+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Registriert seit
    Dec 2006
    Ort
    Oberkrämer bei Berlin
    Beiträge
    1,572

    Standard HmIP-SPI, LOW_BAT bei HmIP

    Mir ist heute aufgefallen dass die Batteriewarnung im Webfront für meinen Präsenzmelder HmIP-SPI nicht angezeigt wird. Nachdem ich mir das genauer angeschaut habe musste ich feststellen das IPS kein automatisches Profil dafür erstellt hat.

    Bei genauerer Betrachtung wird bei keinem HmIP Gerät ein Standard Profil erstellt, wahrscheinlich weil dort die Batterie Variable LOW_BAT heißt. Bei den anderen HM Geräten ist die Benennung LOWBAT. Also ohne Unterstrich.

    PS: Die Batterien sind noch keine 10 Monate alt.....
    Geändert von Heidewinkler (17.06.18 um 12:50 Uhr) Grund: PS...
    MfG: Heiner_________________IPS5.4, NUC-i5 Lüfterlos, SSD, Win10Home, 24/7; IPS-Mobile Android V5.3.0; FHZ1300PC: FS20, HMS100, KS300, PS50, FHT; WDE1; Harmony1100 + Wandlung einzelner FHT80TF in FS20 Adressen mit FS20Manager; 3x ChromoflexII + 14x IIIRC; DMX4ALL, ArtNet (Dimmer6); IPS-868: EKM, RGBW, WDT, JKM/Termojet; 1Wire über blauem DS9490R; HomeMatic: CCU3, LAN_Adapter, Hm + HmIP, Winmatic; XBee Pro: Roomba;

  2. #2
    Registriert seit
    Oct 2014
    Beiträge
    712

    Hallo,

    wenn du schon IPS 5 einsetzt, dann schau dir doch einmal mein Homematic Battery Monitoring Modul an.

    GitHub - ubittner/SymconHomeMaticBatteryMonitoring: SymconHomeMaticBatteryMonitoring

    Dort kannst du im Instanzeditor automatisch die fehlenden Profile zuweisen.

    Gruß
    Uli


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  3. #3
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    23

    Standard homematic Batterieüberwachung

    Hallo Uli,
    erstmal vielen Dank für die Arbeit, die Du Dir machst.
    Ich habe versucht Deine Batteriemodul einzusetzen....irgendwie erkennt es aber leider meine HM Heizkörperregler nicht. Dort heisst die Variable BATTERY_STATE (HM-CC-RT-DN). Ich weiß ehrlich gesagt auch gar nicht, was passieren soll, wenn ich Instanzeditor "Batterieprofil zuweisen" wähle....da passiert bei mir gar nichts. Mache ich da etwas ganz falsch?
    VG Mathias

  4. #4
    Registriert seit
    Dec 2006
    Ort
    Oberkrämer bei Berlin
    Beiträge
    1,572

    Beim HM-CC-RT-DN heißt die Batteriemeldung auch LOWBAT. Sie ist im Maintenance :0 Kanal.
    BATTERY_STATE in Kanal :4 ist die Batteriespannungsanzeige in Volt.
    MfG: Heiner_________________IPS5.4, NUC-i5 Lüfterlos, SSD, Win10Home, 24/7; IPS-Mobile Android V5.3.0; FHZ1300PC: FS20, HMS100, KS300, PS50, FHT; WDE1; Harmony1100 + Wandlung einzelner FHT80TF in FS20 Adressen mit FS20Manager; 3x ChromoflexII + 14x IIIRC; DMX4ALL, ArtNet (Dimmer6); IPS-868: EKM, RGBW, WDT, JKM/Termojet; 1Wire über blauem DS9490R; HomeMatic: CCU3, LAN_Adapter, Hm + HmIP, Winmatic; XBee Pro: Roomba;

  5. #5
    Registriert seit
    Dec 2011
    Beiträge
    23

    Ok, verstanden. Aber LOW_BAT abhängig von der Spannung? Warum dann nicht gleich die Spannung abfragen und den Batteriewechsel daraus herleiten?
    VG Mathias

  6. #6
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lübeck
    Beiträge
    10,543

    Weil der Aktor weiß wie viel Spannung er als Lowbat melden muss, bei den ganzen verschiedenen Spannungen ist das auch sinnvoll.
    Michael
    on Win10VM (ESXi): I7, 32GB RAM, HW-RAID5, 2xSat | HW: pivccu + ca.130 Geräte (ca.550ch), EM1000, CUL, 1Wire, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, RoundCube, Win2016 Ess., MediaPortal, Kodi

  7. #7
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    687

    Hallo, ich muss dieses Thema nochmal hochholen.
    Ich habe Heute auch festgestellt, das meine LOWBAT Variable auf Kanal : 0 nicht aktualisiert wird. Die andere Batterie Variable auf Kanal 4 schon. Drauf gekommen bin ich da ich das Modul Batterie Monitor installiert habe, Alle Aktoren von HM und auch IPHM werden aktualisiert bloß die Thermostate HM-CC-RT-DN leider nicht.
    Für einen Tipp wäre ich dankbar.
    Gruß Uwe

  8. #8
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    687

    Keiner eine Idee ?
    Gruß Uwe

  9. #9
    Registriert seit
    Feb 2015
    Beiträge
    74

    Beim HM-CC-RT-DN scheint es so zu laufen, dass die LOWBAT-Meldung auf dem Datenpunkt FAULT_REPORTING im Kanal 4 liegt. Ist der Wert dieses Datenpunkts 6, hast Du eine LOWBAT-Meldung.
    RaspberryMatic auf RPi 3, IPS 4.3 auf RPi 3 / HM / Z-Wave / IPSStudio / Vantage Vue / Meteobridge

  10. #10
    Registriert seit
    Nov 2005
    Beiträge
    687

    Danke für deine Antwort, das ist schon klar. Aber für die Überwachung im Modul ist die LOWBAT auf dem Kanal 0 notwendig. Die ist ja bei anderen HM Geräten ja auch da und wird stetig aktualisiert. Nur eben nicht bei den Stellantrieben.
    Gruß Uwe

Ähnliche Themen

  1. Akkurate Präsenzmeldung mit HmIP-SPI
    Von TheFurious im Forum HomeMatic
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 12.09.20, 11:42
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.04.18, 14:21
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.08.17, 18:53
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.02.17, 03:15