+ Antworten
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 4 5 6
Ergebnis 51 bis 57 von 57
  1. #51
    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    2,278

    mit
    Code:
    ssh-keyscan <server> >>~/.ssh/known_hosts
    kann man den remote Hostkey initial vorab auslesen und dann in die lokale known_hosts kopieren. Dann sollte die Abfrage nicht mehr kommen. Oder man macht als erstes einen ssh von Hand und bestätigt die Abfrage von Hand. Das nä#chste Mal sollte nicht mehr gefragt werden. Als letzte Möglichkeit kann man die Hostkey-Verification im Befehl oder in der ssh_config abschalten (nicht empfohlen!)
    Unter Windows gibt es das in der Git Bash

    Tommi

  2. #52
    Registriert seit
    Mar 2008
    Ort
    Ruesselsheim
    Beiträge
    3,591

    Zitat Zitat von demel42 Beitrag anzeigen
    1.9 @ 24.03.2019 11:16

    Bist Du mit der ssh-verifikation weiter gekommen?
    Hallo
    Nur bedingt.
    SSH laeuft jetzt vom IPServer auf meine Synology.
    Keys erstellt und verteilt.
    Kann mich jetzt direkt mit "ssh git@xx.xx.xx.xx" direkt einloggen per CMD-Fenster.

    Ueber dein Modul kommt immer noch die Fehlermeldung "Host key verifaction failed".
    Inzwischen denke ich es liegt daran, dass IPSymcon als Service auf Windows laeuft.
    Wohl kein Zugriff auf die Userkeys.
    Hab mal ein Workaround laufen.
    Dein "git push" ist wohl der letzte Befehl. Deshalb ein kleines Script.
    PHP-Code:
        CVC_CallAdjustment(40480 /*[System\Configuration Version-Control*/false,false);
        
    IPS_ExecuteEx (IPS_GetKernelDir()."Tools\\gitpush.bat" ""truefalse, -1); 
    In gitpush.bat wird einfach ein git push gemacht. Das funktioniert.

  3. #53
    Registriert seit
    Feb 2018
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    718

    Zitat Zitat von 1007 Beitrag anzeigen
    Hallo
    Nur bedingt.
    SSH laeuft jetzt vom IPServer auf meine Synology.
    Keys erstellt und verteilt.
    Kann mich jetzt direkt mit "ssh git@xx.xx.xx.xx" direkt einloggen per CMD-Fenster.

    Ueber dein Modul kommt immer noch die Fehlermeldung "Host key verifaction failed".
    Inzwischen denke ich es liegt daran, dass IPSymcon als Service auf Windows laeuft.
    Wohl kein Zugriff auf die Userkeys.
    Hab mal ein Workaround laufen.
    Dein "git push" ist wohl der letzte Befehl. Deshalb ein kleines Script.
    PHP-Code:
        CVC_CallAdjustment(40480 /*[System\Configuration Version-Control*/false,false);
        
    IPS_ExecuteEx (IPS_GetKernelDir()."Tools\\gitpush.bat" ""truefalse, -1); 
    In gitpush.bat wird einfach ein git push gemacht. Das funktioniert.
    ja, 'git push' ist der letzte Befehl.

    Das ist ja zu blöde, das das nicht funkioniert, aber ssh ist dinde ich auch diesbezüglic immer etwas problematischer. Leider kann das standard git-Paket af der Synology kein http.
    was für eine hast du? mit docker oder ohne? Ich frage, weil ich derzeit mit einem git-server in einem Docker-Container experimentiere .. und der kann auch http.

    Wenn das in dem Batch-Script icht funktionieren würde, würde ich annehmne, das ein Befehl, der direkt von Symcon unter einer anderen Bneutzerberechtigung läuft als eine User-Shell. Aber das ist ja nicht so. Viellecht wird aber bei einem exec() kein User-Enviroment geladen oder so.

    Man könnte nochmal versuchen, das 'git push' mit Backtck bzw. shell_exec oder system auszuprobieren. Vielleicht wird dann ein anderes Enviroment geladen. Nachteil,bei allen Funktionen ist, dass ich den Exitcode des Progammes nicht geliefert bekomme, also eine Fehler nicht mit bekomme.

    Gruß
    demel

    Nachtrag: oder funktionier eventuell 'cmd git push'? Zugegebenermassen stochere ich bei Windows etwas im Nebel.
    Geändert von demel42 (24.03.19 um 19:14 Uhr)

  4. #54
    Registriert seit
    Mar 2008
    Ort
    Ruesselsheim
    Beiträge
    3,591

    Zitat Zitat von demel42 Beitrag anzeigen
    was für eine hast du? mit docker oder ohne? Ich frage, weil ich derzeit mit einem git-server in einem Docker-Container experimentiere .. und der kann auch http.

    shell_exec
    Hallo
    Laeuft bei mir ohne Docker. shell_exec etc hab ich probiert ohne Erfolg.
    Hab auch den SSH-Key in der .git/config eingetragen.
    Schau naechste Woche nochmal danach. Im Moment funktioniert es ja.

  5. #55
    Registriert seit
    Oct 2009
    Ort
    Neuenbürg
    Beiträge
    12

    Standard Nicht installieren

    Hallo zusammen,

    irgendwie verzweifele ich hier gerade. Ich habe auf github ein privates Repository angelegt (und mit einer Datei gefüllt) und alle Daten hier eingetragen. Bei Passwort habe ich den oauth-Key eingetragen, den ich vorher angelegt habe.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bildschirmfoto 2019-07-16 um 17.36.29.png 
Hits:	29 
Größe:	175.1 KB 
ID:	49903
    Klicke auch auf Repository einrichten kommt:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bildschirmfoto 2019-07-16 um 17.37.20.png 
Hits:	29 
Größe:	59.6 KB 
ID:	49904

    Was mache ich hier falsch?

    Danke für eure Hilfe

    Herzliche Grüße

    Thomas (der nach fast 10 Jahren mal wieder mehr in IP Symcon einsteigt.

  6. #56
    Registriert seit
    Oct 2009
    Ort
    Neuenbürg
    Beiträge
    12

    Standard gelöst.

    Ich habe es gelöst. Ich hatte das Verzeichnis nicht eingetragen.

  7. #57
    Registriert seit
    Feb 2018
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    718

    Zitat Zitat von treimann Beitrag anzeigen
    Ich habe es gelöst. Ich hatte das Verzeichnis nicht eingetragen.
    Prima, da warst Du schneller als ich es Dir schreiben konnte.

    Das Formular sollte auch anzeigen, das es eine ungültige Konfiguration ist, aber die Funktionen, die man aufrufen kann, beachten den Status nicht.

    Werde ich nacharbeiten

    Gruß
    demel

Ähnliche Themen

  1. Skript läuft unter IPS 2.6 aber nicht unter 3.1
    Von Wile_E. im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 31.01.15, 02:05
  2. Scripte unter Linux
    Von saschahb im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.12.14, 11:04
  3. Fertige Scripte
    Von RWN im Forum Ideen & Anregungen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.05.07, 21:57