+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    32

    Standard ModBus Gerät auslesen

    Hallo zusammen,
    ich habe ein ModBus TCP Gerät, bei diesem möchte ich eine Adresse auslesen.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Client Socket.png 
Hits:	255 
Größe:	59.2 KB 
ID:	41073
    Die Verbindung zum ModBus Gerät steht, nur möchte ich z.B. die Adresse 19000 auslesen.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2017-11-01_14h55_51.png 
Hits:	236 
Größe:	110.7 KB 
ID:	41074
    Daran scheitere ich, kann mir ggf. jemand helfen?

    VG
    Christian

  2. #2
    Registriert seit
    Mar 2014
    Ort
    Mücke (Hessen)
    Beiträge
    982

    Hi,

    möchtest du auch über IPS Schalten? Oder wieso ein Pfeil im Screenshot auf Testumgebung?
    Dann müsstest du auch die 19000 bei Adresse (Schreiben) eintragen.

    Funktion (Schreiben) auch anpassen

    Gruß
    Geändert von sewo (01.11.17 um 15:20 Uhr)
    IPS v5.1 Unlimited auf Ubuntu Server | IPSView | EnOceanPi | Z-Wave (Razberry) | Sonos | Fritzbox 7390 | 1-Wire | DMX | Dali | Pokeys57E | Siemens Logo 8 | Siemens S7 | Wago SPS | KNX | Onkyo AVR | ModBus | HomeMatic@piVCCU | ESP8266 | MQTT | Ubiquiti | und noch viel mehr geplant

  3. #3
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    32

    Hi,

    nein ich möchte nur auslesen was in der Adresse z.B. 19000 drin steht und den Inhalt dann in eine Variable schreiben.

    Gruß
    Christian

  4. #4
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    3,650

    Und ein Modbus Gateway wäre die übergeordnete Instanz und das Gateway mit Parametern der Modbusadresse hätte den Clientsocket als Übergeordnete !
    Gruß Helmut
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  5. #5
    Registriert seit
    Mar 2014
    Ort
    Mücke (Hessen)
    Beiträge
    982

    was ist das für ein Gerät? Welche Daten müssten kommen?
    Laut Screenshots willst du ein True oder False Lesen, Richtig?

    Gruß
    IPS v5.1 Unlimited auf Ubuntu Server | IPSView | EnOceanPi | Z-Wave (Razberry) | Sonos | Fritzbox 7390 | 1-Wire | DMX | Dali | Pokeys57E | Siemens Logo 8 | Siemens S7 | Wago SPS | KNX | Onkyo AVR | ModBus | HomeMatic@piVCCU | ESP8266 | MQTT | Ubiquiti | und noch viel mehr geplant

  6. #6
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    32

    Hi,

    das ist ein Strommessgerät welches auch potenzialfreie Eingänge hat, in diesem Fall ist das Register 19000 die Spannung von L1.

    Gruß
    Christian

  7. #7
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    32

    hier meine Konfiguration
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1.png 
Hits:	146 
Größe:	92.3 KB 
ID:	41076
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2.png 
Hits:	117 
Größe:	68.6 KB 
ID:	41077
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	3.png 
Hits:	97 
Größe:	55.1 KB 
ID:	41078

  8. #8
    Registriert seit
    Mar 2014
    Ort
    Mücke (Hessen)
    Beiträge
    982

    Zitat Zitat von Riste Beitrag anzeigen
    Hi,

    das ist ein Strommessgerät welches auch potenzialfreie Eingänge hat, in diesem Fall ist das Register 19000 die Spannung von L1.

    Gruß
    Christian
    Hi,

    in dem Fall kann das nicht Funktionieren.

    Versuche mal mit:
    Einheit: Real (auch andere Testen)
    Funktion-Lesen: Read Holding Registers 03

    Testumgebung Buttons brauchst du nicht!

    Gruß

    EDIT: Adresse 19000 für L1? ist das ein Janitza Gerät?
    Geändert von sewo (01.11.17 um 15:54 Uhr)
    IPS v5.1 Unlimited auf Ubuntu Server | IPSView | EnOceanPi | Z-Wave (Razberry) | Sonos | Fritzbox 7390 | 1-Wire | DMX | Dali | Pokeys57E | Siemens Logo 8 | Siemens S7 | Wago SPS | KNX | Onkyo AVR | ModBus | HomeMatic@piVCCU | ESP8266 | MQTT | Ubiquiti | und noch viel mehr geplant

  9. #9
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    3,650

    Bild1 muß als übergeordnete Instanz die Splitterinstanz Modbus Gateway von Bild 2 haben
    Und die Splitterinstanz als übergeordnete Instanz den Client

    Und..... beim Stromzähler was schalten? Was denn?
    Gruß Helmut
    Edit bei meinem ECS3-63 CP (Janitza-Technical-description-InBuilt-Modbus-Protocol-en) ist L1 woanders, ist aber auch RS485
    MSM/LSB nicht tauschen, Geräteadr 0 und zB L1 so:
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  
    Geändert von Helmut (01.11.17 um 17:32 Uhr)

  10. #10
    Registriert seit
    Jul 2013
    Beiträge
    32

    Hallo sewo,
    ich habe dieses Modul gefunden, IPSEnergyModBus/module.php at master · sewo777/IPSEnergyModBus · GitHub dies ist genau das was ich fast gesucht habe....
    Ist dies von Dir?
    Gruß
    Christian

Ähnliche Themen

  1. Modbus Bits auslesen.
    Von Zaphod im Forum SPS Automatisierungstechnik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 02.01.17, 11:34
  2. Modbus TCP stürzt ab, wenn ein Gerät über Modbus RTU keine Spannung hat
    Von Helmut im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 04.06.15, 07:32
  3. SDM630-Modbus neue Version Probleme beim Auslesen
    Von Lukky im Forum Haustechnik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.04.15, 05:32
  4. ModBus/TCP-Variable einmalig auslesen
    Von Meunier im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.02.11, 22:40
  5. Wago: UDINT über Modbus auslesen
    Von dtm im Forum SPS Automatisierungstechnik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 21.10.09, 08:05