+ Antworten
Seite 1 von 7 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 64
  1. #1
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lübeck
    Beiträge
    9,033

    Lightbulb [Modul] TTS von VoiceRSS

    Ich hatte schon vor einiger Zeit nach einem Online-TTS gesucht, welches ohne Google auskommt.

    Gefunden habe ich dann http://www.voicerss.org .
    Bei max. 350 Anfragen am Tag (jede Anfrage ist auf 100kB limitiert) ist der Dienst kostenfrei.
    Registrierung ist aber Pflicht, da Ihr den API-Key benötigt.

    Download & Doku :
    Nall-chan/IPSVoiceRSS · GitHub

    Einmal in den Einstellungen den API-Key eintragen, sowie Sprache, Codec und Samplerate auswählen und dann geht es los.
    PHP-Code:
    // Datei speichern unter Filename
    TTSV_GenerateFile(interger $InstanceIDstring $Textstring $Filename)

    // Rohdaten laden (z.B. zum weiterverarbeiten mit IPS_SetMediaContent
    $rawData TTSV_GetDataContent(interger $InstanceIDstring $Text)

    // Vorhandenes MediaObject ($MediaID) mit den Daten befüllen oder MedieObject der Instanz nutzen ($MediaID = 0)
    integer $MediaID TTSV_GenerateMediaObject(integer InstanceID,string $Textinteger $MediaID)

    //Folgende Funktionen nutzen nicht die Einstellungen aus der Instanz (außer dem Key)
    //
    // Erlaubte Werte siehe : http://www.voicerss.org/api/documentation.aspx
    // $Format = f
    // $Codec = c
    // $Language = hl
    //
    // Datei speichern unter Filename
    TTSV_GenerateFileEx(interger $InstanceIDstring $Textstring $Filenamestring $Formatstring $Codecstring $Language)

    // Rohdaten laden (z.B. zum weiterverarbeiten mit IPS_SetMediaContent
    $rawData TTSV_GetDataContentEx(interger $InstanceIDstring $Textstring $Formatstring $Codecstring $Language)

    // Vorhandenes MediaObject ($MediaID) mit den Daten befüllen oder MedieObject der Instanz nutzen ($MediaID = 0)
    integer $MediaID TTSV_GenerateMediaObjectEx(integer InstanceID,string $Textinteger $MediaIDstring $Formatstring $Codecstring $Language
    Viel Spaß,
    Michael
    Geändert von Nall-chan (22.09.15 um 16:39 Uhr) Grund: interger $InstanceID fehlte in den Funktionen
    on Win7VM (ESXi): I5, 24GB RAM, HW-RAID5, 3xSat | HW: CCU + 123 Geräte (506ch), EM1000, CUL, 1Wire, XBee, ELRO 433MHz, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Samsung C-Serie TV +SamyGo-Ext, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, Rising AV, Piwik, RoundCube, Wordpress, WinLIRC, WHS2011, MediaPortal, XBMC

  2. #2
    Registriert seit
    Mar 2008
    Ort
    Ruesselsheim
    Beiträge
    3,555

    Hallo
    Hab nur so eine eine Frage nebenbei.
    Warum benutzt niemand 'SAPI' von MS.
    Hat das einen bestimmten Grund, dass alle eine Online-Loesung suchen ?

  3. #3
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Limeshain (Hessen)
    Beiträge
    5,294

    Ich vermute mal, dass es hauptsächlich die Raspberry/Linux Leute betrifft, denn da ist mir persönlich keine gute/einfache Offline-Variante bekannt. Internet hat jeder und da greift man schnell mal auf eine Online-API zurück Diese ist, wie man sieht, sehr schnell und einfach eingebunden und klingt akzeptabel

    Wobei es für Windows auch nicht wirklich gute/tolle kostenlose Stimmen gibt. Meine Stimme für Windows hab ich aber für recht günstige 50€ bekommen und bin sehr zufrieden damit.

    Grüße,
    Chris
    IP-Symcon Module >> www.bayaro.net << Verfügbare Module: BatterieMonitor, BundesligaTabelle, Enigma2BY, HeizölPreise, Helios, Horoskop, HostMonitor, IPSInformations, MELCloud, Müllabfuhr, PJLink, RSS, TankerkönigSpritpreise, xREL
    IPS Unlimited, ~1200 Scripte, ~7000 Variablen

  4. #4
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lübeck
    Beiträge
    9,033

    Geht das auch unter RPi, OSX, Ubuntu ?
    (Ich habe von Sapi wirklich null Plan.)

    Das hier ist ja für alle IPS4 und nicht nur für Windows.
    Dort wird die alte IPS-Instanz mit Sapi wohl weiterhin funktionieren.
    Und eine OS unabhängige Offline-TTS-Engine kenne ich nicht.
    Michael
    on Win7VM (ESXi): I5, 24GB RAM, HW-RAID5, 3xSat | HW: CCU + 123 Geräte (506ch), EM1000, CUL, 1Wire, XBee, ELRO 433MHz, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Samsung C-Serie TV +SamyGo-Ext, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, Rising AV, Piwik, RoundCube, Wordpress, WinLIRC, WHS2011, MediaPortal, XBMC

  5. #5
    Registriert seit
    Mar 2008
    Ort
    Ruesselsheim
    Beiträge
    3,555

    Zitat Zitat von Bayaro Beitrag anzeigen
    Wobei es für Windows auch nicht wirklich gute/tolle kostenlose Stimmen gibt. Meine Stimme für Windows hab ich aber für recht günstige 50€ bekommen und bin sehr zufrieden damit.
    Ich benutze die Stimme die bei WIN7/8 dabei ist ueber SAPI. Bin damit zufrieden.

