+ Antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 38
  1. #1
    Registriert seit
    Mar 2015
    Ort
    Bad Salzdetfurth
    Beiträge
    26

    Standard Meross Wlan Steckdosen - PHP-Modul?

    Hallo Zusammen,

    ist evtl. jemand etwas am bauen für diese WLAN Steckdosen von Meross?
    Das Thema wäre echt interessant.

    https://github.com/albertogeniola/MerossIot

    Danke im Voraus.
    IPS 5.0 Ultimate / HM diverses via CCU3 für Licht-, Rollladen und Heizungssteuerung, Gas- + Stromzähler (Leistungsmessteckdosen) , Bewegungsmelder + Fensterkontakte / 9x AVM Dect!200 via Fritzbox 7590 / 7490 / 4040 (Mesh) / Mediola Gateway V4 / 2x Harmony HUB Ultimate / 2x Brennstuhl Gateway GWY433 + 18 433mhz Funksteckdosen / Amazon Alexa

  2. #2
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Hattersheim (Hessen)
    Beiträge
    6,632

    Zitat Zitat von ELDiablo Beitrag anzeigen
    ist evtl. jemand etwas am bauen für diese WLAN Steckdosen von Meross?
    Besitzt Du diese denn? Die lassen sich zumindest über Meross IFTTT steuern.
    Wenn es eilt kannst Du also z.B. von IP-Symcon die Steckdosen über IPSymconIFTTT schalten. Wenn das Ding so toll ist und das dies dann auf einmal alle möglichen IP-Symcon Nutzer benutzten sollten, findet sich ja vielleicht auch jemand der ein PHP Modul baut.

    Oder Du probierst Dich eventuell selber dran und fragst wenn Du bei was nicht weiter kommst.

  3. #3
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Lippe
    Beiträge
    2,039

    Meross protocol details
    Connect to MQTT server
    Wenn die Dinger von Haus aus MQTT können und der Server eintragbar ist, ist es kein Ding.
    Hast du mehr Daten von Meross ? Ich suche da jetzt nicht.
    lg Thomas
    IPS Raspberry Pi2(3) mit LCN, HM, Sonoff+Shelly per MQTT, SONOS und viel Eigenbau + Pi2(3) mit Heizungssteuerung über GPIO per IPS

  4. #4
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    2,971

    Wenn die von Haus aus MQTT können, würde ich dafür ein Modul schreiben, wenn du mir Daten zukommen lässt.

    Grüße,
    Kai


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    IPS 5.2, auf Tinkerboard und RPI, piVCCU, Homematic & Homematic IP, diverse Tasmota Geräte, Shelly, GHoma, LG HomBot, Sonos, Tvheadend, HomeKit, AppleTV
    Einfach mal rein schauen: IP-Symcon Discord Channel

  5. #5
    Registriert seit
    Mar 2015
    Ort
    Bad Salzdetfurth
    Beiträge
    26

    Die Teile von Meross können MQTT.


    Da ist mehr zu dem MQTT Server von Meross

    https://github.com/albertogeniola/Me...eross_cloud.py

    Ansonsten sind weitere Informationen in der Readme

    https://github.com/albertogeniola/Me...ster/README.md

    Wäre echt klasse.

    Gruß
    Olli
    IPS 5.0 Ultimate / HM diverses via CCU3 für Licht-, Rollladen und Heizungssteuerung, Gas- + Stromzähler (Leistungsmessteckdosen) , Bewegungsmelder + Fensterkontakte / 9x AVM Dect!200 via Fritzbox 7590 / 7490 / 4040 (Mesh) / Mediola Gateway V4 / 2x Harmony HUB Ultimate / 2x Brennstuhl Gateway GWY433 + 18 433mhz Funksteckdosen / Amazon Alexa

  6. #6
    Registriert seit
    Jun 2011
    Beiträge
    510

    Moin zusammen,

    hab jetzt auch so ein Teil zu Hause rumfliegen :0)
    Konntest du schon mal drüber schauen Kai ?!

    VG

    Andreas
    Professional

  7. #7
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    2,971

    Wie wird die konfiguriert, kannst du mal ein paar Infos posten?

    Grüße,
    Kai
    IPS 5.2, auf Tinkerboard und RPI, piVCCU, Homematic & Homematic IP, diverse Tasmota Geräte, Shelly, GHoma, LG HomBot, Sonos, Tvheadend, HomeKit, AppleTV
    Einfach mal rein schauen: IP-Symcon Discord Channel

  8. #8
    Registriert seit
    Jun 2011
    Beiträge
    510

    Moin Kai,

    also das ganze wird mit der Meross App eingerichtet. (Hab ich nur kopiert :0D)

    > Die Meross App aus dem AppStore von Apple oder Playstore von Google herunterladen
    > Meross App starten
    > Mitteilungen erlauben
    > Registrieren auswählen und einen Account anlegen
    > Den passenden Smart Surge Protector auswählen (Anzahl der Anschlüsse sind auf dem Bild erkennbar)
    > Die Steckdosenleiste einstecken und auf Weiter drücken
    > Zu den WLAN-Einstellungen auswählen um eine Verbindung mit der Meross Steckdosenleiste aufzubauen
    > Meross_SW_XXXX auswählen
    > Dein WLAN-Netzwerk auswählen
    > Das Kennwort von deinem WLAN-Netzwerk eingeben.
    > Gerätename bestimmen
    > Passendes Symbol aussuchen
    > Kurz warten und Fertig.

    Bei meiner Mehrfachsteckdose mss425e gibt es dann fünf Varibalen bzw. Schalter

    1. Alles an / aus
    2. USB an / aus
    3. Gerät 1 an / aus
    4. Gerät 2 an / aus
    5. Gerät 3 an / aus

    Weitere Infos die in der App zum Gerät geliefert werden sind :
    > WLAN-Signal
    > Modellnummer
    > Firmware-Version
    > Hardware-Version
    > MAC-Adresse

    VG

    Andreas

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Screenshot_20181221-075107.png 
Hits:	74 
Größe:	142.5 KB 
ID:	46940Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Screenshot_20181221-075125.png 
Hits:	74 
Größe:	131.1 KB 
ID:	46942
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  
    Geändert von wuppi83 (21.12.18 um 08:22 Uhr)
    Professional

  9. #9
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    2,971

    Hallo,

    also erstmal keine Möglichkeit MQTT direkt einzustellen?

    Grüße,
    Kai


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    IPS 5.2, auf Tinkerboard und RPI, piVCCU, Homematic & Homematic IP, diverse Tasmota Geräte, Shelly, GHoma, LG HomBot, Sonos, Tvheadend, HomeKit, AppleTV
    Einfach mal rein schauen: IP-Symcon Discord Channel

  10. #10
    Registriert seit
    Jun 2011
    Beiträge
    510

    Leider nein ... rein theoretisch kann man wohl mit größerem Aufwand und direktem löten auf dem Chip Tasmota aufspielen. Das würde ich aber aktuell nicht machen.
    Professional

Ähnliche Themen

  1. FHZDummy PHP Modul
    Von tommi im Forum PHP-Module
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.08.18, 20:14
  2. [Modul] G-Homa WLAN-Steckdosen
    Von Nall-chan im Forum PHP-Module
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 09.02.18, 20:15
  3. Lantronix Wlan Modul ansprechen
    Von HWH im Forum Bastel-Ecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.05.12, 18:37