+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registriert seit
    Nov 2014
    Ort
    Wien
    Beiträge
    200

    Standard IPSymcon Mediaplayer und mehrere Volumio als Multiroomkonzept

    Hallo Leute!

    Ich hab eine Idee und wollte mal frage ob das theoretisch möglich wäre

    Folgende Ausgangslage
    • Windoes Homeserver als Fileserver
    • IP Symcon als Netplayer der Files und des Radios
    • 3 Raspberry mit Volumio


    Ich möchte nun über den IPS die Lautsprecher die in unterschiedlichen Räumen installiert sind unterschiedlich oder gleichzeitig ansteuern ..... ist das denkbar möglich ? wenn ja wie wäre hier der Ansatz?

    Danke für eure Hilfe

    Christian

  2. #2
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Hattersheim (Hessen)
    Beiträge
    6,618

    Zitat Zitat von aignaaaa Beitrag anzeigen
    Ich möchte nun über den IPS die Lautsprecher die in unterschiedlichen Räumen installiert sind unterschiedlich oder gleichzeitig ansteuern ..... ist das denkbar möglich ? wenn ja wie wäre hier der Ansatz?
    Falls Du nicht gerade Variablenknappheit hast bzw. die Anzahl der Variablen Dir egal ist kannst Du Dir ja mal
    UPNP-DLNA for IPS
    anschauen.

  3. #3
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Lippe
    Beiträge
    2,036

    Volumio habe ich heute mal probiert auf einem Raspberry, schon nicht schlecht.
    Dann aber noch MQTT zu IPS 5.1 aufgebaut, schnell etwas probiert, da geht mehr.
    Der Status kommt so rüber :
    Code:
    {"status":"play","position":0,"title":"Kaum Erwarten|Wincent Weiss","artist":"Radio Lippe","album":null,"albumart":"http://cdn-profiles.tunein.com/s96523/images/logoq.png?t=153183","uri":"http://stream.radiolippe.de/444z9py","trackType":"webradio","seek":11951196,"duration":0,"samplerate":"","bitdepth":"","channels":2,"random":null,"repeat":null,"repeatSingle":false,"consume":true,"volume":50,"mute":false,"disableVolumeControl":false,"stream":true,"updatedb":false,"volatile":false,"service":"webradio"}
    Installiert habe ich noch für MQTT : GitHub - richiewebgate/volumio-mqtt: NodeJS MQTT Adapter for volumio.org Player
    lg Thomas
    IPS Raspberry Pi2(3) mit LCN, HM, Sonoff+Shelly per MQTT, SONOS und viel Eigenbau + Pi2(3) mit Heizungssteuerung über GPIO per IPS

  4. #4
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Lippe
    Beiträge
    2,036

    Also Volumio auf einem Pi3B+ per Wlan und MQTT zu Symcon 5.1 klappt sehr gut, bin überrascht wie schnell das geht.
    Habe mal auf die schnelle ein Modul gestrickt, und kann den Status in IPS sehen, 10 Radiosender auswählen, Lautstärke und Mute auch aus IPS steuern. Das geht richtig gut, jetzt muss ich mir mal die Hardware nochmal zulegen und einen besseren Player bauen.
    Im Moment ist ein Pi, und eine Aktivbox (alte PC-Lautsprecher am werkeln, geht aber auch super auf der Terrasse.
    System wir stump über ein Relais geschaltet, macht Autostart auf meinen Lieblingssender mit Lautstärke 40, und gut.
    Der Vorteil ist, Volumio plappert über MQTT sofort an IPS, wenn sich was verändert, gefällt mir sehr gut.
    Wenn das Modul mal etwas überarbeitet ist(hoffe KaiS hilft da noch etwas mit), wird es in den IPS Store kommen.
    Vorher möchte ich aber noch die Multiroom Funktionen von Volumio mit einen zweiten Pi testen.

    Frohe Ostern allen.
    lg Thomas
    IPS Raspberry Pi2(3) mit LCN, HM, Sonoff+Shelly per MQTT, SONOS und viel Eigenbau + Pi2(3) mit Heizungssteuerung über GPIO per IPS

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.04.17, 10:09
  2. Skript als Link aus Nicht-IPSymcon-Weboberfläche starten
    Von harhof im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.10.12, 19:07
  3. iTunes und IPS MediaPlayer Instanzen verbinden.
    Von thorsten9 im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.10.11, 13:32
  4. IRedTouch und IPSymcon
    Von gros_ibou im Forum Audio & Video, TK-Anlagen, ISDN
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.04.11, 14:18
  5. Mediaplayer als Fernbedienung gesucht
    Von Christoph im Forum Alles rund um den PC
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.09.09, 20:59