+ Antworten
Seite 81 von 92 ErsteErste ... 31 71 79 80 81 82 83 91 ... LetzteLetzte
Ergebnis 801 bis 810 von 916
  1. #801
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lübeck
    Beiträge
    9,368

    Ja dann ist doch alles richtig
    Musst halt auch sinnvolle Namen in der CCU vergeben
    Michael
    on Win7VM (ESXi): I5, 24GB RAM, HW-RAID5, 3xSat | HW: CCU + 123 Geräte (506ch), EM1000, CUL, 1Wire, XBee, ELRO 433MHz, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Samsung C-Serie TV +SamyGo-Ext, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, Rising AV, Piwik, RoundCube, Wordpress, WinLIRC, WHS2011, MediaPortal, XBMC

  2. #802
    Registriert seit
    Aug 2017
    Beiträge
    439

    Zitat Zitat von Nall-chan Beitrag anzeigen
    Ja dann ist doch alles richtig
    Musst halt auch sinnvolle Namen in der CCU vergeben
    Michael
    Namen in der CCU vergeben .. da krempeln sich einen die Zehnägel um ... allgemein ist die CCU grauenhaft programmiert was die Bedienung angeht.
    IPS 5.2 - Docker auf Synology

  3. #803
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Worms
    Beiträge
    365

    Namen in der CCU vergeben .. da krempeln sich einen die Zehnägel um ... allgemein ist die CCU grauenhaft programmiert was die Bedienung angeht.
    genau deswegen mache ich das nicht (mehr).

    Ich glaube das wir aneinander vorbeireden

    mir ist nur aufgefallen, das die Classic Console die neuen Geräte mit den Namen der Datenpunkte anlegt. also z,B. "MAINTENANCE" für Kanal 0 etc...

    Die Webconsole legt die Geräte mit der ID an. also "HmIP-SRH 0007DA498E922E:0" etc....

    Oliver
    IP-Symcon 5.2, Windows x64 als VM auf QNAP,; Homematic mit Raspberrymatic + ca. 90 Aktoren/Sensoren ; 1-Wire ; IPS - 868 6x RGBW868 1x Servo868 ; 1 x LevelJet , Doorbird

  4. #804
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lübeck
    Beiträge
    9,368

    Nein.
    Der Konfigurator der WebConsole legt sie mit dem Namen aus der CCU an.
    Da du nicht geändert hast, sind die halt so.
    Michael
    on Win7VM (ESXi): I5, 24GB RAM, HW-RAID5, 3xSat | HW: CCU + 123 Geräte (506ch), EM1000, CUL, 1Wire, XBee, ELRO 433MHz, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Samsung C-Serie TV +SamyGo-Ext, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, Rising AV, Piwik, RoundCube, Wordpress, WinLIRC, WHS2011, MediaPortal, XBMC

  5. #805
    Registriert seit
    Jun 2017
    Beiträge
    106

    Thumbs down Die Webbasierte Verwaltungskonsole .... werde ich nicht benutzen

    Liebe Entwickler,
    da heute nahezu jedes Gerät eine Weboberfläche hat, musste das wohl für IPS auch mal her. Das verstehe ich soweit. - Aber lasst auf keinen Fall die normale Konsole sterben!!! - Ich kann der Webkonsole nichts Vorteilhaftes abgewinnen. Wann immer ich diese teste, mache ich sie schnell zu gunsten der normalen Konsole wieder zu.

  6. #806
    Registriert seit
    Jan 2009
    Beiträge
    36

    Mir geht es auch so. Seit Neuesten kommt immer die Meldung das sich meine Versionen von Konsole und IPSymcon unterscheiden und ich muss immer auf ignorieren clicken. Wenn ich auf Download clicke, funktioniert das Update der Konsole nicht mehr. Mein ZWave-Konfigurator zeigt keine Geräte mehr an. In der Web-Version aber schon.
    -uli

  7. #807
    Registriert seit
    Sep 2008
    Ort
    Zentralschweiz
    Beiträge
    80

    voll der gleichen Meinung
    Erwin

  8. #808
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Limeshain (Hessen)
    Beiträge
    5,302

    Moin!

    Ja, diese Meldung mit "Module mit denen aus Module Store ersetzen" nervt mich auch immer wieder gewaltig - hier wäre es schön, wenn man das irgendwie deaktivieren könnte (ggf. durch einen Spezialschalter?!) und es dann meinetwegen irgendwo einen Button gibt, wo man diesen Prozess dann bei Bedarf anstoßen kann?!

