+ Antworten
Seite 1 von 5 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 44
  1. #1
    Registriert seit
    Apr 2008
    Beiträge
    718

    Standard Tablet 13,3 Zoll PoE !

    ALLNET Display Tablet 13,3 Zoll PoE mit 2GB/16GB, A64 Android 6.0, Wlan, RJ45, USB, Wandmontage etc


    https://shop.allnet.de/detail/index/...sCategory/3080

    Was meint ihr dazu ?
    Geändert von ckerndl (28.08.17 um 17:32 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    Jul 2010
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    510

    erinnert stark an die megapads von Xoro, besonders wenn ich mir das Netzteil und den Ständer anschaue.

    MegaPAD | XORO - Free to choose Innovations

    ich hab das XORO MegaPAD 2404 V2 bei mir hängen.

    POE ist ein echter Mehrwehrt, auch die Weiße Rückwand vom Gehäuse gefällt mir.

    Lördy

  3. #3
    Registriert seit
    Apr 2008
    Beiträge
    718

    Ja stimmt.

  4. #4
    Registriert seit
    Apr 2008
    Beiträge
    718

    XORO MegaPAD 2404 V2

    Taugt das was ?

  5. #5
    Registriert seit
    Jul 2010
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    510

    Ich bin zufrieden damit.
    Hängt bei mir im Küchenbereich als Visu und mit dem AVM Fritz DVBC Receiver nutze ich es auch als Fernseher.

    Lördy

  6. #6
    Registriert seit
    Nov 2013
    Ort
    Nördlich von Berlin
    Beiträge
    79

    Hi,

    ich bin auch sehr zufrieden mit den MegaPads. habe mehrere im Einsatz und auch bei Verwandten angebaut. Großer Vorteil ist eben, dass die MegaPads keinen Akku haben.

    Viele Grüße
    Peter
    IP-Symcon 5.0 Professional auf Raspberry Pi 3 mit piVCCUals CCU-Ersatz, Android-Tablet als Dashboard und USB-Ampel, verschiedene Homematic-Geräte

  7. #7
    Registriert seit
    May 2008
    Ort
    Forstern
    Beiträge
    1,342

    Könnt Ihr was über den Stromverbrauch sagen? Was für Sensoren hat das Gute Teil? Kann man ihn so einstellen das er sich aktiviert wenn man sich ihm nähert?


    Gesendet von iPad mit Tapatalk
    SERVER: FB 7490, RaspPi 3 B+, CCU2 und IP-Symcon V5.5 (Ninja) | SYSTEME: Amazon ECHOs, Apple TVs, Homematic/IP, LevelJet, Logitech Harmony, Magic Home, Pioneer AVR, Philips Hue, Samsung TV's, Somfy RFX, Tasmota- , Shelly- & Zigbee-Geräte, Apple & Android Handys & Tablets | MODULE: Almanac, Awido, Toolmatic Reihe (5x), Magic Home Controller, Pollenflug, Twinkly | SKINS: WwxSkin

  8. #8
    Registriert seit
    Nov 2013
    Ort
    Nördlich von Berlin
    Beiträge
    79

    Meinst Du ein XORO MegaPad oder das von Allnet?

    XORO: Aufwecken und Schlafenlegen funktioniert bei mir mit einem Bewegungsmelder von Homematic und Tasker einwandfrei. Stromverbrauch bei einem 14 Zoll ca. 3-4 Watt mit "Bildschirm aus" und ca. 8 Watt mit "Bildschirm ein". Bei dem 24-Zoll XORO weiß ich den Stromverbrauch leider nicht. Sind aber bei mir die meiste Zeit eh im Sleep-Mode. Achteil bei den MegaPads ist leider nur die zu alten Android-Versionen. Kamera haben sie glaube ich alle, nutze diese aber nicht.

    Viele Grüße
    Peter
    IP-Symcon 5.0 Professional auf Raspberry Pi 3 mit piVCCUals CCU-Ersatz, Android-Tablet als Dashboard und USB-Ampel, verschiedene Homematic-Geräte

  9. #9
    Registriert seit
    May 2008
    Ort
    Forstern
    Beiträge
    1,342

    Ja, passt meinte die MegaPads!

    Klingt sehr interessant, lässt Du(Ihr) nur das WebFrontend drauf laufen oder was macht ihr damit?

    Bin gerade dabei zu überlegen ob ich meine Pinwand im zentralen Übergangsbreich (Küche) durch sowas ersetze und dann eine Art Steuer und Info-Panel schaffe. Habe gelesen das er auch eine Art Splitscreen beherrscht?!?


    Gesendet von iPad mit Tapatalk
    SERVER: FB 7490, RaspPi 3 B+, CCU2 und IP-Symcon V5.5 (Ninja) | SYSTEME: Amazon ECHOs, Apple TVs, Homematic/IP, LevelJet, Logitech Harmony, Magic Home, Pioneer AVR, Philips Hue, Samsung TV's, Somfy RFX, Tasmota- , Shelly- & Zigbee-Geräte, Apple & Android Handys & Tablets | MODULE: Almanac, Awido, Toolmatic Reihe (5x), Magic Home Controller, Pollenflug, Twinkly | SKINS: WwxSkin

  10. #10
    Registriert seit
    Nov 2013
    Ort
    Nördlich von Berlin
    Beiträge
    79

    Ich lasse nur die Webfrontends darauf laufen. Zu Splitscreen kann ich leider nichts sagen. Sorry! :-(

    Viele Grüße
    Peter
    IP-Symcon 5.0 Professional auf Raspberry Pi 3 mit piVCCUals CCU-Ersatz, Android-Tablet als Dashboard und USB-Ampel, verschiedene Homematic-Geräte

Ähnliche Themen

  1. Android Tablet als Wand-Tablet einrichten (Tasker, terRemote, motion detector, ...)
    Von Bayaro im Forum Anleitungen / Nützliche PHP Skripte
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 08.05.17, 21:20
  2. Lenovo Yoga Tablet 10 Zoll
    Von juwo1811 im Forum Alles rund um den PC
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.12.13, 14:14
  3. HM LAN-Adapter mit PoE versorgen
    Von bumetzger im Forum HomeMatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.01.13, 21:36