+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18
  1. #1
    Registriert seit
    Aug 2018
    Beiträge
    12

    Unhappy M-Bus Daten von Zähler mit M-Bus-Lan Gateway auslesen.

    Hallo,

    Ich bin relativ neu hier und habe ein Problem, welches ich mit meinen Kenntnissen nicht lösen kann.
    Ich würde gerne über das M-Bus Lan Gateway von IP-Symcon Daten auslesen, die von einem Stromzähler über M-Bus zur Verfügung gestellt werden (der Zähler Schickt die Daten einfach zyklisch [momentan jede Sekunde] aus). Das Problem ist, dass der Zähler (laut EVU) nicht auf Anfragen antwortet sondern nur Daten (als Longframe[laut M-Bus Standart]) aussendet. Deshalb kann ich die normale Konfiguration in der IP-Symcon (Instanz->M-Bus->M-Bus Gerät) nicht nutzen, da ich diese nicht "öffnen" kann, da das Gateway nur antwortet wenn ein angeschlossenes M-Bus Gerät am Bus antwortet. Auf Nachfrage wurde mir empfohlen aus einer I/O Instanz (Client Socket funktioniert nicht, nur Multicast oder UDP Socket konnte ich öffnen), einer Register variable und einem Script etwas "zu basteln". Meine Frage wäre nun wie kann ich die auf den M-Bus gesendeten Daten in der IP-Symcon einlesen?

    Vielen Dank im voraus für Antworten,
    Grexi

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    24,515

    Client Socket muss funktionieren. Hast du vorher den anderen Client Socket geschlossen, der an deinen M-Bus Instanzen dran ist?

    paresy

  3. #3
    Registriert seit
    Aug 2018
    Beiträge
    12

    Ja diesen habe ich geschlossen. Wenn ich einen Client Socket aktivieren will bekomme ich beim aktiviren einen Timeout fehler.Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Unbenannt.PNG 
Hits:	127 
Größe:	13.6 KB 
ID:	45029

  4. #4
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    24,515

    Das bedeutet, dass jemand anders auf das Gerät zugreift. Ggf. mal das Gateway stromlos machen und dann wieder versuchen sich zu verbinden.

    paresy

  5. #5
    Registriert seit
    Aug 2018
    Beiträge
    12

    Auf das Gateway kann niemand anderer zugreifen da ich mittlerweile das Gateway dierekt mit dem lan port meines Pc's verbunden habe, auch stromlos machen hat leider nicht funktioniert. Hier noch einmal ein bild mit dem IP Configurations Tool :Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Unbenannt.PNG 
Hits:	117 
Größe:	46.9 KB 
ID:	45030

  6. #6
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    House of Dragons @ Lübeck
    Beiträge
    10,763

    Das Gateway steht noch auf DHCP!
    Dann ist eigentlich eine 169.254 er Adresse üblich.
    Da dein PC vermutlich keinen DHCP Server bereitstellt, solltest du die IP des Gateway fest einstellen.
    Natürlich passend zum Netzwerk des IPS Servers.
    Michael
    on Win10VM (ESXi): I7, 32GB RAM, HW-RAID5, 2xSat | HW: pivccu + ca.130 Geräte (ca.550ch), EM1000, CUL, 1Wire, FritzBox Cable, Android Phone + Tablet, Onkyo NR| SW: IPS, Apache2(mod_ssl/PHP), MySQL, hMailServer, PRTG, RoundCube, Win2016 Ess., MediaPortal, Kodi

  7. #7
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    955

    Zitat Zitat von Grexi Beitrag anzeigen
    Auf das Gateway kann niemand anderer zugreifen da ich mittlerweile das Gateway dierekt mit dem lan port meines Pc's verbunden habe
    Ob das so eine gute Idee ist? Vor den modernen GBit-LANs brauchte man dafür früher Crossover-Kabel. Und wenn du DHCP einstellst muß es auch einen DHCP-Server im Netzwerk geben, z.B. einen Router.
    Viele Grüße
    Volker

    KNX-TP, KNX-RF

  8. #8
    Registriert seit
    Aug 2018
    Beiträge
    12

    Habe das ganze auch schon im Netzwerk verbunden gehabt. Bekomme allerdings immer noch einen timeout. Ich glabe das problem ist, dass mein M-Bus gerät nicht antwortet ( welches am gateway Hängt)
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Unbenannt.PNG 
Hits:	112 
Größe:	56.1 KB 
ID:	45033

  9. #9
    Registriert seit
    Apr 2017
    Beiträge
    955

    Und warum ist in dem Screenshot der inactivity timer auf 1s gesetzt? Trag da mal eine 0 ein.

    Um ganz banale Netzwerkfehler auszuschliessen: funktioniert ein "ping" auf die IP des Gateways?

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	ping_gateway.PNG 
Hits:	90 
Größe:	15.1 KB 
ID:	45034
    Geändert von volkerm (17.08.18 um 10:30 Uhr)
    Viele Grüße
    Volker

    KNX-TP, KNX-RF

  10. #10
    Registriert seit
    Aug 2018
    Beiträge
    12

    Habe ich auch schon probiert macht keinen Unterschied

Ähnliche Themen

  1. Anfängerfrage: M-Bus mit Relay M-Bus Micro-Master
    Von darkdane im Forum 1-Wire, M-BUS
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.08.19, 16:04
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.09.16, 12:45
  3. M-Bus - Daten fehlen mit IPS 4.0
    Von Squirell im Forum 1-Wire, M-BUS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.04.16, 19:59
  4. Solaredge Wechselrichter mit Mod-Bus RTU auslesen
    Von bikasso im Forum SPS Automatisierungstechnik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.08.15, 08:25
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.02.13, 07:55

Stichworte