    Ansonsten versuche ich alle paar Wochen/Monate mal die Web-Console zu verwenden, stoße dann immer wieder schnell an Grenzen oder werde durch die Langsamkeit genervt...und gehe wieder zur Legacy Console.

    Spontan fallen mir diese Punkte ein, die mich am meisten an der Web-Console stören:
    > Tabs (Objektbaum, Meldungen, Modul-Debugs, Skripte, ...) können nicht umsortiert werden
    > Bei den Tabs vom Objektbaum fehlen mir Icons, um direkt zu erkennen was ein Skript ist, was eine Instanz, ...
    > Entweder sind in der Web-Console von Anfang an "Verzögerungen" spürbar, oder nach kurzer Zeit mit ein paar offenen Tabs (Debug- und Meldungen-Fenster immer mit aktivem Limit!) - keine Ahnung woran es genau liegt
    > Die "Start-Ansicht" mit den Widgets wird mal gespeichert und mal nicht (meistens nicht)

    Viele Grüße,
    Chris
    IP-Symcon Module >> www.bayaro.net << Verfügbare Module: BatterieMonitor, BundesligaTabelle, Enigma2BY, HeizölPreise, Helios, Horoskop, HostMonitor, IPSInformations, MELCloud, Müllabfuhr, PJLink, RSS, TankerkönigSpritpreise, xREL
    IPS Unlimited, ~1200 Scripte, ~7000 Variablen

  9. #809
    Registriert seit
    Jul 2010
    Ort
    Südwestpfalz
    Beiträge
    6,820

    Ich kann leider mit den Editor der WebConsole bis heute nix anfangen.
    Für mich ist das arbeiten damit überhaupt nicht intuitiv oder flüssig.
    Auf dem iPad ist das noch ein größerer Krampf aber das ist ja noch nicht komplett angepasst.
    Da geht fast jede Aktion irgendwie ins leere und ich erwische mich oft, dass ich ewig brauche und jeden Kniff benutzen muss, bis das ausgelöst wird, was ich möchte.
    Das nutze ich nur für kleine Änderungen und selbst da treffe ich nicht immer den Punkt, an dem das ausgelöst wird, was Du erwartest.

    Eigentlich gerade für IOS erstaunlich, weil ja gerade das für mich die Liebe zu IOS ausmacht.


    Gesendet von iPhone XS mit Tapatalk
    Gruß Boui . . . IPS-unlim. auf Tinker Board S und pivccu

    Die gefährlichste Form der Zensur ist die Schere im eigenen Kopf.(Curzio Malaparte)

  10. #810
    Registriert seit
    Dec 2006
    Ort
    Oberkrämer bei Berlin
    Beiträge
    1,456

    Ich komme mit der Webkonsole leider auch nicht klar. Da ich mich z.Zt. mit dem neuen BlindController Modul beschäftige versuche ich es trotzdem. Aber das ist so was von lahm. Ändere ich etwas im Modul habe ich beim Abspeichern Reaktionszeiten von mehr als 6 Sekunden.
    Also nicht wirklich brauchbar.

    Und nein, ich will mir deswegen keinen Neueren PC anschaffen.
    MfG: Heiner_________________IPS5.2, NUC-i5 Lüfterlos, SSD, Win10Home, 24/7; IPS-Mobile Android V5.1.0; FHZ1300PC: FS20, HMS100, KS300, PS50, FHT; WDE1; Harmony1100 + Wandlung einzelner FHT80TF in FS20 Adressen mit FS20Manager; 3x ChromoflexII + 14x IIIRC; DMX4ALL, ArtNet (Dimmer6); IPS-868: EKM, RGBW, WDT, JKM/Termojet; 1Wire über blauem DS9490R; HomeMatic: CCU3, LAN_Adapter, Hm + HmIP, Winmatic; XBee Pro: Roomba;

Ähnliche Themen

  1. Verwaltungskonsole für 4.2?
    Von manhof im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.09.17, 21:16
  2. Verwaltungskonsole
    Von Haibofan im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.03.15, 09:21
  3. Verwaltungskonsole konfigurieren
    Von quicksim im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.02.14, 09:48
  4. Verwaltungskonsole Variable
    Von UH368 im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.02.12, 22:36
  5. Absturz Verwaltungskonsole
    Von Dani im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 31.12.11, 16:17