+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    Dec 2015
    Ort
    2103 Langenzersdorf
    Beiträge
    110

    Standard SDM630 und SDM 530 Modbus am selben Bus. 630 geht, 530 geht nicht

    Hallo, bitte Hilfe.

    habe folgendes Problem:

    Bisher lief die Datenübermittlung von meinem SDM630 Modbus perfekt. Eingerichtet als serieller Port (I/O Instanzen). Dann Splitter Instanz Modbus RTU mit der Adresse 1.
    Ich empfange seit Monaten fehlerfrei Leistung, Spannung, Strom - alles!
    Parameter wie üblich oft genug beschrieben.

    Nun habe ich für die PV Anlage eine SDM530 eingebaut. Alles kopiert, gleiche Parameter überprüft, 2. Splitterinstanz auf Adresse 2 (auch 3 probiert) und ich empfange nichts.
    Meldung:
    19.12.2017 13:34:22 | TimerPool | PV Strom Insgesamt (UpdateTimer): Zeitüberschreitung beim Warten auf Antwort
    Die Daten vom 630 kommen aber ungehindert und problemlos.

    Die Busleitung ist etwa 5m lang. für den 530 bin ich vom 630 ca 40cm weitergegangen.
    Die MD Anzeige im Display ist aktiv. Alle LED´s sind aktiv AUSSER der Comm!

    Tests:
    - mit und ohne 120 Ohm Widerstände an beiden Enden bewirkt keine Änderung.
    - den 630 dazwischen rausgenommen und überbrückt geht auch nicht.

    Jetzt bin ich ratlos
    Zufällig einer eine Ahnung, woran das liegen kann?
    Danke
    IPS 5.3 Prof / KNX-ETS4 / 1 Wire / Wiregate/ ZOTAC ZBOX CI321 nano / IPS View

  2. #2
    Registriert seit
    Dec 2015
    Ort
    2103 Langenzersdorf
    Beiträge
    110

    Ergänzung Irrtum
    das Display zeigt Nicht das der Bus aktiv ist, so wie auch die led nicht blinkt.
    Es sieht so aus als wäre der Bus irgendwie "abgeschalten"
    IPS 5.3 Prof / KNX-ETS4 / 1 Wire / Wiregate/ ZOTAC ZBOX CI321 nano / IPS View

  3. #3
    Registriert seit
    Dec 2015
    Ort
    2103 Langenzersdorf
    Beiträge
    110

    Standard Problem gelöst

    Es geht jetzt!
    An einem Bus, nach vielen Experimenten. Zeitweise ging der 530er, dafür der 630er nicht mehr.
    Ursache nicht ganz klar, am wahrscheinlichsten ist, dass zwischen dem 630 und 530 A und B verkehrt herum sind. Jedenfalls gehts jetzt A auf B .
    Änderungen die zwischenzeitlich sind und deren Einfluss unklar ist:
    - Adresse 630=1, 530=101
    - Boud= 4700
    - an beiden Enden des Bus 120 Ohm
    Scheinbar übermimmt der 530er manche Einstellungen erst nach völligem Stromlos schalten, ist aber auch nicht verifiziert.

    Villecht hilft das irgendmal jemanden.
    Walter
    IPS 5.3 Prof / KNX-ETS4 / 1 Wire / Wiregate/ ZOTAC ZBOX CI321 nano / IPS View

Ähnliche Themen

  1. [Library] Alle ModBus Zähler von B+G E-Tech
    Von Nall-chan im Forum PHP-Module
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 16.10.19, 21:33
  2. Modbus RTU SDM-220
    Von SteffenR im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.05.15, 18:12
  3. Wago 750/530 Ausgang auf 24V Eingang
    Von sebastikre im Forum SPS Automatisierungstechnik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.12.12, 14:50