+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Rheinland Pfalz
    Beiträge
    1,654

    Standard Alexa Lautstärke einstellen funktioniert nicht

    Hi,

    habe in Alexa Lautstärke einstellen einstellen eingerichtet funktioniert nicht.

    1. Alexa sagt es ist nur ein Wert von 1 bis 10 erlaubt.
    2. auch wenn man z.B. 5 sagt wird die Variable nicht verändert
    Gruß WiBo

    "Eventuelle Rechtschreib- und Tippfehler jeglicher Art sind nur ein Zeichen meiner Geschwindigkeit Ich bitte euch, gelassen darüber hinweg zu lesen."

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    832

    Das klingt so, als wenn deine Aufforderung die Lautstärke vom Echo-Gerät verändert und nicht die Lautstärke deiner Variablen. Welchen Namen hat dein Lautsprecher und mit welcher Formulierung versuchst du ihn zu schalten?

  3. #3
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Rheinland Pfalz
    Beiträge
    1,654

    Hallo Niels,

    Die 4 Aufrufe sind eingerichtet. Siehe Anhang.

    Alexa, schalte die Lautstärke von Radio auf 25
    Alexa, schalte die Lautstärke von Raumfeld auf 30
    Alexa, schalte die Lautstärke von iMac mini auf 20
    Alexa, schalte die Lautstärke von Air Play auf 50

    Variable sind alle Integer. Profil siehe Anhang.

    Instanz
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Alexa.png 
Hits:	30 
Größe:	36.4 KB 
ID:	46714

    Variablenprofil
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Profil.png 
Hits:	30 
Größe:	60.7 KB 
ID:	46715
    Gruß WiBo

    "Eventuelle Rechtschreib- und Tippfehler jeglicher Art sind nur ein Zeichen meiner Geschwindigkeit Ich bitte euch, gelassen darüber hinweg zu lesen."

  4. #4
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    832

    Kannst du sonst mal den Debug-Tab vom Alexa-Modul öffnen und den Befehl dann ausprobieren? Taucht dort etwas auf? Wenn ja, dann poste das bitte mal. Denn dann würde der Fehler tatsächlich in IP-Symcon liegen. Wenn dort nichts auftaucht, dann kommt die Anfrage einfach nicht bei IP-Symcon an, da Alexa den Befehl falsch interpretiert. Genau die verwendete Formulierung, die ja auch in der Doku steht, habe ich aber auch selber erfolgreich benutzt, daher wundert es mich.

    Alternativ kannst du auch noch probieren, ob du die Lautstärke in der Alexa-App schalten kannst. Denn diese verschickt aus IP-Symcon-Perspektive die gleichen Befehle, aber man kann eine falsch verstandene Formulierung ausschließen.

  5. #5
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Rheinland Pfalz
    Beiträge
    1,654

    OK
    kann aber 1-3 Tage dauern bist ich zu Hause bin
    Gruß WiBo

    "Eventuelle Rechtschreib- und Tippfehler jeglicher Art sind nur ein Zeichen meiner Geschwindigkeit Ich bitte euch, gelassen darüber hinweg zu lesen."

  6. #6
    Registriert seit
    Mar 2008
    Ort
    Ruesselsheim
    Beiträge
    3,114

    Zitat Zitat von Dr. Niels Beitrag anzeigen
    Kannst du sonst mal den Debug-Tab vom Alexa-Modul öffnen und den Befehl dann ausprobieren? Taucht dort etwas auf? Wenn ja, dann poste das bitte mal. Denn dann würde der Fehler tatsächlich in IP-Symcon liegen. Wenn dort nichts auftaucht, dann kommt die Anfrage einfach nicht bei IP-Symcon an, da Alexa den Befehl falsch interpretiert.
    Alternativ kannst du auch noch probieren, ob du die Lautstärke in der Alexa-App schalten kannst. Denn diese verschickt aus IP-Symcon-Perspektive die gleichen Befehle, aber man kann eine falsch verstandene Formulierung ausschließen.
    Hallo
    Hab das jetzt bei mir auch probiert , hatte vorher noch keinen Lautsprecher.
    "Radio" geht definitiv nicht. Kommt kein Debug in IP-Symcon an. Zum Beispiel das Wort "Lautsprecher" funktioniert.
    Auch kann man einen Lautsprecher in der Alexa-App nicht "bedienen". Es kommt nur folgendes Bild:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_3238.PNG 
Hits:	24 
Größe:	89.0 KB 
ID:	46738

Ähnliche Themen

  1. Alexa meldet HUB nicht verbunden
    Von Tiam im Forum Amazon Alexa
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.10.18, 13:32
  2. Alexa: Server reagiert nicht
    Von papaschlumpf im Forum Amazon Alexa
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.10.18, 21:35
  3. Android 8 - Lautstärke der Benachrichtigungen einstellen?
    Von micheljarre im Forum Mobile (iOS/Android)
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.10.18, 14:32
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.03.18, 13:20
  5. Eltako Shutter nicht von IQL4Smarthome Alexa supportet
    Von michaelwsw5 im Forum Amazon Alexa
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 16.01.18, 19:54