+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Registriert seit
    Apr 2018
    Beiträge
    29

    Standard Philips Hue RGBW LED Strip per Echo Plus an IPS anbinden

    Hallo,

    ich möchte in der Küche die Arbeitsplatte mit einem 3,90m langen LED Strip beleuchten. Mein Weibchen wünscht sich auch farbiges Licht also habe ich jetzt den Philips Hue LightStrip im Auge.

    Leider habe ich damals nur ein 3adriges Kabel an die Stelle gelegt, weil ich mit einem einfach dimmbaren W-Strip gerechnet habe, den ich an mein 24V LED System per EldoLED/Meanwell an meinen DALI Bus einbinden wollte.

    Jetzt habe ich nur noch folgende Ideen:
    Einen Philips Hue RGBW Strip mit einem Echo Plus mit integrierter Zigbee Bridge an IP Symcon anbinden und das *irgendwie so anbinden*, dass ich den LED Strip per Alexa und per KNX Taster bedienen kann.
    Ist das so umsetzbar?

    Alternative:
    Im Küchenschrank einen Lunatone RGBW Dimmer mit DALI Schnittstelle vorsehen und diesen mit dem 3adrigen Kabel mit Spannung versorgen (24VDC). Für die DALI Verbindung bräuchte man jetzt noch eine Funkverbindung (Gira, Lunatone ?)
    Die Ansteuerung des Strips würde ich dann über mein KNX/DALI Gateway machen.

    Was denkt ihr?

  2. #2
    Registriert seit
    Apr 2005
    Ort
    Köln
    Beiträge
    366

    Evtl. ein etwas anderer "Fingezeig" für diese "Sonderlocke":

    Schau mal nach WS2812 - der lässt sich verschiedentlich (Arduino, fertige Controller) dreiadrig betreiben

    und bietet außerdem ein ganze Menge Möglichkeiten.

    LG Tom
    IPS V4.4 always latest stable - auf Win 10 - ansonsten: Suchfunktionbenutzer

  3. #3
    Registriert seit
    Jan 2010
    Ort
    Rheinland Pfalz
    Beiträge
    1,686

    So hab ich das gelöst

    Zigbee Bridge von Dresden Electronic und Standard Stripes dran funkt direkt in der HUE Bridge und somit auch über Alexa
    Gruß WiBo

    "Eventuelle Rechtschreib- und Tippfehler jeglicher Art sind nur ein Zeichen meiner Geschwindigkeit Ich bitte euch, gelassen darüber hinweg zu lesen."

  4. #4
    Registriert seit
    Mar 2018
    Beiträge
    12

    Standard Echo Plus als Gateway

    Ist es irgendwie möglich, die Tradfri und Osram Geräte, die ich direkt über den Echo Plus als Gateway angebunden habe im Symcon anzuzeigen?

    Klar könnte man das über ein Hue Gateway machen, aber warum immer und immer mehr Geräte am laufen haben, wenn man doch alles in einem kann.

    Stellt Amazon da was zur Grundlage zur Verfügung?

    Gruß

    Knutnoh

  5. #5
    Registriert seit
    Mar 2017
    Beiträge
    256

    Zitat Zitat von Knutnoh Beitrag anzeigen
    Ist es irgendwie möglich, die Tradfri und Osram Geräte, die ich direkt über den Echo Plus als Gateway angebunden habe im Symcon anzuzeigen?

    Klar könnte man das über ein Hue Gateway machen, aber warum immer und immer mehr Geräte am laufen haben, wenn man doch alles in einem kann.

    Stellt Amazon da was zur Grundlage zur Verfügung?

    Gruß

    Knutnoh
    Das würde mich auch interessieren.

  6. #6
    Registriert seit
    Mar 2018
    Beiträge
    12

    Gibt es bereits Neuigkeiten? Tue mich ein wenig schwer damit, mir weitere Gateways zuhause aufzustellen
    IP-Symcon 5.0 - WAGO SPS 750-881 - Amazon Echo in allen Varianten (Dot, Plus, Spot, Show2) - EchoPlus Gateway --> Ikea Tradfri, Osram Lightify, Hue, HomeaticIP (Heizkörper + Fußbodenheizung) mit CCU2 - Visu über IPSView 3.4 - PS4 - Enigma SATReciever - Pioneer AVReciever (VSX921) - Fritzbox 6490 - Ubiquity

  7. #7
    Registriert seit
    Oct 2010
    Beiträge
    841

    Nimm doch einen WLAN Controller auf Tasmota Basis, also einen mit ESP Controller.
    Du brauchst kein Gateway, darüber gingen auch dreiradrig WS8212.

    Kostet fast nichts, und funktioniert einwandfrei, wenn WLAN verfügbar ist.

    Gruß
    Christian
    IP-Symcon 5.1. Homematic, Digitalstrom, Sonos, IPSLibrary (nur den Logger), IPSView, Tasmota.

  8. #8
    Registriert seit
    Mar 2018
    Beiträge
    12

    Kenne mich da null mit aus. Was genau bietet der wlan controller? Die Schnittstelle zwischen meinem echo plus (gateway) und den endgeräten? Können die Geräte dann noch immer per Sprache über alexa betrieben werden und ich kann sie trotzdem in meinem web front einbinden?
    IP-Symcon 5.0 - WAGO SPS 750-881 - Amazon Echo in allen Varianten (Dot, Plus, Spot, Show2) - EchoPlus Gateway --> Ikea Tradfri, Osram Lightify, Hue, HomeaticIP (Heizkörper + Fußbodenheizung) mit CCU2 - Visu über IPSView 3.4 - PS4 - Enigma SATReciever - Pioneer AVReciever (VSX921) - Fritzbox 6490 - Ubiquity

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.01.19, 14:18
  2. PhilIPS hue LED-Leuchten
    Von PeterChrisben im Forum Sonstige Funkkomponenten / Wetterstationen
    Antworten: 194
    Letzter Beitrag: 23.03.16, 17:38
  3. IPS LED Controller und RGB-W Strip
    Von Hausautomation im Forum IPS-868 / ProJET, XBee, ZigBee, XPort
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.01.14, 13:36