+ Antworten
Seite 2 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 54
  1. #11
    Registriert seit
    Jul 2010
    Ort
    Südwestpfalz
    Beiträge
    6,459

    Super. Der Reinstall hat funktioniert. Das schreib ich mir fett in rot raus.
    Ich hab echt schon einige Sachen getestet und kam nicht weiter.

    Toller Service.
    Vielen Dank.
    Gruß Boui . . . IPS-unlim. auf Tinker Board S und pivccu

    Die gefährlichste Form der Zensur ist die Schere im eigenen Kopf.(Curzio Malaparte)

  2. #12
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Lippe
    Beiträge
    1,722

    Zitat Zitat von deimos Beitrag anzeigen
    Hi,

    "sudo dpkg --get-selections | grep pivccu" und "cat /boot/config.txt" für mich zur Info.
    Dann "sudo apt install --reinstall pivccu-modules-raspberrypi pivccu-modules-dkms" zum forcierten Reinstall der Treiber für das Funkmodul und danach einen sauberen Reboot.

    Viele Grüße
    Alex
    Also sollten wie Alex danken, für die Info !
    Ich habe das Problem noch nicht gehabt, bis jetzt läuft es hier rund, aber man kann ja die Wissen, was nach Stromausfall passiert. Ich werde mir das mal lokal speichern.
    lg Thomas
    IPS Raspberry Pi2(3) mit LCN, HM, Sonoff+Shelly per MQTT, SONOS und viel Eigenbau + Pi2(3) mit Heizungssteuerung über GPIO per IPS

  3. #13
    Registriert seit
    Mar 2018
    Beiträge
    61

    Hi,

    leider weiß ich nicht woher das Problem kommt, sonst würde ich ja was einbauen, damit sich das selber wieder behebt.
    Dass das rein am Stromausfall liegt, glaube ich nicht, eher habe ich da irgendwas mit dem letzten Kernel und Firmware Update im Verdacht.

    Viele Grüße
    Alex

  4. #14
    Registriert seit
    Jul 2010
    Ort
    Südwestpfalz
    Beiträge
    6,459

    Bei mir gab es keinen Stromausfall. Ich merkte heute Morgen, dass beim Fensteraufmachen aller Fenster keine Rückantwort am Sensor ankam.

    Dann hab ich es gesehen. Bisher war das 100% stabil.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Gruß Boui . . . IPS-unlim. auf Tinker Board S und pivccu

    Die gefährlichste Form der Zensur ist die Schere im eigenen Kopf.(Curzio Malaparte)

  5. #15
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Lippe
    Beiträge
    1,722

    Zitat Zitat von deimos Beitrag anzeigen
    Hi,

    leider weiß ich nicht woher das Problem kommt, sonst würde ich ja was einbauen, damit sich das selber wieder behebt.
    Dass das rein am Stromausfall liegt, glaube ich nicht, eher habe ich da irgendwas mit dem letzten Kernel und Firmware Update im Verdacht.

    Viele Grüße
    Alex
    Ok, hatte beides am letzten Samstag aktualisiert (auf einem Pi3, "kein +", mit "stretch lite"), ohne Probleme.
    Wenn was auffällt, werde ich es hier berichten.
    .
    lg Thomas
    IPS Raspberry Pi2(3) mit LCN, HM, Sonoff+Shelly per MQTT, SONOS und viel Eigenbau + Pi2(3) mit Heizungssteuerung über GPIO per IPS

  6. #16
    Registriert seit
    Nov 2015
    Beiträge
    1,077

    Moin Alex,

    Zitat Zitat von deimos Beitrag anzeigen
    Dass das rein am Stromausfall liegt, glaube ich nicht, eher habe ich da irgendwas mit dem letzten Kernel und Firmware Update im Verdacht.
    ich bin derzeit noch auf der 2.31.25-21 ohne das Update vom März. Da ich gerade teste, wie ich bei Neustarts die Kopplung zwischen piVCCU auf Pi3 und IPS auf einem Win Rechner elegant lösen kann, habe ich piVCCU gestern sicherlich ein Dutzend mal gestartet. Absolut ohne Probleme - vielleicht hilft dir ja diese Info bzgl. deines Verdachts

