+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
  1. #1
    Registriert seit
    Feb 2012
    Beiträge
    41

    Standard Z-Wave Netz wird geflutet

    Hallo zusammen

    Ich habe vorgestern IPS auf den neuesten stand gebracht und nebenbei 2 neue "Fibaro Dual Switch 2" eingebunden.
    Seitdem wird mein Netz geflutet, ein Tastendruck kommt - wenn überhaupt - erst nach mehreren Minuten erst an.

    Hier ist ein Ausschnitt aus dem Debug vom Gateway:
    Code:
    TXT: 11.01.2019, 23:42:31 |  Package was dropped | 
    HEX: 11.01.2019, 23:42:31 |  Package was dropped | 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:31 | Transmitted (Resend) | <SOH><ETX><NUL> ‹
    HEX: 11.01.2019, 23:42:31 | Transmitted (Resend) | 01 03 00 20 DC 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:31 |          RESPONSE 20 | ı\õc<SOH>
    HEX: 11.01.2019, 23:42:31 |          RESPONSE 20 | F5 5C 9B 63 01 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:31 |  Package was dropped | 
    HEX: 11.01.2019, 23:42:31 |  Package was dropped | 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:31 | Transmitted (Resend) | <SOH><ETX><NUL> ‹
    HEX: 11.01.2019, 23:42:31 | Transmitted (Resend) | 01 03 00 20 DC 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:31 |  Package was dropped | 
    HEX: 11.01.2019, 23:42:31 |  Package was dropped | 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:31 | Transmitted (Resend) | <SOH><ETX><NUL> ‹
    HEX: 11.01.2019, 23:42:31 | Transmitted (Resend) | 01 03 00 20 DC 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:31 |  Package was dropped | 
    HEX: 11.01.2019, 23:42:31 |  Package was dropped | 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:31 | Transmitted (Resend) | <SOH><ETX><NUL> ‹
    HEX: 11.01.2019, 23:42:31 | Transmitted (Resend) | 01 03 00 20 DC 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:31 |  Package was dropped | 
    HEX: 11.01.2019, 23:42:31 |  Package was dropped | 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:31 | Transmitted (Resend) | <SOH><ETX><NUL> ‹
    HEX: 11.01.2019, 23:42:31 | Transmitted (Resend) | 01 03 00 20 DC 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:31 |  Package was dropped | 
    HEX: 11.01.2019, 23:42:31 |  Package was dropped | 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:31 | Transmitted (Resend) | <SOH><ETX><NUL> ‹
    HEX: 11.01.2019, 23:42:31 | Transmitted (Resend) | 01 03 00 20 DC 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:31 |  Package was dropped | 
    HEX: 11.01.2019, 23:42:31 |  Package was dropped | 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:31 | Transmitted (Resend) | <SOH><ETX><NUL> ‹
    HEX: 11.01.2019, 23:42:31 | Transmitted (Resend) | 01 03 00 20 DC 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:31 |  Package was dropped | 
    HEX: 11.01.2019, 23:42:31 |  Package was dropped | 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:31 | Transmitted (Resend) | <SOH><ETX><NUL> ‹
    HEX: 11.01.2019, 23:42:31 | Transmitted (Resend) | 01 03 00 20 DC 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:31 |  Package was dropped | 
    HEX: 11.01.2019, 23:42:31 |  Package was dropped | 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:31 | Transmitted (Resend) | <SOH><ETX><NUL> ‹
    HEX: 11.01.2019, 23:42:31 | Transmitted (Resend) | 01 03 00 20 DC 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:31 |  Package was dropped | 
    HEX: 11.01.2019, 23:42:31 |  Package was dropped | 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:31 | Transmitted (Resend) | <SOH><ETX><NUL> ‹
    HEX: 11.01.2019, 23:42:31 | Transmitted (Resend) | 01 03 00 20 DC 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:31 |  Package was dropped | 
    HEX: 11.01.2019, 23:42:31 |  Package was dropped | 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:31 | Transmitted (Resend) | <SOH><ETX><NUL> ‹
    HEX: 11.01.2019, 23:42:31 | Transmitted (Resend) | 01 03 00 20 DC 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:31 |  Package was dropped | 
    HEX: 11.01.2019, 23:42:31 |  Package was dropped | 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:31 | Transmitted (Resend) | <SOH><ETX><NUL> ‹
    HEX: 11.01.2019, 23:42:31 | Transmitted (Resend) | 01 03 00 20 DC 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:31 |  Package was dropped | 
    HEX: 11.01.2019, 23:42:31 |  Package was dropped | 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:31 | Transmitted (Resend) | <SOH><ETX><NUL> ‹
    HEX: 11.01.2019, 23:42:31 | Transmitted (Resend) | 01 03 00 20 DC 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:31 |  Package was dropped | 
    HEX: 11.01.2019, 23:42:31 |  Package was dropped | 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:31 | Transmitted (Resend) | <SOH><ETX><NUL> ‹
    HEX: 11.01.2019, 23:42:31 | Transmitted (Resend) | 01 03 00 20 DC 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:31 |  Package was dropped | 
    HEX: 11.01.2019, 23:42:31 |  Package was dropped | 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:31 | Transmitted (Resend) | <SOH><ETX><NUL> ‹
    HEX: 11.01.2019, 23:42:31 | Transmitted (Resend) | 01 03 00 20 DC 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:31 |  Package was dropped | 
    HEX: 11.01.2019, 23:42:31 |  Package was dropped | 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:31 | Transmitted (Resend) | <SOH><ETX><NUL> ‹
    HEX: 11.01.2019, 23:42:31 | Transmitted (Resend) | 01 03 00 20 DC 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:31 |  Package was dropped | 
    HEX: 11.01.2019, 23:42:31 |  Package was dropped | 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:31 | Transmitted (Resend) | <SOH><ETX><NUL> ‹
