+ Antworten
Seite 2 von 21 ErsteErste 1 2 3 4 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 201
  1. #11
    Registriert seit
    May 2012
    Ort
    Braunfels
    Beiträge
    601

    Standard Unterstützung neue Wunderground API

    Kleine Info ... der PWS uploader wird erweitert, sodas er auch Wetterdaten mit der neuen API herunterlädt. Ich denke eine erste Beta gibt es nächste Woche.
    Symcon 5 beta auf Symbox, 110+ HomeMatic Komponenten (Alle Funk - Rolladen, Licht, Schalter, Taster, KeyMatic, Fenster, Regensensor, WinMatic etc.), Davis Vantage Pro (via Meteobridge Nano), Sonos 1 // 3000+ Variablen // 2 WebFronts // iOS // Android clients / Google Home / 2 Repeater / Unifi / Fritzbox PBX

  2. #12
    Registriert seit
    May 2012
    Ort
    Braunfels
    Beiträge
    601

    Standard Neue BETA Version verfügbar - unterstützt die neuen 2.0 API von Wunderground

    So ... mein Modul ist jetzt erweitert und lädt nicht mehr nur Daten zu Wunderground hoch, sondern auch Wetterdaten herunter. Der Download basiert auf der neuen API und kann NUR von Menschen genutzt werden die auch Daten hochladen. Dafür ist es nötig einen neuen API KEY zu erstellen unter Loading | Weather Underground (ich glaube es ist eigentlich egal "wie viele" Daten man hochlädt ... evtl. reicht es ja die Aussentemperatur zu laden .

    Wenn man aber Daten lädt, dann geht hier einiges - Wunderground oder besser IBM stellt hier 5 Tage als Vorhersage bereit und das wenn man will in 12 Stunden happen. Weiterhin kann der Forecast anhand von Längen und Breitengrad gesetzt werden ... somit kann man hier recht granular und auch mehrfach Daten laden (man ist nicht auf einen Ort seiner Wetterstation beschränkt, soweit ich das sehen kann).

    WICHTIG:
    - Wählt man alle Vorhersagedaten aus, so werden schlanke 200+ Variablen erstellt !
    - Warum auch immer sind ab und an Datenpunkte in der API leer ?!??! somit wirft das Modul beim Testen ab und an Fehler ... mal schauen ob ich die noch abfange - es geht anscheinend auch ohne
    - Daten werden immer um 7 und 19 Uhr geladen
    - Upload ist optional (macht sinn wenn man einmal hochlädt und mehrmals runter - oder wie ich mit der Meteobridge hochlade)

    Viel Spass beim testen und bitte gebt feedback ... auch was Typos angeht.

    Modul gibt es auf GitHub - elueckel/SymconWUPWSS: Module for Symcon to sync personal weather station and download data from Wunderground im BETA Kanal
    Anfänge einer Readme gibt es hier: GitHub - elueckel/SymconWUPWSS at Beta

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Wunderground sync 2.0.PNG 
Hits:	128 
Größe:	40.7 KB 
ID:	47980
    Symcon 5 beta auf Symbox, 110+ HomeMatic Komponenten (Alle Funk - Rolladen, Licht, Schalter, Taster, KeyMatic, Fenster, Regensensor, WinMatic etc.), Davis Vantage Pro (via Meteobridge Nano), Sonos 1 // 3000+ Variablen // 2 WebFronts // iOS // Android clients / Google Home / 2 Repeater / Unifi / Fritzbox PBX

  3. #13
    Registriert seit
    Feb 2009
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    89

    Standard API Key kann nicht erstellt werden

    Hallo zusammen,

    stehe total auf dem Schlauch, ich habe eine Wetterstation registrieren können und kann auch mit dem Modul Werte wie Aussentemperatur und Luftdruck hochladen. Wird bei Wunderground auch sauber angezeigt. Mein Problem ist, dass ich keinen API Key erstellen kann, vielleicht habe ich was essentielles Üübersehen. Wenn ich auf die Seite für den API Key gehe und dort diesen erstellen möchte kommt immer der Fehler: Key generation failed. Try again later.. Ich versuch das jetzt schon seit gestern Abend.
    Komme einfach nicht weiter, wahrscheinlich sitzt das Problem vor dem PC .

    Für einen kleinen Schubs in die richtige Richtung wäre ich sehr dankbar.

    Gruß Torsten

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	API.JPG 
Hits:	67 
Größe:	29.9 KB 
ID:	48031
    Fritzbox 7490 / Intel J2900 2,4GHz 8GB Ram / +100 Homatic Komponenten an CCU2 / 1 Wire / IPS 868 / Buderus über KM200 / RESOL Solaranalge / Oregon Wetterstation

  4. #14
    Registriert seit
    May 2012
    Ort
    Braunfels
    Beiträge
    601

    Hi,
    ich denke das bei denen ein Fehler vorliegt ... ich habe auch noch einen kleinen Fehler in der Beta und bin auch sonst noch am basteln. also einfach melden wenn Dir was auffällt.

    Probiere das später noch mal mit dem Key - der Ort ist der richtige.

    Enno
    Symcon 5 beta auf Symbox, 110+ HomeMatic Komponenten (Alle Funk - Rolladen, Licht, Schalter, Taster, KeyMatic, Fenster, Regensensor, WinMatic etc.), Davis Vantage Pro (via Meteobridge Nano), Sonos 1 // 3000+ Variablen // 2 WebFronts // iOS // Android clients / Google Home / 2 Repeater / Unifi / Fritzbox PBX

  5. #15
    Registriert seit
    May 2012
    Ort
    Braunfels
    Beiträge
    601

    Hi Torsten,

    bitte schreibe mal Victoria.Gardner@ibm.com (auf English) an - die kümmert sich darum. Es scheint bei einigen Anwendern Probleme mit der Erstellung der Keys zu geben. Sie reagiert super schnell bisher.

