+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18
  1. #1
    Registriert seit
    Aug 2018
    Beiträge
    48

    Standard M-BUS Stromzähler

    Hallo,

    Gestern hat der Elektriker endlich nach zwei Monate Wartezeit neue
    M-BUS Stromzähler eingebaut. (ABB B23 113-100)

    Der Zähler ist mit M-Bus LAN Gateway von Ip Symcon verbunden.
    M-Bus LAN Gateway hat automatisch vier Variablen erstellt.


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bildschirmfoto 2019-01-05 um 15.01.17.png 
Hits:	123 
Größe:	56.9 KB 
ID:	47165

    Habe gedacht das Ich mehr Informationen von der Zähler bekomme
    oder muss Ich noch irgendwo etwas einstellen damit ich noch mehr info(Variable)
    bekomme.

    Danke.

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    21,258

    Du kannst im Debug ja einmal schauen, was dort so gemeldet wird.

    paresy

  3. #3
    Registriert seit
    Aug 2018
    Beiträge
    48

    Hallo Paresy,

    So sieht es aus im Debug aus.



    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bildschirmfoto 2019-01-06 um 22.43.40.jpg 
Hits:	77 
Größe:	167.5 KB 
ID:	47182

  4. #4
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    21,258

    Ist das der Debug von der Instanz oder vom Gateway?

    Aber es wirkt recht kurz.... Hast du mal ins Datenblatt vom Gerät geschaut?

    paresy

  5. #5
    Registriert seit
    Aug 2018
    Beiträge
    48

    Hallo, Paresy

    CLIENT SOCKET M-BUS GATEWAY

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bildschirmfoto 2019-01-06 um 22.57.58.jpg 
Hits:	56 
Größe:	160.7 KB 
ID:	47183





    Stromzähler ist von ABB B23 113-100 (2CMA100165R1000).
    Ich glaube das es am Stromzähler light und er einfach nicht mehr Informationen liefert!
    So wie es aussieht brauche ich neue Stromzähler

    Gruss

  6. #6
    Registriert seit
    Aug 2018
    Beiträge
    48

    Hallo,

    Habe noch mall geschaut was das für Zähler ist.
    Bei ABB gibt es: Stahl, Bronze, Silber, Gold, und Platin (ABB B23 113-100) als Zähler.
    Leider ist meine nur Stahl. Deswegen kommen wahrscheinlich nich viele Variablen.

    Als so wie es aussieht brauche ich doch neue Stromzähler.Leider

    Gruss

  7. #7
    Registriert seit
    May 2015
    Beiträge
    1

    Hallo,

    ich habe seit Weihnachten ebenfalls die selben ABB Stromzähler im System und auch das selbe Problem die Daten in Symcon einzulesen. Die Zähler können definitiv mehr Daten bereitstellen. Beim Auslesen des M-Bus via MB-Sheet Software von Relay kann der erweiterte Datensatz abgefragt werden. Wie ich diesen jedoch in Symcon abfragen kann hab ich leider noch nicht heraus.
    Leider bin ich weder PHP- noch Symcon-Profi. Aber ich kann zumindest mal sagen das die Daten da sind.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  8. #8
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    67

    Ich habe einige Janitza B21 im Einsatz. Eigentlich dachte ich, dass ABB und Janitza (optisch) baugleich sind und einer von beiden oder auch beide nur unterschiedlich gelabelt sind. Die Janitza spucken Werte in Massen. Aber wenn das so ist mit den ABB, bleibe ich lieber bei den Janitza - damals günstig in der Bucht bekommen.
    Den 3-Phasigen gibt's natürlich auch - B23.

    Grüße

  9. #9
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    21,258

    Hi steppe,

    das Problem wurde mit der 5.1 gelöst. Die 5.0 hat von den Zählern nicht alle Datenpakete gelesen gehabt.

    paresy

  10. #10
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    67

    Hier nochmal eine Frage an paresy,
    wie man im MB-Sheet sehen kann, sind hier die Datenpakete durchnummeriert. Hier kann ich dann mit dem Datenblatt des Herstellers die einzelnen Werte identifizieren. Leider scheint es in Symcon so zu sein, dass sich die Reihenfolge der Daten im Datenpaket des Zählers nicht im Objektbaum abbildet. (Zu sehen an den unterschiedlichen Aktualisierungszeiten der Variablen)

    Wie soll hier eine korrekte Zuordnung der Werte vorgenommen werden?

    Entweder müssten die Variablen im Objektbaum in der Reihenfolge sortiert sein, wie sie vom Zähler kommen Datenpaket 1 -> Wert 1, Wert 2, .... -> Datenpaket 2 -> Wert 1, Wert 2, ...
    Oder die Variablen müssten eine Nummerierung erhalten.

    Habe ich irgendwas übersehen, wie die Zuordung möglich wäre?

    Grüße
    Steppe

Ähnliche Themen

  1. Anfängerfrage: M-Bus mit Relay M-Bus Micro-Master
    Von darkdane im Forum 1-Wire, M-BUS
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.08.19, 16:04
  2. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 20.08.18, 08:02
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.10.15, 19:01
  4. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 04.02.14, 13:50
  5. Stromzähler s0
    Von cinix im Forum Haustechnik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.11.13, 22:17