+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Registriert seit
    Mar 2010
    Beiträge
    62

    Standard Falschen Archiv-Wert in Zähler-Variablen korrigieren

    Hallo,

    ich habe einen Wasserzähler, der Ticks hochzählt. Die Variable ist als Zähler definiert. Leider ist letztes Jahr an zwei Tagen auf einmal
    ein Sprung in den Zählerwerten im Archiv. (warum auch immer).
    Da der Zähler nach dem Sprung normal weiterzählt, stimmen dann auch die gemessenen Verbräuche, aber an dem Sprungtag
    habe ich anstatt 300 Liter auf einmal 300.000 Liter.
    Wenn ich den Tag lösche stimmt logischerweise der nächste Tag nicht mehr, da sich der Zählersprung nur verschiebt.

    Gibt es einen Weg, diesen Fehler zu korrigieren ?

    VG

    Frank

  2. #2
    Registriert seit
    Apr 2019
    Ort
    Etelsen bei Bremen
    Beiträge
    810

    Hi,
    stimmen die Werte nach den 300.000 denn? Hast Du die Variable im Archive reaggrigieren lassen?

    Ralf
    IPS 5.5 Unlimited / Docker / Synology DS415+

  3. #3
    Registriert seit
    Mar 2010
    Beiträge
    62

    ja - nach dem Fehler ist alles ok
    ja - reaggrigieren hab ich auch gemacht
    die sprünge sind falsch, die restlichen werte wieder ok, eigentlich muessten von allen werten nach 20 480 abgezogen werden werden
    und von allen nach 510 9490
    das ist aber nur ein bespiel, sind natuerlich viel mehr und andere werte


    werte ehen etwa so aus:
    1
    2
    3
    ...
    20
    500
    501
    502
    503
    ...
    510
    10000
    10001
    10002
    usw.

  4. #4
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    2,178

    Da können wir leider wenig machen, wenn die Werte so von deinem Zähler kommen. Eine Korrektur im Nachhinein wird auch recht kompliziert, da du ja alle Werte vor dem Sprung korrigieren müsstest. Das wäre natürlich möglich, aber mit ein wenig Aufwand verbunden. Werte nach dem Sprung zu korrigieren wäre nicht so geschickt, da der nächste Sprung dann ja direkt beim nächsten Zählerwert um die 10000 kommt.

  5. #5
    Registriert seit
    Mar 2010
    Beiträge
    62

    na schade, hatte auf eine einfache Lösung gehofft ;-)

    Gibt's vielleicht ein Script, was die Werte z.B. auf Monate zusammenfasst und in eine neue Variabe Verbrauch/Monat schreibt ?
    Es sind ja historische Werte, die nicht stimmen und von dem letzten Jahr würde mir die Menge/Monat genügen
    (diese wird bis auf die fehlerhaften Monate) richtig angezeigt . Die fehlerhaften würde ich dann manuell eingeben.

  6. #6
    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    3,565

    Die Werte sind doch in einer CSV, also ab in Excel, passende Formeln, die Zellen kopieren und gut ist.

    Außer du hast hunderte solcher Sprünge, dann ist es etwas aufwendiger.
    MfG Ralf

  7. #7
    Registriert seit
    Mar 2010
    Beiträge
    62

    wenn ich es richtig gesehen habe, werden die csv pro jahr/pro monat/ gespeichert
    ich muesste dann alle werte in allen folgenden cvs um den sprungwert verringern. das wären dann 13 Dateien
    von 10/2019 bis jetzt


    ok, das ist machbar - an einem verregneten Sonntag ;-)

  8. #8
    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    3,565

    Eigentlich müssten die Rohdaten reichen, die anderen Dateien werden bei der Reaggregation neu angelegt.

    Aber du solltest vorher sichern und eventuell kann Dr. Niels das bestätigen.
    MfG Ralf

  9. #9
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    2,178

    Korrekt, die Rohdaten anpassen und neu aggregieren "reicht aus". Denke aber daran, dass du die alten Werte anpassen solltest, nicht die aktuellen, siehe Erörterung von meinem letzten Beitrag.

Ähnliche Themen

  1. HmIP Broll fährt falschen Wert
    Von docrossi im Forum HomeMatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.09.18, 13:35
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.08.17, 11:55
  3. Archiv-Problem korrigieren?
    Von andreasypsilon im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.02.14, 22:19
  4. GetValue( gibt falschen Wert zurück
    Von sheriff im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.12.10, 05:29
  5. GetValueInteger liefert falschen Wert
    Von Coyote im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.11.10, 18:44