+ Antworten
Seite 1 von 87 1 2 3 11 51 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 864
  1. #1
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    1,318

    Standard Webbasierte Verwaltungskonsole

    Mit der Version 5.0 kommt die neue webbasierte Verwaltungskonsole, welche ab sofort im Testing-Kanal verfügbar ist.
    Die alte Verwaltungskonsole kann weiterhin über das Kontextmenü (Konsole öffnen (Legacy)) geöffnet werden.

    Der große Vorteil der neuen webbasierten Verwaltungskonsole ist, dass diese unabhängig von allen in IP-Symcon unterstützen Plattformen ist. Dadurch kann auf jedem Betriebssystem die Konfiguration von Eurem IP-Symcon vorgenommen werden. Zusätzlich muss die Konsole nicht mehr installiert oder heruntergeladen werden, denn Sie ist immer Bestandteil von der IP-Symcon Installation. Über Symcon Connect ist die neue webbasierte Verwaltungskonsole ebenfalls verfügbar, sodass ihr aus dem Büro oder Urlaub jederzeit auf Euer System sicher über den Fernzugriff zugreifen könnt und ggf. auf Fehler reagieren könnt. Als Integrator könnt Ihr somit Euren Kunden sehr komfortabel aus der Ferne helfen.
    Die neue Übersichtsseite enthält viele nützliche Widgets die den Systemzustand von Eurem IP-Symcon auf einen Blick zeigen. Diese kann beliebig Konfiguriert werden, sodass nur die gewünschten Widgets in einer personalisierten Reihenfolge sichtbar sind.

    Die Konsole kann entweder direkt über das Tray-Icon oder folgende Adresse geöffnet werden: http://127.0.0.1:3777/console/

    Bekannte Fehler:
    • Edge kann Widgets noch nicht umsortieren
    • FireFox Mobile kann Widgets nicht scrollen
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	console1.png 
Hits:	1360 
Größe:	93.0 KB 
ID:	43443   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	console2.png 
Hits:	1060 
Größe:	95.8 KB 
ID:	43444   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	console3.png 
Hits:	979 
Größe:	75.2 KB 
ID:	43445   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	console4.png 
Hits:	936 
Größe:	69.2 KB 
ID:	43446   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	console5.png 
Hits:	896 
Größe:	64.0 KB 
ID:	43447  

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	console6.png 
Hits:	871 
Größe:	47.8 KB 
ID:	43448   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	console7.png 
Hits:	782 
Größe:	30.6 KB 
ID:	43449   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	console8.png 
Hits:	858 
Größe:	64.6 KB 
ID:	43450   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	console9.jpg 
Hits:	872 
Größe:	76.9 KB 
ID:	43451  
    Geändert von paresy (06.07.18 um 15:29 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    2,683

    Hallo Niels,

    kann es sein das bei der macOS Version die Console nicht dabei ist?

    Grüße,
    Kai
    IPS 5.2, auf Tinkerboard und RPI, piVCCU, Homematic & Homematic IP, diverse Tasmota Geräte, Shelly, GHoma, LG HomBot, Sonos, Tvheadend, HomeKit, AppleTV

  3. #3
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    1,318

    Die sollte für alle Systeme, also auch für Mac verfügbar sein. Mir ist noch aufgefallen, dass der abschließende Slash bei /console/ wichtig ist. Tippe ich nur /console ein, kommt ein "File not found". Das sollte man wohl noch mal ändern, aber das wird nicht diese Woche passieren.

  4. #4
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    2,683

    Hallo Niels,

    ja lag an dem Slash...

    Grüße,
    Kai
    IPS 5.2, auf Tinkerboard und RPI, piVCCU, Homematic & Homematic IP, diverse Tasmota Geräte, Shelly, GHoma, LG HomBot, Sonos, Tvheadend, HomeKit, AppleTV

  5. #5
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Limeshain (Hessen)
    Beiträge
    5,295

    Ich geh mal nur auf die Punkte ein die mir spontan bei einer kurzen "Durchsicht" aufgefallen sind:


    Allgemein
    >> Schade, dass ihr auch bei der Web-Console auf sekundliches Pollen (GetSnapshotChanges) setzt und hier nicht was verwendet das schneller/moderner ist

    Tabellen/Listen in Modul-Instanzen
    >> Hier sind die Spaltenbreiten fest und man kann die nicht in der Breite verändern/ziehen
    >> Das Zahnrad rechts in jeder Zeile soll eine Funktion haben? Wenn ja, funktioniert nicht

    DropDown in Modul-Instanzen
    >> Es wird nicht der komplette Bereich als DropDown "verwendet", wie man es kennt, sondern es klappt nur rechts beim Pfeil ein kleines Menü runter (je nach Länge vom Text im DropDown). Wenn hier nur Kurze Zahlen/Buchstaben drin stehen sieht das arg bescheiden aus

    Ansicht allgemein
    >> Ich muss auf 80% Zoom gehen, damit der Text nicht so riesig ist und man was im Fenster an Kategorien, Variablen, ... unter bekommt


    Grüße,
    Chris
    IP-Symcon Module >> www.bayaro.net << Verfügbare Module: BatterieMonitor, BundesligaTabelle, Enigma2BY, HeizölPreise, Helios, Horoskop, HostMonitor, IPSInformations, MELCloud, Müllabfuhr, PJLink, RSS, TankerkönigSpritpreise, xREL
    IPS Unlimited, ~1200 Scripte, ~7000 Variablen

  6. #6
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    1,318

    Die Spaltenbreiten sind momentan fest, das soll noch kommen. Das hatte ich in der Liste oben vergessen, trage ich direkt nach.