    HEX: 11.01.2019, 23:42:31 | Transmitted (Resend) | 01 03 00 20 DC 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:31 |  Package was dropped | 
    HEX: 11.01.2019, 23:42:31 |  Package was dropped | 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:31 | Transmitted (Resend) | <SOH><ETX><NUL> ‹
    HEX: 11.01.2019, 23:42:31 | Transmitted (Resend) | 01 03 00 20 DC 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:31 |  Package was dropped | 
    HEX: 11.01.2019, 23:42:31 |  Package was dropped | 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:31 | Transmitted (Resend) | <SOH><ETX><NUL> ‹
    HEX: 11.01.2019, 23:42:31 | Transmitted (Resend) | 01 03 00 20 DC 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:31 |  Package was dropped | 
    HEX: 11.01.2019, 23:42:31 |  Package was dropped | 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:31 | Transmitted (Resend) | <SOH><ETX><NUL> ‹
    HEX: 11.01.2019, 23:42:31 | Transmitted (Resend) | 01 03 00 20 DC 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:31 |  Package was dropped | 
    HEX: 11.01.2019, 23:42:31 |  Package was dropped | 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:31 | Transmitted (Resend) | <SOH><ETX><NUL> ‹
    HEX: 11.01.2019, 23:42:31 | Transmitted (Resend) | 01 03 00 20 DC 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:31 |  Package was dropped | 
    HEX: 11.01.2019, 23:42:31 |  Package was dropped | 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 | Transmitted (Resend) | <SOH><ETX><NUL> ‹
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 | Transmitted (Resend) | 01 03 00 20 DC 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 |  Package was dropped | 
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 |  Package was dropped | 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 | Transmitted (Resend) | <SOH><ETX><NUL> ‹
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 | Transmitted (Resend) | 01 03 00 20 DC 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 |  Package was dropped | 
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 |  Package was dropped | 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 | Transmitted (Resend) | <SOH><ETX><NUL> ‹
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 | Transmitted (Resend) | 01 03 00 20 DC 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 |  Package was dropped | 
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 |  Package was dropped | 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 | Transmitted (Resend) | <SOH><ETX><NUL> ‹
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 | Transmitted (Resend) | 01 03 00 20 DC 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 |  Package was dropped | 
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 |  Package was dropped | 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 | Transmitted (Resend) | <SOH><ETX><NUL> ‹
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 | Transmitted (Resend) | 01 03 00 20 DC 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 |  Package was dropped | 
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 |  Package was dropped | 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 | Transmitted (Resend) | <SOH><ETX><NUL> ‹
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 | Transmitted (Resend) | 01 03 00 20 DC 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 |  Package was dropped | 
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 |  Package was dropped | 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 | Transmitted (Resend) | <SOH><ETX><NUL> ‹
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 | Transmitted (Resend) | 01 03 00 20 DC 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 |  Package was dropped | 
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 |  Package was dropped | 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 | Transmitted (Resend) | <SOH><ETX><NUL> ‹
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 | Transmitted (Resend) | 01 03 00 20 DC 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 |  Package was dropped | 
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 |  Package was dropped | 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 | Transmitted (Resend) | <SOH><ETX><NUL> ‹
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 | Transmitted (Resend) | 01 03 00 20 DC 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 |  Package was dropped | 
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 |  Package was dropped | 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 | Transmitted (Resend) | <SOH><ETX><NUL> ‹
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 | Transmitted (Resend) | 01 03 00 20 DC 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 |  Package was dropped | 
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 |  Package was dropped | 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 | Transmitted (Resend) | <SOH><ETX><NUL> ‹
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 | Transmitted (Resend) | 01 03 00 20 DC 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 |  Package was dropped | 
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 |  Package was dropped | 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 | Transmitted (Resend) | <SOH><ETX><NUL> ‹
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 | Transmitted (Resend) | 01 03 00 20 DC 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 |  Package was dropped | 
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 |  Package was dropped | 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 | Transmitted (Resend) | <SOH><ETX><NUL> ‹
