+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18
  1. #1
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    630

    Standard Raspi abgestürzt - Daten der letzten 13 Tag weg

    Gestern am späten Nachmittag hat sich mein Raspi aufgehängt, er war nicht mal mehr per Ping erreichbar. Ich hab ihn heute aus/eingesteckt und alles hat wieder ganz normal gestartet. Allerdings fehlen mir jetzt bei den Variablen alle geloggten Daten bis 02.12. retour. Ich weiß aber ganz sicher das die gestern noch da waren!

    Wie kann sowas sein? Kann ich da noch was machen, oder soll ich sie gleich aus dem Backup retour holen?

  2. #2
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    Essen
    Beiträge
    2,092

    Bei mir haben sich so in einem Fall mal Probleme mit der Speicherkarte angekündigt.
    Deutschlandweite Dienstleistungen rund um und mit IP-Symcon. Systemintegrator im Bereich KNX. ekey Partner. Infos unter https://schrader-it.net

  3. #3
    Registriert seit
    Jun 2014
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    57

    Probier bitte aus, ob sich auf die SD-Karte des Raspi überhaupt Daten schreiben lassen, die auch nach einem Reboot noch da sind.

    Ich hatte kürzlich ein ähnliches Problem. Die Daten waren immer schön vorhanden bis zum Absturz des Raspi. Nach dem Neustart fehlten bei mir dann fast drei Monate. Es stellte sich heraus, dass die SD-Karte wohl problemlos lesbar war, alle Schreibvorgänge auch ohne Fehlermeldung funktionierten, aber nach einem Reboot war alles wieder wie vorher.

    Irgendein Defekt auf der SD-Karte war dafür wohl verantwortlich. Die Daten waren wohl immer nur im RAM gespeichert und nach dem Reboot weg.

    Gruß
    Frank

  4. #4
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    21,891

    Ein Klassiker wäre sonst noch, dass die Speicherkarte komplett voll ist.

    paresy

  5. #5
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    630

    Danke für die raschen Antworten! Würde mich eh nicht wundern wenn schon wieder eine Speicherkarte das Problem wäre. Voll ist sie allerdings nicht, wären noch über 14GB Speicher frei.

    Habe jetzt nochmal durchgestartet, dann sind auch die Werte von heute wieder weg. Also echt ein Problem das nicht mehr auf die Karte geschrieben werden kann? Ganz toll. Bin echt schon soweit wieder auf einen PC umzusteigen, ich hab mit dem Raspberry nur Probleme und es betrifft immer die Speicherkarte!

    Danke für den Hinweis Frankno! Hab noch ein bisschen gegoggelt...diese Probleme findet man sehr häufig bei defekten Speicherkarten im Raspi.
    Geändert von hofimax (15.12.17 um 09:36 Uhr)

  6. #6
    Registriert seit
    Jun 2014
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    57

    Wohl Dem, der ein Backup hat.

    Ich hatte keins. : mad:

  7. #7
    Registriert seit
    Dec 2006
    Ort
    Friedberg (Hessen)
    Beiträge
    1,713

    Du musst versuchen rauszukriegen, ob irgendetwas von IPS oder von was anderem permanent auf die Speicherkarte schreibt und das dann ins Ram verlagern(soweit das möglich ist). Aber soweit ich in Erinnernung habe, ist das schon mal geändert und verbessert worden. Ich finde es leider nicht auf die Schnelle.
    Oder zieh doch einfach auf einen großen USB-Stick um. Das wäre eine gute Verbesserung für die Langlebigkeit der Speichermedien.
    Viele Grüße Rainer
    Windows 10,IPS V 5.2 + Testsysteme -- FHZ -- PiVCCU3 -- Phillips Hue --1-Wire, Anwesendheits-Tracker, ESP-Easy und viele, viele Spielereien , I-View, Raspberry 2, 3, Zero, Tinkerboard, Nello, Nuki

  8. #8
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    Essen
    Beiträge
    2,092

    Zitat Zitat von hofimax Beitrag anzeigen
    Ganz toll. Bin echt schon soweit wieder auf einen PC umzusteigen, ich hab mit dem Raspberry nur Probleme und es betrifft immer die Speicherkarte!
    Was für eine Speicherkarten setzt Du ein? Mir sind bisher nur Billigkarten kaputt gegangen.
    Deutschlandweite Dienstleistungen rund um und mit IP-Symcon. Systemintegrator im Bereich KNX. ekey Partner. Infos unter https://schrader-it.net

  9. #9
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    630

    Aktuelle verwende ich die Samsung Evo, da hatte ich mal wo gelesen das die gut sind. Die Billigkarten waren meist nach Wochen schon defekt.

  10. #10
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    630

    So, mit einer neuen SD Karte werden die Daten auch wieder wirklich geschrieben. Habe einfach die defekte auf eine neue geklont, das ging am schnellsten.

    Meine verlorenen Daten der letzten Tage könnten aber eigentlich im Backup da sein oder? Auch wenn sie nur im Speicher lagen, könnten sie gebackupt worden sein oder täusche ich mich da?

    Und wenn sie da wären, wie finde ich das raus bzw. spiele sie wieder retour ohne gleich alles restoren zu müssen?

Ähnliche Themen

  1. Daten weg?
    Von satmax im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.12.14, 15:44
  2. Logging Daten weg
    Von Michl074 im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.03.14, 16:39
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.10.13, 01:34
  4. Durchschnittswert der letzten x Werte
    Von garfi35 im Forum Anleitungen / Nützliche PHP Skripte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.01.13, 08:44
  5. Alle Daten weg
    Von UVoigi im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.09.08, 19:43