+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 17 von 17
  1. #11
    Registriert seit
    Oct 2007
    Ort
    Villach,Kärnten,Österreich
    Beiträge
    2,927

    Ja, genau sowas in der Art.

    Mehr davon bitte
    bb

  2. #12
    Registriert seit
    Feb 2012
    Beiträge
    6

    Ein sehr lustiges Beispiel einer "unzufriedenen" intelligenten Haussteuerung kannst du dir in der neuen Serie "Future Man" in der Folge 7 "Mund zu Mund" auf Amazon Prime ansehen. Vielleicht bekommst du da ja noch ein paar Anregungen.

    Viele Grüße,
    Gordon

  3. #13
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Hattersheim (Hessen)
    Beiträge
    6,342

    Zitat Zitat von Erazor Beitrag anzeigen
    Ein sehr lustiges Beispiel einer "unzufriedenen" intelligenten Haussteuerung kannst du dir in der neuen Serie "Future Man" in der Folge 7 "Mund zu Mund" auf Amazon Prime ansehen. Vielleicht bekommst du da ja noch ein paar Anregungen.
    Oh, SPOILER.
    Nicht das am Schluss IP-Symcon außer Betrieb genommen wird, weil sich das System nicht vom Eigentümer Ernstgenommen fühlt .

    Aber die Folge ist im Bezug auf Hausautomation und Dialoge wirklich gut .

  4. #14
    Registriert seit
    Mar 2011
    Beiträge
    219

    Hi,

    also ich hatte mal zu Spaß folgendes gemacht:
    Haustüröffnung per Bluetooth (wie gesagt nur zum Showcase)
    Bewegungsmelder erkennt das und schaltet Licht ein (laanngweilig)
    Im Wohnzimmer positionierte Drohne (die Tello hat ne API)startet, fliegt Richtung Haustür, schwebt dort kurz (Foto) und kehrt zurück
    Sprachausgabe begrüßt mich
    Kurze Zeit später fährt der Saugroboter meckernd (Xiaomi kann ja beliebige AudioStreams abspielen) Richtung Haustür (wieder Dreck, wieder putzen...), stoppt, beginnt zu saugen
    Ich schicke ihn per Alexa wieder weg

    Ich glaube das kann man beliebig fortsetzen..
    IP-Symcon Prof auf dem raspi, diverse 1-Wire Counter (DS2423) und diverse Raumtemperatursensoren DS18S20 an einem LinkUSB, FritzBoxen 7490, selbstgebauter EMS-Bus-Logger, HM-Aktoren an CCU2 & LAN-Adapter,ESP8266-Boards, 2 iPads zur Steuerung, R40Li goes IPS und noch tausende weitere Ideen....nur nie Zeit

  5. #15
    Registriert seit
    Oct 2007
    Ort
    Villach,Kärnten,Österreich
    Beiträge
    2,927

    Danke, eine sehr coole Idee.
    Leider hab ich nur einen alten Roomba und (noch) keine Drohne. Zeitlich wird sich das also nimmer ausgehen.

    Wenn der Brief ans Christkind nicht schon geschrieben wäre, so wüßte ich jetzt was draufstehen würde.
    Das sich so eine Drohne auch per einfacher API bedienen läßt wußte ich gar nicht, ist ja mega krass !! Must have !
    Hast du mal probiert, wie genau issn das, bzw. wie genau findet das Teil wieder zurück ? Zwecks automatisch Akku laden irgendwie. Machbar ?

    Weitere Vorschläge sind natürlich noch willkommen, gerne auch ohne Drohne.

    greez
    bb

  6. #16
    Registriert seit
    Dec 2008
    Ort
    Degmarn (BaWü)
    Beiträge
    549

    Ideensammlung:
    ...du könntest den Kollegen bei ihrer Ankunft eine Mail zukommen lassen mit einem Link der sie für einen Tag in deinem Gäste-WLAN einbucht.
    ...über einen ibeacon dein Telefon erkennen und für eine Minute das Türöffner mit einem Lichtschalter freischalten
    ...einen Rauchalarm simulieren bei dem alle Rollos öffnen, alle Lichter an gehen und die Lüftungsanlage abgeschaltet wird...
    Auf jeden Fall solltest du etwas zeigen wo so viele Systeme wie möglich miteinander verknüpft sind.
    Das kann der Nachbar mit seiner Alexa nicht!
    Auch der angebotene Tee oder Kaffee kann sich über Sonos melden wenn er fertig ist
    IPS auf Symbox / DigitalStrom / Homematic / Mobotix T24 / UBNT-Netzwerk / Enigma GigaBlue / Apple iPad als Visu mit IPSView / iPhone mit IPS Mobil / Vistapool Poolsteuerung / IPS-868 für LED und Garagentor und Energieerfassung / Vitodens über optische Schnittstelle / Poolscheinwerfer-RGB über WLAN-RS485 Koppler ...und viel Spaß am Testen