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 | Transmitted (Resend) | 01 03 00 20 DC 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 |  Package was dropped | 
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 |  Package was dropped | 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 | Transmitted (Resend) | <SOH><ETX><NUL> ‹
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 | Transmitted (Resend) | 01 03 00 20 DC 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 |  Package was dropped | 
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 |  Package was dropped | 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 | Transmitted (Resend) | <SOH><ETX><NUL> ‹
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 | Transmitted (Resend) | 01 03 00 20 DC 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 |  Package was dropped | 
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 |  Package was dropped | 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 | Transmitted (Resend) | <SOH><ETX><NUL> ‹
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 | Transmitted (Resend) | 01 03 00 20 DC 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 |  Package was dropped | 
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 |  Package was dropped | 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 | Transmitted (Resend) | <SOH><ETX><NUL> ‹
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 | Transmitted (Resend) | 01 03 00 20 DC 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 |  Package was dropped | 
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 |  Package was dropped | 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 | Transmitted (Resend) | <SOH><ETX><NUL> ‹
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 | Transmitted (Resend) | 01 03 00 20 DC 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 |  Package was dropped | 
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 |  Package was dropped | 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 | Transmitted (Resend) | <SOH><ETX><NUL> ‹
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 | Transmitted (Resend) | 01 03 00 20 DC 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 |  Package was dropped | 
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 |  Package was dropped | 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 | Transmitted (Resend) | <SOH><ETX><NUL> ‹
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 | Transmitted (Resend) | 01 03 00 20 DC 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 |  Package was dropped | 
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 |  Package was dropped | 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 | Transmitted (Resend) | <SOH><ETX><NUL> ‹
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 | Transmitted (Resend) | 01 03 00 20 DC 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 |  Package was dropped | 
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 |  Package was dropped | 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 | Transmitted (Resend) | <SOH><ETX><NUL> ‹
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 | Transmitted (Resend) | 01 03 00 20 DC 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 |  Package was dropped | 
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 |  Package was dropped | 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 | Transmitted (Resend) | <SOH><ETX><NUL> ‹
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 | Transmitted (Resend) | 01 03 00 20 DC 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 |  Package was dropped | 
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 |  Package was dropped | 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 | Transmitted (Resend) | <SOH><ETX><NUL> ‹
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 | Transmitted (Resend) | 01 03 00 20 DC 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 |  Package was dropped | 
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 |  Package was dropped | 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 | Transmitted (Resend) | <SOH><ETX><NUL> ‹
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 | Transmitted (Resend) | 01 03 00 20 DC 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 |  Package was dropped | 
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 |  Package was dropped | 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 | Transmitted (Resend) | <SOH><ETX><NUL> ‹
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 | Transmitted (Resend) | 01 03 00 20 DC 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 |  Package was dropped | 
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 |  Package was dropped | 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 | Transmitted (Resend) | <SOH><ETX><NUL> ‹
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 | Transmitted (Resend) | 01 03 00 20 DC 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 |          RESPONSE 20 | ı\õc<SOH>
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 |          RESPONSE 20 | F5 5C 9B 63 01 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 |          RESPONSE 20 | ı\õc<SOH>
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 |          RESPONSE 20 | F5 5C 9B 63 01 
    TXT: 11.01.2019, 23:42:32 |          RESPONSE 20 | ı\õc<SOH>
    HEX: 11.01.2019, 23:42:32 |          RESPONSE 20 | F5 5C 9B 63 01
    Ein Restart von IPS bringt ca 5 min ruhe, dann schaukelt es sich wieder hoch. Ich habe zum testen auch mal IPS gestoppt und Z-Way gestartet, da war ruhe.

