+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19
  1. #1
    Registriert seit
    Dec 2014
    Ort
    94065 Waldkirchen
    Beiträge
    129

    Standard Dimmen im WebFront

    Hallo,

    kann mir bitte jemand helfen, wie man im WebFront einen Slider darstellt und die KNX-GA's verknüpft um z.B. eine Lampe ein/auszuschalten und zu dimmen.

    Ich habe 5 Gruppenadressen:

    0/0/10 Licht EIN/AUS
    0/0/11 Licht dimmen
    0/0/12 Rückmeldung Helligkeitswert
    0/0/13 Helligkeit setzen
    0/0/14 Licht EIN/AUS Status

    Ein/Aus ist ja kein Problem, aber das Dimmen..

    Danke und Gruß
    Wolfgang

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    22,190

    Hast du denn auch korrekt ein 8-Bit Dimmerwert auf der GA anliegen? Wenn du die "normalen" 3-Bit DimControl GAs nutzt, dann kannst du damit in IPS leider nichts anfangen.

    paresy

  3. #3
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    733

    Hallo Wolfgang,

    die 0/0/13 scheint deine GA für Absolutwert (Prozent) zu sein. Die wird für den Slider benutzt, denn wie paresy bereits schrieb: relativ dimmen versteht IPS nicht.
    Wenn der Dimmer neben dem Status EIN/AUS auch eine Rückmeldung in Prozent hat, dann verknüpfe diese zusätzlich als hörende Adresse (Knopf "Mehr"). Damit bekommt der Slider immer die aktuellen Werte vom Aktor, egal mit welchem KO geschaltet oder gedimmt wurde.

    Vielleicht helfen diese Screenshots, wie es bei mir eingebunden ist:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	dim1.PNG 
Hits:	200 
Größe:	16.1 KB 
ID:	41687

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	dim1.1.PNG 
Hits:	192 
Größe:	24.4 KB 
ID:	41688

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	dim2.PNG 
Hits:	164 
Größe:	31.0 KB 
ID:	41689

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	dim3.PNG 
Hits:	152 
Größe:	33.5 KB 
ID:	41690

    Viel Erfolg,
    Volker
    Geändert von volkerm (16.12.17 um 17:13 Uhr)
    Viele Grüße
    Volker

    IPS 5.0 (no update, please), KNX-TP, KNX-RF

  4. #4
    Registriert seit
    Dec 2014
    Ort
    94065 Waldkirchen
    Beiträge
    129

    @paresy, volkerm

    ich habe es jetzt mal genauso hinterlegt. Jetzt ist auch ein Slider da. Nur passieren tut nichts.

    Nachdem ich mal gelernt habe, daß man zur Übergabe von Werten in KNX ein Script braucht, habe ich folgendes als Aktionsscript angehängt. Macht aber trotzdem nichts ..

    Code:
    EIB_DimValue(IPS_GetParent($_IPS['VARIABLE']), $_IPS['VALUE']);
    die beiden GA sind 1Byte.

    Bei den Meldungen erscheint der Wert aber ..

    16.12.2017 17:43:23*| VariableManager*| [OG\OG Licht \OG Bad Licht Allgemein dimmen\Wert] = 73

  5. #5
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    733

    Zitat Zitat von wolfgangb Beitrag anzeigen
    Nachdem ich mal gelernt habe, daß man zur Übergabe von Werten in KNX ein Script braucht, habe ich folgendes als Aktionsscript angehängt.
    Script ist in diesem Fall nicht nötig, weil die EIB-Instanz sich darum kümmert.
    Du musst nur ein KNX Device anlegen, GA eintragen, Funktion auf EIS6 DimValue einstellen und damit läuft es schon.

    Siehst du im Gruppenmonitor der ETS die entsprechende GA auf dem Bus?
    Geändert von volkerm (16.12.17 um 17:57 Uhr)
    Viele Grüße
    Volker

    IPS 5.0 (no update, please), KNX-TP, KNX-RF

  6. #6
    Registriert seit
    Dec 2014
    Ort
    94065 Waldkirchen
    Beiträge
    129

    komisch, jetzt gehts.

    Vielen Dank!!
    Gruß Wolfgang

  7. #7
    Registriert seit
    Dec 2014
    Ort
    94065 Waldkirchen
    Beiträge
    129

    noch ne Frage ...

    Script ist in diesem Fall nicht nötig, weil die EIB-Instanz sich darum kümmert.
    In welchen Fällen ist den jetzt tatsächlich ein Script nötig?

  8. #8
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    733

    Zitat Zitat von wolfgangb Beitrag anzeigen
    noch ne Frage ...
    In welchen Fällen ist den jetzt tatsächlich ein Script nötig?
    Ich denke, daß es immer dann nötig ist, wenn du eigene Variable anlegst.

    Im Fall der EIB-Instanz wird diese eine Variable (hier: Dimmwert) automatisch erzeugt und ihr Verhalten (Wert senden zum / empfangen vom Bus) ist dann bereits vordefiniert.
    Viele Grüße
    Volker

    IPS 5.0 (no update, please), KNX-TP, KNX-RF

  9. #9
    Registriert seit
    Dec 2014
    Ort
    94065 Waldkirchen
    Beiträge
    129

    ok, das ist nachvollziehbar.
    Danke!
    Gruß Wolfgang

  10. #10
    Registriert seit
    Aug 2011
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    246

    Bitte löschen.
    Geändert von TomCruz (18.12.17 um 10:27 Uhr)
    Raspi 3 B mit IPS 5.2 prof., AudioMax Multiroom,
    KNX/EIB, DALI, 1Wire, Alexa/EchoDots

Ähnliche Themen

  1. dimmen per Funktaster
    Von andyt im Forum HomeMatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.07.11, 10:15
  2. synchron dimmen
    Von Silvia im Forum HomeMatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.01.11, 10:35
  3. Dimmen über Webfront 2.1?
    Von Coyote im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.09.09, 20:55
  4. Leuchtstofflampen dimmen
    Von wolfi3300 im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.05.08, 22:08
  5. Dimmen
    Von uwe im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.12.05, 17:06