+ Antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 38
  1. #1
    Registriert seit
    Aug 2012
    Ort
    Engerwitzdorf in Oberösterreich
    Beiträge
    62

    Standard PROBLEM :: Keine Status Update von HomeMatic IP Geräten ...

    Hi

    Ich habe ein Problem und hoffe jemand hat eine Idee für mich.

    Und zwar bekomme ich seit 30.08.2018 21:10 Uhr in IP Symcon keine Statusupdates meiner HomeMatic IP Geräten mehr mit. Die Statusupdates der 'normalen' HomeMatic IP Geräten funktionieren schon!

    Bis dahin hat das aber immer funktioniert. Leider kann ich jetzt nicht zurückverfolgen ob ich am 30.08.2018 21:10 Uhr auf IP-Symcon Seite oder CCU2 Seite ein Update eingespielt habe.

    Meine Konfiguration:

    - IP-Symcon 5.0, Windows x64, 27.08.2018, 79dd131ff71
    - CCU2 mit Firmware v2.35.16

    HomeMatic Schnittstellen Konfiguration (hier habe ich aber nie was geändert):
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2018-09-06_152141.png 
Hits:	193 
Größe:	20.6 KB 
ID:	45364

    Zusatzsoftware auf der CCU2 (hatte ich aber immer schon):
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2018-09-06_152259.png 
Hits:	183 
Größe:	59.3 KB 
ID:	45365

  2. #2
    Registriert seit
    Nov 2016
    Beiträge
    3

    Hallo zusammen,

    leider habe ich keine Antwort auf dein Problem wollte nur die Info rausgeben das es seit 16.11.18 bei mir auch nicht mehr funktioniert. (Keine Konfigurationsänderungen, Keine Updates, usw.)

    Einzige lösung die ich Aktuell gefunden habe ist die Homematic IP Komponenten zu deaktivieren, dann läuft alles normal weiter, ohne die Komponenten halt.

    Versucht wurden aktuell:

    - Reset der CCU2 (mit Firmware v2.35.16)
    - Neu anlegen der CCU2 in Symcon

    Bisher ohne erfolg.
    Sollte jemand ein ähnliches Problem haben, wäre ich über eine Lösung ebenfallls sehr froh

    Danke und grüsse
    fosgate

  3. #3
    Registriert seit
    Oct 2010
    Ort
    Herne
    Beiträge
    62

    Hallo zusammen,

    Ich habe das Problem das nach einem Neustart des Rechners alle Homematic funktionieren bis auf die Homematic ip Geräte.

    Zwischenzeitlich hat es dann wieder funktioniert aber heute Abend habe ich es auch nicht mehr zu laufen bekommen. Bei mir ist es eine Wetterstation und ein Präsenzmelder.

    Gruß dirk

  4. #4
    Registriert seit
    Jun 2018
    Beiträge
    4

    Standard Gleiches Problem mit CCU3 + Symcon + Thermost., Fensterkont., Feuerm., Klimasensoren

    Hallo,
    Ich habe leider das gleiche Problem.
    Im WebUi der Symcon werden alte Werte angezeigt, es erfolgt keine Aktualisierung der angelernten Geräte.
    Socket ist geöffnet.
    CCU3 Sicherheitseinstellungen:
    - Firewall Ports blockiert (gleiche Einstellung hat zuvor funktioniert)
    - Homematic XML-RPC API: Vollzugriff
    - Remote Homematic-Script API: Vollzugriff
    Symcon & Homematic uptodate.
    Liebe Grüße, Stephan

  5. #5
    Registriert seit
    Oct 2010
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    1,982

    Ging es denn schon mal - oder was hat sich geändert? Gehen nur die IP Geräte nicht?
    HM per RaspberryMatic | EKM-868 | LGS-868 | 1 Wire | Fibaro Motion Sensor & Aeon Labs Z-Stick S2 | SONOS | Denon AVR 3312 | Vu+ Ultimo 4K | Sony KD-75XE9405 | Fritzbox 6360 | Koubachi | AXIS 1344-E | Echo Dot + Show | Intel NUC i3 | IPS V5.1 Beta

  6. #6
    Registriert seit
    Jul 2010
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    395

    ich habe das Problem auch. Es betrifft nur die Homematic IP Geräte. Zwei Geräte haben sich wieder gefangen nachdem ich im ccu socket den IP Bereich deaktiviert und wieder aktiviert habe. Meine Wetterstation stellt sich aber komplett tot. Auf der CCU kommen aber Daten an. Ich glaube es ist seit dem letzten Update der CCU3.

    Lördy

  7. #7
    Registriert seit
    Jan 2007
    Ort
    15732 Eichwalde
    Beiträge
    349

    Hi

    ich beobachte seit langem ähnliche Probleme und will hier nur noch mal anregen,
    dass Paresy eventuell mal nach folgendem schaut:

    Kann es sein, dass die HM IP Schnittstelle nach einem Reboot seitens des IPS oder
    der CCU nicht empfangsfähig ist ? Hintergrund : meine HM IP Präsenzmelder sollen
    Eltako Licht auslösen tun das aber nicht in so einem Fall.

    Bis dato ist es aber so bei mir , das IPS keine Signale in Richtung CCU und HM IP sendet.
    D.h. nach einem Reboot wird keine Steckdose o.ä. aus dem IPS geschaltet.

    Erst wenn ich aus dem IPS aktiv einen HM IP Aktor schalte setzt die Kommunikation HM IP
    Präsenzmelder wieder ein ....

    Ich denke wenn dem so ist müsste nach einem Reboot durch das IPS System die Kommunikation
    HM IP irgendwie automatisch initiert werden und das von Seiten IPS ...
    Gruss
    Marco Pniok
    PioTek-Smarthome

  8. #8
    Registriert seit
    Apr 2016
    Beiträge
    19

    Kann ich bestätigen, habe ich jetzt beim Neustart einer CCU2 auch erlebt. Den Haken bei Homematic Socket "Nutze HomematicIP" herausnehmen und wieder setzen hat funktioniert, vorher wurden keine Daten bei der CCU abgerufen. Da muss was gefixt werden.

    Gruß Dirk

  9. #9
    Registriert seit
    Nov 2018
    Beiträge
    37

    ebenfalls, hatte bisher als Workaround einen IPS Service Restart um 04:00 gemacht (unter Win 10). Gibt es eine Möglichkeit, den Homematic Connector mittels eines Cron Jobs neu zu starten täglich um 04:00? Wäre eleganter als den gesamten IPS Service neu zu starten

  10. #10
    Registriert seit
    Nov 2018
    Beiträge
    37

    hat jemand mittlerweile eine Lösung für das Problem? Jeden Tag IPS neu starten ist nicht wirklich ein schöner Workaround

    Gruss Daniel

Ähnliche Themen

  1. Homematic Konfigurator Erstellen von geräten
    Von DG0JG im Forum HomeMatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.04.17, 18:10
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.04.17, 09:57
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.10.16, 10:56
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.01.16, 20:42
  5. Anbindung von Homematic Geräten ohne Zentrale
    Von 51mon im Forum HomeMatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.07.09, 14:31