    Mein Setup sieht wie folgt aus:
    - IPS: 5.0 93cb63bbeb2 auf RPi
    - Gesplittetes Z-Wave Netzwerk, teils läuft auf Razberry, teils auf einem Vision stick. (Ja, ich weiss, ich sollte dies mal bereinigen)

    Der Auszug oben ist vom Razberry, aber das Log vom Vision sieht genauso aus.

    Hat jemand eine Ahnung, was da los sein könnte? Liegt es an einer faulty Node? Oder hat sich ein Fehler in IPS eingeschlichen, dass diese Resends ohne Unterlass gesendet werden?

    PS: In den Meldungen ist nicht viel drin, Minütlich mal ein:
    Code:
    12.01.2019, 00:06:05 | TimerPool | Razberry Gateway (KeepAlive): Zeitüberschreitung beim Warten auf Bestätigung
    12.01.2019, 00:06:13 | TimerPool | Z-Wave Gateway - Vision (KeepAlive): Zeitüberschreitung beim Warten auf Bestätigung
    Danke und Gruss
    Pelota
    IPS 5 auf RaspberryPi3.
    Z-Wave im Haus [Fibaro, Qubinos, Vision Z-Wave Stick, Razberry] | HomeMatic im Garten | LedNodes für Led Strips (Arduino klon von Jeelabs mit RF12B Funk chip) | Sonos | Hue

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2012
    Beiträge
    41

    Ok, ich habe IPS auf v.5.0-2681 zurück downgraded und das problem besteht immer noch. Also daran lags wohl nicht.

    Hat jemand eine Ahnung wie ich rausfinde, warum dies passiert? und was dieses Paket überhaupt ist?

    Danke
    Pelota
    IPS 5 auf RaspberryPi3.
    Z-Wave im Haus [Fibaro, Qubinos, Vision Z-Wave Stick, Razberry] | HomeMatic im Garten | LedNodes für Led Strips (Arduino klon von Jeelabs mit RF12B Funk chip) | Sonos | Hue

  3. #3
    Registriert seit
    Apr 2013
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    1,907

    Hast du den Razberry evtl. durchgestartet, und im Hintergrund läuft z-Way noch mit?
    Bei mir hat sich Z-way obwohl dauerhaft deaktiviert, nach irgendeinem Update (Z-Way?IPS?RASPBIAN) wieder aktiviert.
    Mal hat ein Schaltbefehl funktioniert, mal nicht - da sich IPS + Z-way gemeinsam nicht vertragen...