    Das Zahnrad ist wie du vermutet hast zum bearbeiten. Bei mir funktioniert das auch. Welchen Browser benutzt du und bei welchem Modul klappt es nicht?

    Mit dem Dropdown muss ich nochmal schauen.

    Wie groß ist dein Display? Ich habe bei mir 100% Zoom und es ist für mich nicht zu voll, selbst wenn ich am Rand meine Debug-Elemente einblende. Aber das kann natürlich an der Stelle auch ein Thema von persönlicher Preferenz sein.

  7. #7
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Limeshain (Hessen)
    Beiträge
    5,295

    Das mit dem Zahnrad habe ich bei einem meiner Module festgestellt.
    Muss ich da im Modul etwas besonderes hinterlegen für das Zahnrad? Was ist da das Gegenstück dazu in der nativen Console?
    >> Wichtige Frage dazu >> Gibt es sonst etwas das man als Modul-Ersteller anpassen/beachten muss im Bezug auf die Web-Console?

    Beim DropDown nimm dir mal ein Modul mit sehr kurzen Texten im DropDown...das sieht dann gruselig aus, wenn da rechts beim Pfeil nur so ein kleiner komischer Kasten aufgeht.

    Monitor habe ich einen 23" mit Full-HD. Bei 100% Zoom im Browser ist alles extrem groß und man bekommt kaum etwas auf einer Seite zu sehen, weil die Schrift so groß ist. Wenn ich auf 75% gehe, dann sieht man schon ein paar mehr Kategorien/Variablen und der Text hat etwa die gleiche Schriftgröße im Vergleich zur nativen Console. Allerdings sind die Zeilen in der Web-Console allgemein noch höher (Spacing oder wie das heißt?!) und dementsprechend sieht man auch bei quasi gleicher Schriftgröße in der nativen Console einige Kategorien (10-15?!) mehr auf einer Seite.

    Grüße,
    Chris
    IP-Symcon Module >> www.bayaro.net << Verfügbare Module: BatterieMonitor, BundesligaTabelle, Enigma2BY, HeizölPreise, Helios, Horoskop, HostMonitor, IPSInformations, MELCloud, Müllabfuhr, PJLink, RSS, TankerkönigSpritpreise, xREL
    IPS Unlimited, ~1200 Scripte, ~7000 Variablen

  8. #8
    Registriert seit
    Apr 2008
    Ort
    D-21423
    Beiträge
    871

    Standard kurz getestet

    Hi,

    hab mal spasseshalber auf einem RasPi3 die Ninja installiert und dann per Webconsole von einem Win7 Rechner versucht damit zu arbeiten.

    Fazit:

    so richtig Lust am Arbeiten will bei dem Tempo nicht aufkommen !!!!
    da biste in einem Raum und möchtest ein ShutterControl erstellen,
    clickst in das Feld Instance, das geht ja noch halbwegs fix,
    dann aber der Versuch im Feld "Quick Filter" etwas einzugeben,

    ........... bis das möglich ist .......,

    da kann einem dann doch schon der Kamm schwellen.

    Solltet Ihr doch noch etwas optimieren;
    ansonsten hätte Chris mit seiner vorab Schelte Recht.

    mfg

    BerndJ

  9. #9
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    1,318

    Als Modulersteller muss eigentlich nichts weiter beachtet werden, die Konsole verwendet die gleichen Spezifikationen wie die bisherige. Das Zahnrad ist ein Editieren-Button, der die bisher einzelnen Stifte ersetzt. Wenn das erscheint, solltest du also mindest ein Element haben, das bearbeitet werden kann. Das kannst du dann damit bearbeiten.

    Zum Tempo mit dem Quickfilter muss ich dir leider recht geben Bernd, da müssen wir noch was machen. Das haben wir aber aufm Schirm und da wird noch was passieren.

  10. #10
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Rheinland Pfalz
    Beiträge
    1,737

    Ich muss leider den beiden vor auch recht geben.

    Aber ein anderes Problem auf der SymBox funktioniert z.B. Sript öffnen überhaupt nicht.
    Alle Webbrowser ausprobieret.

    Auf Win IPS funkt es


    Ich persönlich bin ja für alle Fortschrittliche Neuerungen insbesondere Console für alle Beriebssysteme zu haben.

    Ich gehe mal davon aus das da noch erheblicher Beschleunigungsbedarf besteht.
    Damit kann man z.Zt. noch nicht arbeiten.
    Gruß WiBo

    "Eventuelle Rechtschreib- und Tippfehler jeglicher Art sind nur ein Zeichen meiner Geschwindigkeit Ich bitte euch, gelassen darüber hinweg zu lesen."

Ähnliche Themen

  1. Verwaltungskonsole für 4.2?
    Von manhof im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.09.17, 21:16
  2. Verwaltungskonsole
    Von Haibofan im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.03.15, 09:21
  3. Verwaltungskonsole konfigurieren
    Von quicksim im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.02.14, 09:48
  4. Verwaltungskonsole Variable
    Von UH368 im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.02.12, 22:36
  5. Absturz Verwaltungskonsole
    Von Dani im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 31.12.11, 16:17