+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Registriert seit
    Jan 2012
    Ort
    Chemnitz
    Beitrge
    378

    Standard Pltzlich bei allen Schaltaktoren "Gertekommunikation gestrt".

    Hallo Leute,

    irgendwie hat meine CCU mit 2.31.25 seit heute ein Problem.

    Bei allen HM Schaltaktoren steht "Gertekommunikation gestrt".

    Ich kann sie ber die CCU nicht mehr schalten.

    Die HM Wired Komponenten reagieren und funktionieren.

    Also scheint irgendwas mit der Funkgeschichte nicht zu klappen.

    Knnt ihr mir helfen? Defekt?

    Danke und Gru

    Dominik

    Log:

    "Jun 12 21:13:04 homematic-ccu2 user.err rfd: CCU2BidcosRemoteInterface::RemoveDeviceWakeupReque st(): Failed remotely
    Jun 12 21:13:04 homematic-ccu2 user.err rfd: CCU2BidcosRemoteInterface::RemoveDeviceWakeupReque st(): Failed remotely
    Jun 12 21:13:04 homematic-ccu2 user.err rfd: CCU2BidcosRemoteInterface::RemoveDeviceWakeupReque st(): Failed remotely
    Jun 12 21:13:04 homematic-ccu2 user.debug hs485d: Event: CENTRAL.PONG="IPS-xxx.xxx.xxx.xxx"
    Jun 12 21:13:04 homematic-ccu2 user.debug hs485d: HSSXmlRpcEventDispatcher::Handle send 1 events
    Jun 12 21:13:04 homematic-ccu2 user.debug hs485d: HSSXmlRpcEventDispatcher::Handle send 1 events
    Jun 12 21:13:04 homematic-ccu2 user.debug hs485d: HSSXmlRpcEventDispatcher::Handle send completed
    Jun 12 21:13:04 homematic-ccu2 user.err rfd: CCU2BidcosRemoteInterface::RemoveDeviceWakeupReque st(): Failed remotely
    Jun 12 21:13:04 homematic-ccu2 user.debug hs485d: HSSXmlRpcEventDispatcher::Handle send 1 events
    Jun 12 21:13:04 homematic-ccu2 user.debug hs485d: HSSXmlRpcEventDispatcher::Handle send completed
    Jun 12 21:13:05 homematic-ccu2 user.err rfd: CCU2BidcosRemoteInterface::RemoveDeviceWakeupReque st(): Failed remotely
    Jun 12 21:13:05 homematic-ccu2 user.debug hs485d: HSSXmlRpcEventDispatcher::Handle send completed
    Jun 12 21:13:05 homematic-ccu2 user.err rfd: CCU2BidcosRemoteInterface::RemoveDeviceWakeupReque st(): Failed remotely
    Jun 12 21:13:05 homematic-ccu2 user.err rfd: CCU2BidcosRemoteInterface::RemoveDeviceWakeupReque st(): Failed remotely"
    IP Symcon Unlimited --> 1485 Variablen --> Kernel Version: 4.40

  2. #2
    Registriert seit
    Sep 2011
    Ort
    53639 Knigswinter
    Beitrge
    1,365

    Ich wrde einen Funksender mit Batterie vermuten. Die scheinen ab und an sowas anzustellen. Gibt einige Threads im HM Form darber.

    Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk
    mws
    ---------------------------------------------------------------
    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.
    ----------------o00o----'(_)'----o00o---------------------

  3. #3
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lbeck
    Beitrge
    7,343

    Was fr Hardware hast du den ?
    CCU2BidcosRemoteInterface zeigt ja das irgendwo ein Problem mit dem Funkinterface vorliegt.
    Schon neu gestartet?
    Michael
    on Win7VM (ESXi): I5, 24GB RAM, HW-RAID5, 3xSat | HW: CCU + 123 Gerte (506ch), EM1000, CUL, 1Wire, XBee, ELRO 433MHz, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Samsung C-Serie TV +SamyGo-Ext, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, Rising AV, Piwik, RoundCube, Wordpress, WinLIRC, WHS2011, MediaPortal, XBMC

  4. #4
    Registriert seit
    Jan 2012
    Ort
    Chemnitz
    Beitrge
    378

    1-fach Schaltaktoren UP sind berwiegend das Problem.

    Aber zB auch ein Temperatur Auenmesser reagiert nicht.