    Ansonsten die üblichen verdächtigen:

    - neue Zwave Aktoren verbaut?
    - Evtl mit den Alarmklassen gespielt?
    - evtl. an den Assoziationen etwas verändert? (D.h. an einem Zwave Aktor in allen drei Reportklassen das ZWave Gateway hinterlegt? Über die Assoziationsgruppen, schicken die Zwave Aktoren/Sensoren gerne unterschiedlich viel und oft...

    Ich hatte mal einen Steinel Zwave Bewegungsmelder samt Leuchte ins Netz integriert.
    In den Standardeinstellungen, legt das Teil einem das Zwave Netz lahm....
    Mit angepasster Einstellung läuft das Teil friedlich mit den anderen Zwave Kollegen.

    P.S. ohne die Fehlermeldung zu kennen, liest sich diese für mich aber so, als ob zu sendende Datenpakete nicht weitergeleitet werden können. Zwave schickt seine Datenpakete ja über die gelernten ROuten um die Reichweite zu erhöhen.
    Schon mal eine OPTIMIERUNG laufen lassen? Ist evtl. einer der ZWave Geräte kaputt gegangen, so dass über diese TEil nicht mehr gesendet/empfangen werden kann? Das müsste man dem ZWAVE Netz mittels Optimierung beibringen.
    Geändert von mastermind1 (16.01.19 um 07:30 Uhr)
    • Z-WAVE: Fibaro FGR-221, FGS-211,Aeon Labs Multisensor, Aeon Labs S2, FGK, Greenwave
    • 1-Wire: S0 Counter, Windsensor XS, 1 Wire DS9490R, DS18B20, Luftgütesensor
    • Youless LS110 / Velux Raumluftfühler / Oregon Scientific WMR180A
    • IPS: CENOVO MINI China PC / IPS-2: Razberry PI B+

  4. #4
    Registriert seit
    Feb 2012
    Beiträge
    41

    Nun, ich habe wie oben beschrieben 2 Fibaro Aktoren hinzugefügt, und diese mit dem Razberry assoziiert (Passiert neuerdings ja automatisch). Aber zum Testen habe ich diese 2 vom Strom genommen, also an denen lags wohl nicht.
    An den Alarmklassen hab ich nichts gemacht.

    Das mit z-way noch am laufen hab ich als erstes kontrolliert, ist mir nämlich auch schon mal passiert. Ich habe zwar Z-Way upgedated, aber danach sofort dessen Autostart abgestellt.

    Eine Optimierung habe ich nur für die 2 neuen Aktoren angestossen, aber optimiert nicht IPS jede nacht?

    Error Meldung - wie gerne würd ich eine sehen... Nein, das Message Log ist leer und das Debug Log von den Gateways werden so schnell geflutet, dass ich der Zeitraum ziemlich begrenzt ist. Gibts da eine Möglichkeit, dies in ein File zu debuggen?

    Was mir noch aufgefallen ist:
    Beim Razberry ist der Resend stets:
    Code:
    Transmitted (Resend) | 01 03 00 20 DC
    Und hin und wieder erscheint ein
    Code:
    RESPONSE 20 | F5 5C 9B 63 01
    Beim Vision ist es :
    Code:
    Transmitted (Resend) | 01 03 00 16 EA
    als auch
    Code:
    Transmitted (Resend) | 01 03 00 20 DC
    die erscheinende response hingegen ist die gleiche:
    Code:
    RESPONSE 20 | F5 5C 9B 63 01
    Vielleicht bin ich ja auf dem Holzweg. Wäre toll, wenn ich die Z-Wave Packets verstehen würde.
    Apropos: Wenn auf beiden Gateways (unterschiedliche netze) der Debug läuft, sieht man eigentlich packets des anderen Netz (auch wenn diese verworfen werden)?

