Thema geschlossen
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registriert seit
    Aug 2017
    Beiträge
    14

    Exclamation WebFront über ReviceProxy ansprechen

    Hallo!
    Ich versuche für meine WebFronts, welche jeweils nur für einen Benutzerkreis zu sehen sein dürfen, auf eigene URL umzuschreiben (nginx).
    z.B. http://127.0.0.1:3777/#23034 soll über test1.domain.com erreicht werden.
    Das #-Symbol wird jedoch in den rewritern als %23 übersetzt.
    Damit kann IPS nichts anfangen und sagt "File not found"

    Hat jemand eine Idee, wie ich IPS dazu bekomme, hier W3C konvorm das %23 als # zu interpretieren und das WebFront auszuliefern.
    Das Deaktivieren (unsichtbar Schalten) kommt nicht Frage, weil die Seiten dann ja trotz Umleitung bei bekannter ID erreichbar wären. Ebenfalls der Default Screen.

    Danke für die Antworte

  2. #2
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    1,704

    Du hast schon den selben Thread hier erstellt: WebFront /#xyz und /%23xyz

    Demnach mache ich hier mal zu.

    Grüße,
    Kai
    Meine IP-Symcon Module: https://schnittcher.info/category/ip-symcon-portfolio/

Ähnliche Themen

  1. ÖkoFEN Pellematic über ModBus ansprechen!
    Von Mangid im Forum SPS Automatisierungstechnik
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 04.01.18, 08:38
  2. Fritzbox über myfritz.nez ansprechen
    Von Slottke im Forum Audio & Video, TK-Anlagen, ISDN
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.03.14, 12:41
  3. Soap über python ansprechen
    Von avjui im Forum SDK/Beispiele/Diskussion
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.10.11, 18:34
  4. Wago I/O über Modbus TCP ansprechen
    Von miickey29 im Forum SPS Automatisierungstechnik
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 19.11.08, 21:28
  5. Skript über localhost ansprechen
    Von over.unity im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.10.08, 17:48