    Solltest Du mein Modul für den Upload nutzen - bitte ein Update machen - es gab bei mir noch einen Fehler im Upload.

    Grüße

    Enno
    Symcon 5 beta auf Symbox, 110+ HomeMatic Komponenten (Alle Funk - Rolladen, Licht, Schalter, Taster, KeyMatic, Fenster, Regensensor, WinMatic etc.), Davis Vantage Pro (via Meteobridge Nano), Sonos 1 // 3000+ Variablen // 2 WebFronts // iOS // Android clients / Google Home / 2 Repeater / Unifi / Fritzbox PBX

  6. #16
    Registriert seit
    Feb 2009
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    89

    Hallo Enno,

    werde ich machen, danke schon mal für die schnelle Info.

    Gruß Torsten


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Fritzbox 7490 / Intel J2900 2,4GHz 8GB Ram / +100 Homatic Komponenten an CCU2 / 1 Wire / IPS 868 / Buderus über KM200 / RESOL Solaranalge / Oregon Wetterstation

  7. #17
    Registriert seit
    May 2012
    Ort
    Braunfels
    Beiträge
    601

    Standard WundergroundPWSSync lädt jetzt auch Daten

    So - die BETA kann jetzt auch Daten von Wunderground laden. Natürlich macht das für jemand der Daten hoch lädt überhaupt keinen Sinn, es sei denn man möchte die Daten einer anderen Station abgreifen - denn das geht! Das heist auch, dass man über die neue API auch immer noch Daten ziehen kann - anscheinend auch wenn man nicht wirklich hoch lädt.

    Um Daten zu laden benötigt man
    - API Key
    - Station ID der Station die abfragen will
    - Unten in der Komponente die Variablen wählen
    - Update Intervall in Sekunden einstellen

    Ich habe das mal getestet indem ich einen komplett neuen Account angelegt habt und dort einen neuen API Schlüssel erstellt habe ... Ich habe zwar mal die Temperatur hochgeladen, aber an sich scheint das Egal zu sein!

    Ich lade fast alles runter was es in der Download API gibt - evtl. muss ich noch der Datum des letzten Uploads ziehen, aber mir ging es erstmal um die Werte. Auch ist die Übersetzung noch nicht für die neuen Werte erstellt und es sind noch ein paar Fehler in Bezug auf die Variablen in der Komponente.

    Bitte Feedback geben wenn euch was auffällt.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	variablen-download.PNG 
Hits:	73 
Größe:	13.9 KB 
ID:	48041
    Symcon 5 beta auf Symbox, 110+ HomeMatic Komponenten (Alle Funk - Rolladen, Licht, Schalter, Taster, KeyMatic, Fenster, Regensensor, WinMatic etc.), Davis Vantage Pro (via Meteobridge Nano), Sonos 1 // 3000+ Variablen // 2 WebFronts // iOS // Android clients / Google Home / 2 Repeater / Unifi / Fritzbox PBX

  8. #18
    Registriert seit
    Jan 2010
    Beiträge
    308

    die bieten Ihre API nicht mehr kostenlos an und deaktiveren gerade die Keys nach und nach

  9. #19
    Registriert seit
    May 2012
    Ort
    Braunfels
    Beiträge
    601

    Das stimmt so nicht ganz. Die alten APIs werden deaktiviert und die neuen sind kostenpflichtig (vor allem mit dem Ziel die ganzen apps zu monetarisieren). Wer aber eine Wetterstation hat und Daten hochlädt kann die API weiter nutzen und bekommt einen neuen Key.

    Man bekommt jetzt auch die Daten von weather.com die nochmal vielfältiger sind.

    Ich habe es Mal probiert das ich nur eine Temperatur hochlade und somit ein wenig liefere - das kann ja fast jeder und bisher läuft es. (Wenn man davon absieht das heute die komplette API nicht geht - das habe ich schon reportet)
    Symcon 5 beta auf Symbox, 110+ HomeMatic Komponenten (Alle Funk - Rolladen, Licht, Schalter, Taster, KeyMatic, Fenster, Regensensor, WinMatic etc.), Davis Vantage Pro (via Meteobridge Nano), Sonos 1 // 3000+ Variablen // 2 WebFronts // iOS // Android clients / Google Home / 2 Repeater / Unifi / Fritzbox PBX

  10. #20
    Registriert seit
    Jan 2010
    Beiträge
    308

    muss man seinen alten account löschen und dann einen neunen anlegen ?

Ähnliche Themen

  1. Wunderground Modul
    Von Matzel687 im Forum PHP-Module
    Antworten: 254
    Letzter Beitrag: 13.10.19, 09:16
  2. FTP SSL Upload
    Von Babylonkiller im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.04.17, 10:06
  3. Wunderground Upload Script für IPS 4.0
    Von BommelPommel im Forum Anleitungen / Nützliche PHP Skripte
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.11.16, 08:55
  4. Datei Upload übers WebFront
    Von szad im Forum WebFront
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.06.15, 08:57
  5. Webfront und FTP Upload
    Von xtrabau im Forum WebFront
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.03.09, 17:04

Stichworte