    Gruß
    Hans
    Geändert von PC Oldie (28.03.18 um 14:15 Uhr)
    Entwicklung: Win 10 Pro x64 | Produktiv: Win 10 Pro x64 auf Intel NUC 5PPYH | IPS 5.1 | piVCCU auf Pi 3 + div. HM Geräte | Harmony Hub | IPSStudio 3.4 | Clients: Windows mit Iiyama T2735MSC-B2 | div. iPad | Moto Z

  7. #17
    Registriert seit
    Mar 2018
    Beiträge
    61

    Hi,

    leider ist es nicht so einfach, bei mir läuft es bisher absolut problemlos und ich quäle meinen Test Pi echt ordentlich. Typisch Murphy, wenn man den Fehler mal haben will, dann tritt er nicht auf.

    Viele Grüße
    Alex

  8. #18
    Registriert seit
    Feb 2009
    Ort
    Berlin / Melsungen
    Beiträge
    546

    Hallo,

    jetzt hat es auch mich erwischt. Nach einem sudo apt update & sudo apt upgrade fährt der Pi zwar hoch, aber ich erreiche die Homematic nicht.

    sudo pivccu-info ergibt:

    pi@piVCCU:~ $ sudo pivccu-info
    piVCCU version: 2.31.25-25
    Kernel modules: Not available
    Raw UART dev: Not available
    Rasp.Pi3 UART: Assigned to GPIO pins
    Board serial: Unknown
    State: STOPPED
    ein reinstall gemacht, dabei schreibt er:

    depmod...

    DKMS: install completed.
    Building initial module for 4.14.30-v7+
    Error! Bad return status for module build on kernel: 4.14.30-v7+ (armv7l)
    Consult /var/lib/dkms/pivccu/1.0.10/build/make.log for more information.
    Created symlink /etc/systemd/system/multi-user.target.wants/pivccu-dkms.service -> /lib/systemd/system/pivccu-dkms.service.
    pivccu-modules-raspberrypi (2.0-8) wird eingerichtet ...
    ▒Umleitung von /boot/overlays/pivccu-raspberrypi.dtbo zu /usr/share/rpikernelhac k/overlays/pivccu-raspberrypi.dtbo durch rpikernelhack▒ wird entfernt
    Created symlink /etc/systemd/system/multi-user.target.wants/pivccu-rpi-modules.service -> /lib/systemd/system/pivccu-rpi-modules.service.
    Anbei die make.log
    make.zip

    Bräuchte dringend Unterstützung

    Viele Grüße,

    Burkhard
    OMV 4.1 (Arrakis - NAS auf Odroid C2), HM-HMIP über CCU3 mit piVCCU, Symcon 5.1 und IPSView auf Raspi3, Wandpanels (IPSView), Harmony Hub, Fritzbox, Phillips Hue, KODI Mediaserver

  9. #19
    Registriert seit
    Mar 2018
    Beiträge
    61

    Hi,

    deine Kernel Header sind mal massiv kaputt. Versuch die mal mit
    Code:
    sudo apt install raspberrypi-kernel-headers
    zu reparieren. Danach dann ein
    Code:
    sudo dpkg-reconfigure pivccu-modules-dkms
    zum neu bauen der piVCCU Kernel Module.

    Und ich würde auf jeden Fall mal die SD Karte und Filesystem prüfen. Ich befürchte, dass nicht nur die Kernel Header einen Hau haben und das wären so die klassischen Verdächtigen.

    Viele Grüße
    Alex

  10. #20
    Registriert seit
    Mar 2018
    Beiträge
    61

    Hi,

    korrigiere, der erste Befehl muss lauten

    Code:
    sudo apt install --reinstall raspberrypi-kernel-headers
    Viele Grüße
    Alex

Ähnliche Themen

  1. SYMCON startet nicht mehr
    Von gogo20012002 im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.12.16, 06:19
  2. symcon startet nicht mehr
    Von TomW im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.01.15, 09:10
  3. Snapshot konnte nicht vom Server geladen werden ! (Konsole startet nicht mehr)
    Von wuppi83 im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.11.14, 14:46
  4. IPS startet nicht mehr
    Von wupperi im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.10.11, 13:22