+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registriert seit
    Jan 2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    295

    Standard Matrix Switch Steuerung seriell vs. Telnet

    Hallo zusammen,

    gesundes neues Jahr allen noch! Ich benötige mal Hilfe.

    Mein IPS 5 läuft in einer Linux-VM unter ESX. Ich reiche die seriellen Ports in die VM durch und möchte nun
    seriell einen Matrix Switch steuern, weil das mit Telnet alles andere als stabil läuft (Switch verliert Verbindung,
    obwohl ich Socket vor jedem Befehl öffne).

    Ich bin mir aber nicht sicher, ob der serielle Port wirklich sauber durchgereicht wird. Kann ich einfach RX und TX brücken
    um zu testen ob der serielle Port funktioniert und dann einen SPRT_SendText absetzen? Dann sollte ich doch eine Antwort bekommen oder?

    Nicht jede Hardware wird ja sauber in die VM durchgereicht, daher will ich den Punkt zumindest ausschließen.
    Wer andere Ideen ggf. zum Thema Telnet hat, immer her damit.

    Dank Thomas
    IPS 5.0 unlimited, i5/32GB/13TB, ESX5.5 mit diversen VMs - Univention , Zarafa, Icinga2, Owncloud, Wordpress,Vortexbox mit LMS - IPS: 1Wire,KNX, Sonos,Enocean,Dali,RGBW usw.

  2. #2
    Registriert seit
    Jan 2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    295

    hat sich erledigt. Die Bezeichnung der Anschlüsse am Switch war irreführend und das mit der VM klappt nun auch.

    Thomas
    IPS 5.0 unlimited, i5/32GB/13TB, ESX5.5 mit diversen VMs - Univention , Zarafa, Icinga2, Owncloud, Wordpress,Vortexbox mit LMS - IPS: 1Wire,KNX, Sonos,Enocean,Dali,RGBW usw.

Ähnliche Themen

  1. shinybow 8x8 Audio/Video Matrix
    Von zman0801 im Forum Audio & Video, TK-Anlagen, ISDN
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.05.16, 17:51
  2. Cisco Switch per Telnet auslesen
    Von Bussard013 im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.05.15, 19:36
  3. Lumitronix LED Matrix
    Von dapor im Forum Beleuchtung / Lichttechnik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.09.11, 20:31