+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Registriert seit
    Mar 2016
    Ort
    Rhein-Ruhr
    Beiträge
    79

    Question WARNING im Logfile

    Ich bekomme nach der Erstellung eines Script, das fehlerfrei funktioniert, und der Verknüpfung mit einem zyklischen Ereignis folgende Meldung in Logfile:
    hh:mm:ss | <Script-ID> | WARNING | Scriptengine | Ergebnis für Ereignis <Zykl. Ereignis ID>

    Hat jemand einen Tipp, was ich da falsch gemacht haben könnte?

  2. #2
    Registriert seit
    Mar 2008
    Ort
    Ruesselsheim
    Beiträge
    3,591

    Kann es sein, dass du vor dem ersten "<?" eine Leerzeile hast ?

  3. #3
    Registriert seit
    Mar 2016
    Ort
    Rhein-Ruhr
    Beiträge
    79

    Nein, habe ich vorher schon geprüft, da mir diese Empfindlichkeit von PHP bekannt ist.
    Geändert von steiner (25.10.17 um 11:53 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    1,466

    Gibst du in dem Skript irgend etwas via "echo" aus? Dies wird bei Eventauslösung nämlich als Warnung ausgegeben.

  5. #5
    Registriert seit
    Mar 2016
    Ort
    Rhein-Ruhr
    Beiträge
    79

    Nein, keine "echo". Die WARNING kommt auch nicht beim manuellen Ausführen des Scripts, sondern immer nur, wenn es von dem zyklischen Timer aufgerufen wird.
    Zyklische Timer habe ich aber auch schon vorher eingebaut, und die sind nach wie vor ohne WARNING.

    Ich habe jetzt gerade mal ein paar Liederlichkeiten wie 4 TABs nach dem ?> und fehlendes Leerzeichen zwischen Variable und "=" behoben. Und tatsächlich ist das Script jetzt vom Timer ohne WARNING durchgelaufen. Sollte es das gewesen sein, ist mir das ein bisschen zu sensibel.
    Geändert von steiner (25.10.17 um 11:53 Uhr)

  6. #6
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lübeck
    Beiträge
    9,420

    Das ?> Kannst du auch weglassen.
    Dann passiert dir das nie wieder
    Im Code ist das egal mit den Leerzeichen aber außerhalb zählt alles.
    Tab, Leerzeichen, Leerzeilen und normaler Text halt.
    Michael
    on Win7VM (ESXi): I5, 24GB RAM, HW-RAID5, 3xSat | HW: CCU + 123 Geräte (506ch), EM1000, CUL, 1Wire, XBee, ELRO 433MHz, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Samsung C-Serie TV +SamyGo-Ext, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, Rising AV, Piwik, RoundCube, Wordpress, WinLIRC, WHS2011, MediaPortal, XBMC

  7. #7
    Registriert seit
    Mar 2016
    Ort
    Rhein-Ruhr
    Beiträge
    79

    Ach, dann wars das wirklich! Dann kann ich ja aufhören, immer einen Regentanz zu machen, um die Götter des PHP zu besänftigen.
    DANKE.


    (P.S Als wir vor mehr als 20 Jahren in unsere Software die Scriptsprache LISP implementiert haben, haben wir dafür gesorgt, dass der Interpreter ein bisschen toleranter als die Sprache an sich ist. War ja "nur" für die Nutzung innerhalb unserer Software ... Nur mal so zur Anregung!)
    Geändert von steiner (25.10.17 um 13:19 Uhr)

  8. #8
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lübeck
    Beiträge
    9,420

    Ne, geht hier nicht.
    Weil dann funktionieren ja die php-Scripte welche Ausgaben machen sollen nicht mehr (Webhook, Webserver-User Verzeichnis usw...).

    Oder auch Scripte welche der User manuell ausführen soll geben des öfteren Output um auf z.B. die korrekte Einrichtung desselben hinzuweisen.

    Michael
    on Win7VM (ESXi): I5, 24GB RAM, HW-RAID5, 3xSat | HW: CCU + 123 Geräte (506ch), EM1000, CUL, 1Wire, XBee, ELRO 433MHz, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Samsung C-Serie TV +SamyGo-Ext, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, Rising AV, Piwik, RoundCube, Wordpress, WinLIRC, WHS2011, MediaPortal, XBMC

  9. #9
    Registriert seit
    Mar 2016
    Ort
    Rhein-Ruhr
    Beiträge
    79

    Ja, stimmt. Das ist ist immer so bei gewachsenen Systemen; man kommt aus dem engen Korsett nicht mehr raus.Aber mit ein wenig Disziplin und eingeschalteter Anzeige der Sonderzeichen geht's.
    Geändert von steiner (25.10.17 um 13:46 Uhr)

  10. #10
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Sarkwitz
    Beiträge
    3,673

    @udegens,

    würdest Du bitte den "Antworten" Button benutzen?
    Danke !

    MST
    under construction: www.Webfront.Info

Ähnliche Themen

  1. Warning im Meldungsfenster bei...
    Von ChokZul im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.10.16, 11:52
  2. Warning: Failure in HM_WriteValueBoolean
    Von xan im Forum HomeMatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.10.12, 18:27
  3. Warning Interpretieren?
    Von jwka im Forum WebFront
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.04.11, 21:02
  4. Warning von IPS_GetCategoryIDByName()
    Von and im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.05.09, 23:09

Stichworte