

    Auch ich habe von FHEM auf IPS gewechselt und bereue den Wechsel überhaupt nicht. Da ich keine Programmierkenntnisse habe, bin ich immer auf Vorlagen aus dem Forum angewiesen, die ich dann anpassen kann. Davon gibt es eine Menge und aus dem Forum wird dir auch immer geholfen.

    Erst kürzlich habe ich mein FHEM Tablet-UI abgeschaltet und bin vollständig zum IPS Webfront und IOS View gewechselt. Bis auf eine einzige Ausnahme kann ich in IPS alles anzeigen, was ich von FHEM gewohnt war. Nur eine Vorhersage zum Pollenflug fehlt mir noch. Vielleicht hat jemand einen Tipp?

    Wenn du Wert auf eine grafisch ansprechende Visualisierung legst, kommst du an IPS Studio nicht vorbei. Dieses Tool zusammen mit IPS lässt kaum Wünsche offen. Davon bin ich regelrecht begeistert.

    Ich habe mit IPS Basic angefangen und bald auf Prof gewechselt. Die Anzahl der Variablen wächst schneller als man denkt . Bin jetzt bei ca. 500 Variablen. Es gibt immer wieder ein nützliches Modul oder Skript, welches eine Portion Variablen nutzt. Deine FritzBox z.B. kannst du mit dem FB Project anbinden. Das erzeugt auch eine Menge Variablen. Die wenigsten dazu benötige ich tatsächlich. Man kann bestimmt die "unnötigen" Variable irgendwie deaktivieren oder gar nicht erst erstellen. Dazu fehlen mir aber die nötigen Kenntisse .

    Viel Spaß beim Umstieg. Du wirst mit Sicherheit zufrieden sein.

    Gruß
    Andi
    IP-Symcon 5.2 Professional | IPS View | Colibrico | Raspi Pi 3 | Stretch

  10. #10
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    21,259

    Was könnt ihr mir dazu sagen, wird es was werden mit IPS ?
    Wie schon so cool gesagt wurde, hast du einen echt mächtigen Fuhrpark an Geräten. Offiziell unterstützen wir nur HomeMatic von deiner Auflistung und dies übrigens nur in Verbindung mit einer CCU (oder virtuellen CCU) oder unter Windows dem BisCos Service (auch für USB-Sticks). Das bedeutet für somit, dass du mehr zusammenstecken musst, als jemand der z.B. ein reines KNX System hat.

    Fonzo hat ja schon einiges an Links zu den jeweiligen System ausgegraben - Erzähl uns einfach mal wie es mit der Demo läuft und wie du voran kommst

    paresy
    Geändert von paresy (24.08.17 um 11:27 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Probleme beim Umstieg von FHEM auf IP-Symcon
    Von akeite im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.12.16, 15:11
  2. Wechsel von FHEM auf IPS - geht das was ich bisher bei FHEM mache?
    Von disaster123 im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.07.16, 08:39
  3. Umstellung von FHEM
    Von Doyanole im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.09.15, 08:00
  4. Umstieg FHEM IP-Symcon
    Von powderk im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.10.14, 07:08
  5. mit synology oder fb7390 fhem -> IP-Symcon überwachen?
    Von mastermind1 im Forum Alles rund um den PC
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.09.13, 14:34

Stichworte