    Danke
    Pelota
    IPS 5 auf RaspberryPi3.
    Z-Wave im Haus [Fibaro, Qubinos, Vision Z-Wave Stick, Razberry] | HomeMatic im Garten | LedNodes für Led Strips (Arduino klon von Jeelabs mit RF12B Funk chip) | Sonos | Hue

  5. #5
    Registriert seit
    Apr 2013
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    1,907

    RaZberry nur mit Ser2Net oder auch Z-Way?

    Dort hat jemand dasselbe Kommando gepostet.

    "Transmitted (Resend) | 01 03 00 20 DC"

    und auch irgendwas mit Z-way / Ser2Net zum Schluss gepostet... vielleicht trifft das ja auch auf dich zu...
    • Z-WAVE: Fibaro FGR-221, FGS-211,Aeon Labs Multisensor, Aeon Labs S2, FGK, Greenwave
    • 1-Wire: S0 Counter, Windsensor XS, 1 Wire DS9490R, DS18B20, Luftgütesensor
    • Youless LS110 / Velux Raumluftfühler / Oregon Scientific WMR180A
    • IPS: CENOVO MINI China PC / IPS-2: Razberry PI B+

  6. #6
    Registriert seit
    Feb 2012
    Beiträge
    41

    Den Beitrag hatte ich gar nicht gefunden, danke sehr. Leider bringts nichts.

    Aber in der Zwischenzeit habe ich IPS neugestartet, nach dem abklemmen des einen des Fibaros.
    Und jetzt, nach mehr als einem halben Tag, sind die Debug Fenster recht leer.

    Hoffentlich bleibt dabei...

    Danke
    Pelota
    IPS 5 auf RaspberryPi3.
    Z-Wave im Haus [Fibaro, Qubinos, Vision Z-Wave Stick, Razberry] | HomeMatic im Garten | LedNodes für Led Strips (Arduino klon von Jeelabs mit RF12B Funk chip) | Sonos | Hue

  7. #7
    Registriert seit
    Feb 2012
    Beiträge
    41

    Standard Leider nein

    Leider war mein letzter Post zu früh gepostet.
    Es passiert immer und immer wieder.

    Ich habe inzwischen mehrere nodes mit neuen Qubinos ersetzt, alle sind jetzt Z-Wave Plus Geräte.
    Den Vision Stick habe ich entfernt, so ist nur der Razberry am laufen, mit 14 Geräten, Davon 1 Batteriebetrieben und 4 ohne Strom.

    Ich kann den Fehler auslösen, indem ich 1-2x mein "Alles aus" Skript starte (welches zZ. nur 6 Instanzen triggert).
    Hier ist das debug log:
    debug.txt
    Leider krieg ich das nicht besser hin, bei der Menge an Daten macht der Download-Button im Debug Fenster nicht mit.

    Ich hab auch wieder mit Z-Way rumgespielt, dort sehe ich sowas wie "Aborting, too many retries". Müsste Symcon das nicht auch tun?

    Gruss
    Pelota
    IPS 5 auf RaspberryPi3.
    Z-Wave im Haus [Fibaro, Qubinos, Vision Z-Wave Stick, Razberry] | HomeMatic im Garten | LedNodes für Led Strips (Arduino klon von Jeelabs mit RF12B Funk chip) | Sonos | Hue

  8. #8
    Registriert seit
    Oct 2007
    Ort
    Villach,Kärnten,Österreich
    Beiträge
    2,876

    Achtung Halbwissen, aber evtl ein Ansatz:

    Das IPS log paßt mehr oder weniger mit dem Bild hier überein:
    https://m.eet.com/media/1076364/1006esdGaleev02.gif
    Demnach steht der der Ziel-Node im fünften Byte. Hab das bei mir überprüft, das kommt hin. Fünftes Byte ist der Ziel-Node.

