+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23
  1. #11
    Registriert seit
    Sep 2011
    Ort
    53639 Königswinter
    Beiträge
    1,401

    Ja im Industriebereich sehe ich sowas ein. Aber zu Hause spielt Geld nun mal auch eine wichtige Rolle. Deshalb fahre ich z. B. nen Mazda 3 und keinen Bentley auch wenn der viel besser verarbeitet ist ;-)

    Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk
    mws
    ---------------------------------------------------------------
    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.
    ----------------o00o----'(_)'----o00o---------------------

  2. #12
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    Essen
    Beiträge
    2,034

    Ein Autovergleich - wie schön

    Fast alle mir bekannten "Bastellösungen" wurden nach paar Jahren ersetzt weil entweder Display oder Akku / Stromversorgung nicht für einen Dauerbetrieb 24/7 ausgelegt waren. Da gilt dann: Wer billig kauft, kauft zwei Mal. Aber gut, manche wollen es so.
    Deutschlandweite Dienstleistungen rund um und mit IP-Symcon - hauptsächlich im Bereich KNX. ekey Partner. DoorBird Partner. --> https://schrader-it.net

  3. #13
    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    3,141

    Naja, bei einem Achtel bis Zehntel des Preises kann man oft genug tauschen. Und so lange hält die Profi-Version dann auch nicht.
    MfG Ralf

  4. #14
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    Essen
    Beiträge
    2,034

    Es ist ja nicht nur der Preis für die Komponenten. Die Arbeitszeit für das Einbauen und Einrichten eines neuen Gerätes muss ja auch berücksichtigt werden.

    Jeder darf so so machen, wie er es für richtig hält.
    Deutschlandweite Dienstleistungen rund um und mit IP-Symcon - hauptsächlich im Bereich KNX. ekey Partner. DoorBird Partner. --> https://schrader-it.net

  5. #15
    Registriert seit
    Jul 2010
    Ort
    Südwestpfalz
    Beiträge
    6,820

    Du weißt aber schon noch, in welchem Forum Du hier bist? Grins




    Gesendet von iPhone XS mit Tapatalk
    Gruß Boui . . . IPS-unlim. auf Tinker Board S und pivccu

    Die gefährlichste Form der Zensur ist die Schere im eigenen Kopf.(Curzio Malaparte)

  6. #16
    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    3,625

    Grundsätzlich ist das Teil ja auch richtig gut und wer einen Tesla fahren will, der gibt das Geld auch aus.

    Jeder nach seinem Geldbeutel, wobei Andreas Bemerkung auf die Bastel-Programmier Lust abzielt, schätze ich.
    Wo bleibt der Spieltrieb beim Tesla ?
    Gruß Helmut

  7. #17
    Registriert seit
    Nov 2009
    Ort
    Essen
    Beiträge
    2,034

    Zitat Zitat von Boui Beitrag anzeigen
    Du weißt aber schon noch, in welchem Forum Du hier bist? Grins
    Joa, weiß ich. IP-Symcon wird längst nicht mehr noch noch von Bastelwilligen genutzt, sondern ist durchaus im professionellen Umfeld angekommen.
    Deutschlandweite Dienstleistungen rund um und mit IP-Symcon - hauptsächlich im Bereich KNX. ekey Partner. DoorBird Partner. --> https://schrader-it.net

  8. #18
    Registriert seit
    Jan 2016
    Ort
    Warendorf
    Beiträge
    293

    Moin zusammen...
    Rege Diskussion

    Ich sehe das zum Teil etwas anders.
    Das Pi Display finde ich sehr gut. Ich habe mehrere davon im Einsatz und bin begeistert von den Dingern. Sonst würde ich die dafür auch nicht nehmen. Das Display ist so eingestellt das es nach 15s ausgeht und bei Berührung wieder angeht. (zukünftig vielleicht auch über einen APDS, also Gesten/Näherungserkennung) Entsprechend sind die Laufzeiten gering. Ich habe das Display auch in einem Boot als Kartenplotter seit ca 1,5 Jahren, wo es Wind und Wetter/Sonneneinstrahlung ausgesetzt ist (natürlich nur von vorn). Bisher läuft es wie neu.
    Wir haben Gira-Displays bei uns in der Firma. Die sind rund 2 Jahre alt und da wird das ein oder andere schon "Schattig".
    Zum Thema Nachhaltigkeit:
    Wenn ein "teures, fertiges" Display kaputt geht oder nicht mehr up to date ist, bleibt nur neu kaufen. Bei dem zusammengestelltem kann man beliebig die Teile tauschen. Wenn ein neuer Pi raus kommt, kann man wenn man will einen neuen rein bauen.
    Auch KNX, 1-Wire, I2C, Uart usw sind günstig und einfach zu erweitern.
    Für jemanden, bei dem das Geld eine untergeordnete Rolle spielt oder jemanden der zum PI tauschen einen Elektriker holen muss wahrscheinlich eher uninteressante Argumente. Ist aber auch nicht die Zielgruppe.

    Die Einrichtung ist ähnlich der eines Tablets. Ist ja ein "Android" drauf. Also App runterladen, Wlan Einrichten und los geht´s.
    Auch das Android hat gewisse Vorzüge zu "fertigen" Displays, die in zusammenarbeit mit fremden Geräten sehr eingeschränkt sind...
    Zum Thema Wärmeentwicklung muss ich erst noch Messungen machen, kann ich also noch nicht viel zu sagen.

    Gruß
    Thomas

  9. #19
    Registriert seit
    Jan 2016
    Ort
    Warendorf
    Beiträge
    293

    So sieht's im Steuerstand aus...
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  10. #20
    Registriert seit
    Jan 2016
    Ort
    Warendorf
    Beiträge
    293

    Hier als mühlensteuerung in der Landwirtschaft. Auch seit 3 Jahren in Betrieb.... Nur zur klarstellung: nicht von weda sondern nachgerüstet...
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

Ähnliche Themen

  1. Wordclock mit Nextion HMI Display und IP-Symcon
    Von Helmut im Forum Bastel-Ecke
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.04.17, 11:49
  2. Nixie UHR mit IPS und Nexion HMI Display
    Von Helmut im Forum Bastel-Ecke
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.04.17, 22:44
  3. Flurprojekt mit Tablet Wandeinbau abgeschlossen
    Von matzepe im Forum Projekt Showcase
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.10.13, 06:23
  4. Hmi 2009
    Von steiner im Forum Off Topic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.04.09, 10:52
  5. Vorstellung HMI ;-)
    Von sanman im Forum Alles rund um den PC
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.04.07, 17:46