  6. #6
    Registriert seit
    Sep 2009
    Beiträge
    1,002

    Bei mir funktioniert das leider nicht. Die Installation des Moduls funktionierte ohne probleme.
    Sobald ich das folgende Script laufen lasse :
    [PHP<?
    $Filename = "Test";
    $Text = "This is a test";
    TTSV_GenerateFile($Text,$Filename);
    ?>][/PHP]

    erhalte ich diese Fehlermeldung :

    Warning: Missing argument 3 for TTSV_GenerateFile(), called in /usr/share/symcon/scripts/15704.ips.php on line 4 and defined in /usr/share/symcon/scripts/__generated.inc.php on line 10

    Notice: Undefined variable: Filename in /usr/share/symcon/scripts/__generated.inc.php on line 14

    Warning: Parameter type of InstanceID does not match in /etc/symcon/scripts/__ipsmodule.inc.php on line 196

    Warning: Parameter type of InstanceID does not match in /etc/symcon/scripts/__ipsmodule.inc.php on line 196

    Warning: Parameter type of InstanceID does not match in /etc/symcon/scripts/__ipsmodule.inc.php on line 196

    Warning: Parameter type of InstanceID does not match in /etc/symcon/scripts/__ipsmodule.inc.php on line 196

    Warning: fopen(): Filename cannot be empty in /usr/share/symcon/modules/IPSVoiceRSS/TTSVoiceRSS/module.php on line 96

    Warning: fwrite() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /usr/share/symcon/modules/IPSVoiceRSS/TTSVoiceRSS/module.php on line 97

    Warning: fclose() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /usr/share/symcon/modules/IPSVoiceRSS/TTSVoiceRSS/module.php on line 105
    2 Standorte, 1 Win10 Symcon, 2 Raspi Stretch Symcon, 6 PIVCCU Stretch, IPSVIEW, 6 LAN Adapter, ALL4000, T 868, 4 EKM 868, ENOCEAN, EBUS , Chrome, AVM, PIXEL 2, 3 IPAD, 4 X Alexa

  7. #7
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lübeck
    Beiträge
    9,033

    Hast recht, die Beispiele da oben sind Falsch

    Der erste Parameter ist natürlich die InstanzID, der 'Rest' rutsch somit ein nach hinten.
    Ich ändere das sofort oben.

    So sollte es gehen:
    PHP-Code:
    <?
    $Filename 
    "Test";
    $Text "This is a test";
    TTSV_GenerateFile(12345$Text,$Filename);
    ?>
    Michael
    Geändert von Nall-chan (18.09.15 um 16:16 Uhr)
    on Win7VM (ESXi): I5, 24GB RAM, HW-RAID5, 3xSat | HW: CCU + 123 Geräte (506ch), EM1000, CUL, 1Wire, XBee, ELRO 433MHz, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Samsung C-Serie TV +SamyGo-Ext, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, Rising AV, Piwik, RoundCube, Wordpress, WinLIRC, WHS2011, MediaPortal, XBMC

  8. #8
    Registriert seit
    Sep 2009
    Beiträge
    1,002

    Danke für den schnellen Feedback. Jetzt funktioniert es
    2 Standorte, 1 Win10 Symcon, 2 Raspi Stretch Symcon, 6 PIVCCU Stretch, IPSVIEW, 6 LAN Adapter, ALL4000, T 868, 4 EKM 868, ENOCEAN, EBUS , Chrome, AVM, PIXEL 2, 3 IPAD, 4 X Alexa

  9. #9
    Registriert seit
    Sep 2009
    Beiträge
    1,002

    OK das ist eine wirklich blöde Frage ich weiss aber ich finde die output Datei nicht. Wo muss ich nachschauen ?

    <?
    $Filename = "test";
    $Text = "This is a test";
    TTSV_GenerateFile(23077 /*[TTS VoiceRSS]*/,$Text,$Filename);
    ?>
    2 Standorte, 1 Win10 Symcon, 2 Raspi Stretch Symcon, 6 PIVCCU Stretch, IPSVIEW, 6 LAN Adapter, ALL4000, T 868, 4 EKM 868, ENOCEAN, EBUS , Chrome, AVM, PIXEL 2, 3 IPAD, 4 X Alexa

  10. #10
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Limeshain (Hessen)
    Beiträge
    5,294

    Abend!

    Hab es zwar selbst nicht im Einsatz, aber der Code liest sich so, als müsste man nicht nur den Filename, sondern kompletten Pfad + Filename angeben?!

    Edit: Aber so wie ihr das schreibt, klappt es wohl auch nur mit einem Filename?! Und da im Code nichts steht, scheint es ein IPS-Default-Verzeichnis zu geben?! Das wird dann vmtl. "media" sein.

    Grüße,
    Chris
    Geändert von Bayaro (19.09.15 um 23:25 Uhr)
    IP-Symcon Module >> www.bayaro.net << Verfügbare Module: BatterieMonitor, BundesligaTabelle, Enigma2BY, HeizölPreise, Helios, Horoskop, HostMonitor, IPSInformations, MELCloud, Müllabfuhr, PJLink, RSS, TankerkönigSpritpreise, xREL
    IPS Unlimited, ~1200 Scripte, ~7000 Variablen

Ähnliche Themen

  1. PWM-Modul von WAGO
    Von Schablone im Forum SPS Automatisierungstechnik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.08.14, 10:54
  2. Link von Object zu Modul
    Von BestEx im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.02.13, 23:40
  3. De/Aktivierung von TTS Instanz in IPS
    Von REDBANDITO im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.01.12, 19:53
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.03.10, 22:31

Stichworte