+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    3,232

    Standard Skripte werden im iOS zentriert Beschriftet

    Hallo Leute,

    mir ist aufgefallen, das bei mir im iOS eigentlich jegliche Beschriftung linksbündig ist, nur Skripte werden offenbar zentriert dargestellt. Ist das so gewollt? Oder kann ich darauf Einfluss nehmen?

    Joachim
    IP-Symcon seit 12/2009, iPhoneApp seit 01/2011, IPSView seit 12/2014!
    3xSiemensLOGO0BA7+DM16, 1xInstar 3010PoE, 1xInstar 2905PoE, 1x1-WireHub mit DS2450 von Eservice-online, 15xDS1820, 1xDS2423, 1xDS2408

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    19,259

    Das ist so gewollt und du kannst da keinen Einfluss drauf nehmen. Nur so kannst du ja erkennen, dass es sich um ein Skript handelt, welches du anklicken kannst.

    paresy

  3. #3
    Registriert seit
    Apr 2007
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    3,232

    Hallo Paresy,

    vielen Dank für Deine Antwort. Diese ist nachvollziehbar, mich stört aber die Optik.

    Könnte ja Alternativ eine Boolean-Switch erstellen und damit das Skript triggern, blöd wäre an der Stelle jedoch, das ich eigentlich einen "Taster" benötigen würde, dieser wäre aber möglicherweise nicht "iOS-Like". Die Erstellung einer Integervariablen mit einer Assoziation führt aber im iOS dazu, dass ich zur Bestätigung in eine "Untermenü" wechseln muss - auch nicht so richtig schön...

    Habe ich etwas an Möglichkeiten übersehen?

    Joachim
    IP-Symcon seit 12/2009, iPhoneApp seit 01/2011, IPSView seit 12/2014!
    3xSiemensLOGO0BA7+DM16, 1xInstar 3010PoE, 1xInstar 2905PoE, 1x1-WireHub mit DS2450 von Eservice-online, 15xDS1820, 1xDS2423, 1xDS2408

  4. #4
    Registriert seit
    Mar 2010
    Ort
    S-H
    Beiträge
    604

    Moin,

    das sieht in der Tat merkwürdig aus, ist mir auch aufgefallen. Wäre toll, wenn sich dieses Verhalten z.B. in den Objekteigenschaften doch etwas anpassen ließe.

    Oder ähnlich wie bei Variablen mit aktivierten Archivfunktionen mit dem kleinen weißen senkrechten Strich am rechten Bildrand auf weitere Optionen hinweisen. Durch einen Linkswisch würde man dann ein Icon zum Ausführen des Scripts bekommen und dieses nicht nur durch Antippen des Namens ausführen, was auch mal aus Versehen geschehen kann.
    Geändert von hrahlers (29.10.18 um 23:51 Uhr)
    Gruß Andreas.
    -----------------------------------------------------------------
    IP-Symcon 5.0, Windows x64, 11.10.2018, 29b8f3060ebb - virt. W2k8 R2, CCU2, HM-Funk-und Wired-Komponenten, FB7390 (Telefonie), 1-wire-Temp.fühler, Pokeys, RPi, Sophos-UTM, Ubiquiti-APs

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.05.18, 09:27
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.06.17, 07:04
  3. Skripte werden nicht mehr ausgeführt...
    Von dpoessl im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.08.16, 20:47
  4. Skripte werden nicht ausgeführt
    Von Erwoolf im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.07.15, 22:34
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.10.06, 19:11