    In deinem letzten log hättest du demnach mit Node 8 und Node 9 ein Problem.
    Allerdings war es in einem der letzten Posts Node 220 hast du so viele ?

    Ich weiß nicht wie die logs deiner Interfaces genau zu interpretieren sind. Kann gut sein das noch das ein oder andere Byte mehr angezeigt wird.

    Bei mir fangen jedenfalls alle Packets welche von IPS versendet werden mit 0x01 an. In deinem log sieht das gleich aus, also dürfte es so wohl so falsch nicht sein.

    schöne Grüße
    bernhard

  9. #9
    Registriert seit
    Oct 2007
    Ort
    Villach,Kärnten,Österreich
    Beiträge
    2,876

    Ach ja nochwas: evtl. ist es ja gar kein zWave Problem, sondern der Funkkanal wird durch irgendein anders Gerät gestört ?
    Hast irgendwas neues funkiges in Betrieb genommen ?
    Ich hatte vor langer zeit mal ein ähnliches Problem. Da störte eine Funktastur das komplette 868Mhz Band. Kaum war der Dongle angesteckt und mit der Tastatur gepaired ging es mit sehr schlechtem Empfang der FS20 und HM Geräte los.
    Irgendwann ging das Teil in Standby und alles war gut, bis man es wieder berührt hat.
    Hab ewig gebraucht bis ich den Verursacher identifiziert hatte.

    gruß
    bb

  10. #10
    Registriert seit
    Feb 2012
    Beiträge
    41

    hallo bernard, danke für die Antwort.

    Nein, ich habe keine 220 Nodes , sind lediglich 14, das letzte hat id 21.

    Ja, in dem Log ist node 9 auffällig, hast recht, aber ich weiss nicht warum. Zuvor wars die 3, die hab ich excludiert.
    Diesmal startets irgendwann bei 20:22:07, da seh ich das erste resend, danach seh ichs bei 0x0a und 0x15 (vielleicht noch mehr).
    Und dann halt auch das 5bytige 01 03 ... welches sich dann auch nicht erholt, sondern xfach pro Sekunde resendet wird und das System verstopft

    Ich werde die nächsten Tage einen neuen Razberry und weitere Qubinos bekommen. Mal schauen...

    Bez. Fremdfunker, nein ich habe nichts zusätzlich hinzugefügt und auch nichts extra gestartet.

    Wie oben erwähnt kann ich den Zustand auslösen durch Schalten mehrerer Nodes zur selben Zeit. Auch seh ich den Zustand jetzt jeden Morgen. Könnte durch das nächtliche Optimieren ausgelöst werden?!

    Ich werd das Gefühl nicht los, dass IPS da schuldig ist, dass es bei einem drop das system zu schnell wieder bombardiert und somit einfach einen DoS startet...

    Gruss
    Pelota
    IPS 5 auf RaspberryPi3.
    Z-Wave im Haus [Fibaro, Qubinos, Vision Z-Wave Stick, Razberry] | HomeMatic im Garten | LedNodes für Led Strips (Arduino klon von Jeelabs mit RF12B Funk chip) | Sonos | Hue

Ähnliche Themen

  1. Hardware Monitoring im lokalen Netz
    Von micheljarre im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 04.05.17, 20:06
  2. Arduino ans Netz (Überlegungen)
    Von Anti im Forum Mikrocontroller
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 30.05.15, 09:05
  3. Z-Wave Netz Visualisierung Überwachung
    Von McFly im Forum Anleitungen / Nützliche PHP Skripte
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 14.03.15, 00:17
  4. 1-Wire Netz Probleme
    Von Jimmyrakete im Forum 1-Wire, M-BUS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.12.12, 21:04
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.06.08, 08:46