  7. #17
    Registriert seit
    Aug 2011
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    881

    Wie wäre es mit einem Statusbericht, der vorhandene Informationen gesammelt per Sprache ausgibt? Ist kein Hexenwerk, beeindruckt aber durch die Verknüpfung. Sieht halt aus wie Intelligenz. Ich lasse mich damit begrüßen und kann es (natürlich mit angepasster Einleitung) auch manuell auslösen.

    Mögliche Inhalte (wie gesagt, für sich meist nicht spektakulär):
    Gruß je nach Tageszeit
    Anzahl Mails und Anrufe, letzter Anrufer
    Haustürklingeln in Abwesenheit
    letzter Briefkasteneinwurf bzw. -leerung
    Batteriewarnung für Gerät X oder halt "i.O."
    Innentemperatur + gemessene Wetterdaten + Astro (Sonnenaufgang)
    Bericht über "Reaktionen" ("Markise wurde 15:27 Uhr wegen Wind/Regen eingefahren")
    generell Wetterbericht/Nachrichten/Termine
    Tankinhalt des Autos ("Reichweite noch 70 km, demnächst bitte tanken")
    Stauprognose im Umfeld, alternativ Abfahrtszeiten von Bahn/Bus
    Auswertungensansagen/-anzeigen: "bitte Keller lüften", "es ist jetzt Nacht, Außenlicht aktiviert)
    generell Schaltaussagen/-anzeigen: "Sohenmann ist jetzt zuhause, aktiviere Kinder-WLAN"
    ...

    Was außerdem in jeder Reportage zum Thema vorkommt, sind Szenensteuerungen. Also: Du befiehlst "Fernsehabend" und Licht/Geräte aktivieren sich entsprechend (soweit so normal), der Anrufbeantworter schaltet sich ein, Anrufer werden nur noch als Message im TV angezeigt, die Lautstärke von Sprachausgabe und Musik reduziert sich genauso wie die Heizung in der Küche...

    Nur als Idee: Ich habe eine Übersichtsseite, auf der ich praktisch alle Aktivitäten des Hauses mit i.d.R. Bolean-Charts darstelle: Licht, Türen/Fenster, Bewegungen usw. - das wirkt auf Besucher häufig auch recht eindrucksvoll. Wie überhaupt jede Art von Gesamtübersicht (Verbrauchsauswertugn, Heizungsprogrammierung, Alarmanlage) und Grafik (Highcharts!). Wenn es technsicher sein darf, könnte man unter dem Stichwort Vernetzung die Einbindung verschiedenster Geräte (Squeezebox, HormonyHub, NAS, UPS, ...) zeigen.

    Grüße
    galleto
    IPS 5.1 Unlimited auf Intel N3700 (4 GB RAM, SSD) mit Win10
    HM via piVCCU | FS20 via FHZ 1300 | IPS-868 via USB-T | Plugwise
    Back-UPS CS 350, Fritzbox 7270/7170/7330/4040, Synology DS 207+/215j, DCS-932L, WS-0101, Harmony Hub, Samsung UE32C6700, Sqeezebox, LW12

Ähnliche Themen

  1. Lösung / Idee für Abbildung von Schicht-Heizkalender gesucht
    Von Maeffjus im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.01.18, 23:14
  2. Keymatic & Ips Alarmanlage Idee gesucht?
    Von KrasserMann im Forum HomeMatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.05.13, 16:34
  3. Idee für Wassermelder im Wasserbett gesucht
    Von Doctor Snuggles im Forum Allgemeine Diskussion (2.x/3.x)
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.01.13, 20:23
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.12.12, 17:22
  5. Für Idee: Kritik & Anregungen gesucht
    Von jwka im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.12.11, 09:01