+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 14 von 14
  1. #11
    Registriert seit
    Oct 2010
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    2,324

    Zitat Zitat von Dr. Niels Beitrag anzeigen
    Für die Module gibt es sonst auch tatsächlich eine undokumentierte Funktion MC_IsModuleUpdateAvailable(moduleControlID, modulName ( = Verzeichnisname)). Wie natürlich bei allen undokumentierten Funktionen, hier kann sich alles ändern. Von Parametern über Namen bis hin zur Existenz überhaupt.
    Super, damit lässt sich doch schon prima arbeiten.

    Nun fehlt mir nur noch IPS_isKernelUpdateAvailable()
    Wie kommt denn das IPS_Tray an die Information?

    Gruß

    Burkhard
    HM per RaspberryMatic | EKM-868 | LGS-868 | 1 Wire | Fibaro Motion Sensor & Aeon Labs Z-Stick S2 | SONOS | Denon AVR 3312 | Vu+ Ultimo 4K | Sony KD-75XE9405 | Fritzbox 6360 | AXIS 1344-E | Echo Dot + Show | Vaillant eBUS | Intel NUC i3 | IPS V5.3 Beta

  2. #12
    Registriert seit
    Nov 2009
    Beiträge
    33

    Und gibt es mittlerweile ev. eine Lösung für dieses "Problem"? Würde mich sehr interessieren, da ich auch sehr gerne einen Update-Hinweis anzeigen möchte.
    Danke für einen Tipp

    Martin
    MfG Martin

    IPS V.5.x,Win 10 Pro, Fritzbox 7590
    Homematic CCU3, HOPPE Fenstergriffe (Enocean / USB300), Sensative Strips (Z-Wave/ZMEEUZB1), ZigBee

  3. #13
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    21,841

    Wir arbeiten dran und ich vermute, dass es zur 5.2 kommen wird.

    paresy

  4. #14
    Registriert seit
    Nov 2009
    Beiträge
    33

    Das wäre Topp! ...solange es nicht 2022 wird
    MfG Martin

    IPS V.5.x,Win 10 Pro, Fritzbox 7590
    Homematic CCU3, HOPPE Fenstergriffe (Enocean / USB300), Sensative Strips (Z-Wave/ZMEEUZB1), ZigBee

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.12.18, 09:58
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.11.13, 22:42
  3. UVR 1611 mit neuen Versionen einbinden in IPS
    Von wolf61 im Forum Haustechnik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 30.10.11, 21:54