+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22
  1. #11
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    Essen
    Beiträge
    2,033

    Wie kann ich die PA vom kBerry anpassen?
    Momentan sendet die SymBox alles als 15.15.255 auf den Bus, was nicht zur Topologie passt. Ich habe nun das kBerry in den Programmiermodus geschickt und eine PA passend zur Topologie programmiert, aber mir wird immer noch alles als 15.15.255 auf den Bus gesendet.

    Kann mich da mal jemand in die richtige Richtung lenken?
    Deutschlandweite Dienstleistungen rund um und mit IP-Symcon - hauptsächlich im Bereich KNX. ekey Partner. DoorBird Partner. --> https://schrader-it.net

  2. #12
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    21,667

    Eigentlich solltest du es problemlos über die ETS umprogrammieren können. Falls nicht, muss ich das Morgen mal im Office selber ausprobieren.

    paresy

  3. #13
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Köthen
    Beiträge
    133

    Hallo Paresy,

    habe im EIB-Gateway den Eintrag Symbox mit KNX ausgewählt, jedoch finde ich auch keine Möglichkeit die GA
    zu ändern.

    Ralf

  4. #14
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    Essen
    Beiträge
    2,033

    Zitat Zitat von RalfS Beitrag anzeigen
    habe im EIB-Gateway den Eintrag Symbox mit KNX ausgewählt, jedoch finde ich auch keine Möglichkeit die GA
    zu ändern.
    paresy schrieb ja auch, dass es in der ETS geändert werden muss.

    @paresy:
    Ich habe von Weinzierl das Applikationsprogramm für das KNX BAOS Modul 838 gewählt. Habe über die ETS die 15.15.255 in den Programmiermodus geschickt und die PA über die ETS programmiert. Ging ohne Probleme. Telegramme von IPS tauchen jedoch trotzdem mit 15.15.255 als Quelladresse auf.

    Kannst Du das nachstellen?
    Deutschlandweite Dienstleistungen rund um und mit IP-Symcon - hauptsächlich im Bereich KNX. ekey Partner. DoorBird Partner. --> https://schrader-it.net

  5. #15
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Köthen
    Beiträge
    133

    Hallo,

    wie soll ich die Symbox incl. KNX erweiterung in den Programiermodus setzen um die PA zu ändern,
    oder bin ich auf den Holzweg. Ich weiß auch nicht was für KNX-Modul dort verbaut wurde, dazu müsste ich dieses
    aufschrauben.



    VG
    Ralf

  6. #16
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    Essen
    Beiträge
    2,033

    So, wie ich es geschrieben habe, wird es wahrscheinlich richtig sein. Paresy testet noch.
    Deutschlandweite Dienstleistungen rund um und mit IP-Symcon - hauptsächlich im Bereich KNX. ekey Partner. DoorBird Partner. --> https://schrader-it.net

  7. #17
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Köthen
    Beiträge
    133

    Hallo,

    bei mir ging es nicht wie Du beschrieben hast, habe jetzt folgendes gemacht.
    Wo der Netzwerkanschluss bei der Symbox ist Abdeckkappe hochgezogen, dann sieht man schon das Knx Modul und
    auch die Programiertaste. PA programiert und siehe da in der Variable(Physikalischen Adresse) steht jetzt nicht mehr 15.15.255 sondern 1.1 .13 drin. Auch in der ETS kommt 1.1.13 an.

    VG
    Ralf

  8. #18
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    Essen
    Beiträge
    2,033

    Das ist super, dass es so funktioniert. Es muss doch aber auch gehen, den Programmiermodus aus der ETS heraus über Diagnose zu aktivieren? Geht zumindest bei allen anderen mir bekannten KNX Geräten.
    Deutschlandweite Dienstleistungen rund um und mit IP-Symcon - hauptsächlich im Bereich KNX. ekey Partner. DoorBird Partner. --> https://schrader-it.net

  9. #19
    Registriert seit
    Mar 2011
    Ort
    Feldkirchen, Kärnten
    Beiträge
    32

    Standard Auswirkungen von 15.15.255 ??

    Hallo,

    habe hier das gleiche Thema, Symbox Schnittstelle hat die Adresse 15.15.255, mein Bus ansonsten 1.1.XX.
    Da die Schnittstelle tadellos funktioniert (Instanzen lassen sich schalten) meine Frage - Ist die unterschiedliche Adresse ein Nachteil, oder kann man das belassen. Gibts dadurch andere Probleme?

    Danke für eure Rückmeldung.

    LG
    Markus

  10. #20
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    21,667

    Ich wüsste nicht, dass es dadurch irgendwelche Probleme gibt. Ich würde mir also kein sorgen deswegen machen. (Bei mir ist die Adresse auch so )

    paresy

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.04.17, 07:54
  2. Miele at Home Erweiterung
    Von firstfacility im Forum Haustechnik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.11.15, 19:43
  3. Erweiterung WIIPS um sFHTs
    Von astrastar im Forum IP-Symcon WIIPS für Version 1.0
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 12.03.07, 09:46
  4. WIIPS Erweiterung JPGraph / DB
    Von Torro im Forum IP-Symcon WIIPS für Version 1.0
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.09.06, 11:48
  5. Erweiterung der Komponenten
    Von denisweber im Forum Ideen & Anregungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.07.05, 12:36