    Neustart hat kurz etwas gebracht, aber jetzt geht es wieder nicht mehr.
    IP Symcon Unlimited --> 1485 Variablen --> Kernel Version: 4.40

  5. #5
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lbeck
    Beitrge
    7,343

    Ich meine die Zentralen Hardware, nicht die Peripherie.
    Wenn es kurz ging, und dann nicht mehr; hrt sich das nach Erreichen des Duty-Cyle an. Oder Funk-Interface tot.
    Original CCU2?
    Mit externen Funk-Gateways?
    Machst du irgendwas in Richtung zyklisch Gerte abfragen oder z.b. Statusanzeigen beschreiben?
    Michael
    on Win7VM (ESXi): I5, 24GB RAM, HW-RAID5, 3xSat | HW: CCU + 123 Gerte (506ch), EM1000, CUL, 1Wire, XBee, ELRO 433MHz, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Samsung C-Serie TV +SamyGo-Ext, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, Rising AV, Piwik, RoundCube, Wordpress, WinLIRC, WHS2011, MediaPortal, XBMC

  6. #6
    Registriert seit
    Jan 2012
    Ort
    Chemnitz
    Beitrge
    378

    Es ist eine originale CCU2 ohne Zusatz Funktionen. Nur noch ein Wired Gateway.



    " Machst du irgendwas in Richtung zyklisch Gerte abfragen oder z.b. Statusanzeigen beschreiben?"

    Ne eigentlich nicht. Also nicht, dass ich wsste.
    Gendert von dpoessl (12.06.18 um 22:13 Uhr)
    IP Symcon Unlimited --> 1485 Variablen --> Kernel Version: 4.40

  7. #7
    Registriert seit
    Jul 2010
    Ort
    Schwerin
    Beitrge
    336

    berprfe mal alle Deine batteriebetriebenen Gerte. Kurz bevor die Batterie alle ist geben die manchmal so ein Sendefeuer ab. Hatte ich vor paar Jahren auch, von einem Tag zum anderen ging nix mehr. War dann ein vergessener Sensor im Gartenbereich. Hier im Forum gabs das auch schon, Klassiker, Fernbedienung in Schublade oder in diese Richtung.

    Gru,
    Loerdy

  8. #8
    Registriert seit
    Jan 2012
    Ort
    Chemnitz
    Beitrge
    378

    ok es sind tatschlich 3 Thermostate, die mir mit niedriger Batterie angezeigt werden.

    Werde ich morgen wechseln, da ich leider keine Batterien mehr Zuhause habe.
    IP Symcon Unlimited --> 1485 Variablen --> Kernel Version: 4.40

  9. #9
    Registriert seit
    Jan 2012
    Ort
    Chemnitz
    Beitrge
    378

    Also habe gerade noch einaml die CCU2 vom Netz getrennt und nach einem Neustart kann ich einen Aktor kurz schalten und dann haut es mir Schritt fr Schritt in den Medlungen Fehler rein und am Ende sind es ca. 70 Fehler.

    Es lassen sich also wieder keine Funk Aktoren mehr schalten. Nur Wired funktioniert.
    IP Symcon Unlimited --> 1485 Variablen --> Kernel Version: 4.40

  10. #10
    Registriert seit
    Feb 2012
    Ort
    Ludwigshafen a.Rh.
    Beitrge
    339

    Hatte das gleiche Problem...bei mir war es ein batteriebetriebener Funkschaltaktor, er hat mir den DutyCylce auf bis zu 99 % hoch gebracht... dann geht natrlich nichts mehr und alle Aktoren gehen auf Gertekommunikationsstrung.. es hat eine Weile gedauert bis ich den beltter gefunden habe.... Seit dem Ablernen von der CCU2 ist Ruhe und mein DC ist zwischen 10 und 25 % in der Spitze.

    Ich hatte bis jetzt noch keine Zeit zu prfen warum er spinnt...
    Homematic CCU, 12 Tr & Fensterkontakte, 7 Raumthermostate,10 Stellregler, 5,85 kWp PV, Solarview, Vivotek IP Kamera und IPS prof.

hnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.11.14, 09:56
  2. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 28.01.14, 14:42
  3. Auf allen ECI's "Unknown ErrorCode: 43690"
    Von pleibling im Forum Eaton Xcomfort
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.04.13, 10:12
  4. Gertekommunikation gestrt: an allen Gerten
    Von Hausautomation im Forum HomeMatic
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 09.12.12, 11:37
  5. HM und "Gertekommunikation gestrt"
    Von jolo im Forum HomeMatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.10.11, 01:30